Nutzen Sie diese Seite, um festzustellen, ob die neueste Version von Creative Cloud Libraries installiert ist und warum es wichtig ist, dies zu tun, bevor Grafikanimationsvorlagen verwendet werden.

Verwenden der Grafikanimationsvorlagen für freigegebene Creative Cloud Libraries

Vor der Verwendung von Grafikanimationsvorlagen mit Premiere Pro und After Effects müssen Sie darauf achten, dass die neueste Version der Creative Cloud Libraries auf Ihrem Computer installiert ist. Um dies zu verifizieren, muss die neueste Version der Creative Cloud Desktop-Applikation auf Ihrem Computer installiert sein. Die Creative Cloud Desktop-Applikation gibt an, wenn Updates für Ihre installierten Apps verfügbar sind. Sie können nach manuell suchen, indem Sie den Schritten unten folgen.

  1. Öffnen Sie die Creative Cloud Desktop-Applikation und klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke.

  2. Wählen Sie aus dem Popupmenü Nach App-Updates suchen

    Suchen nach Creative Cloud App-Updates
    Suchen nach Creative Cloud App-Updates

  3. Sie können auch die Tastenkombinationen Strg+Alt+R (Windows) bzw. Befehls-+ Wahltaste+R (Mac OS) nutzen, um die Creative Cloud Desktop-Applikation zu aktualisieren und nach Updates zu suchen.

  4. Das Bedienfeld „Apps“ wird aktualisiert, um alle verfügbaren Updates anzuzeigen.                                                  

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie