Erfahren Sie mehr über das Ändern der Eigenschaften eines Clips durch Auswählen entsprechenden Optionen im Dialogfeld „Filmmaterial interpretieren“ in Premiere Pro.

Sie können die Eigenschaften eines Clips ändern, indem Sie im Dialogfeld „Filmmaterial interpretieren“ die entsprechenden Optionen auswählen.

Interpretieren von Filmmaterial

  1. Im Projektfenster klicken Sie mit rechten Maustasten (Windows) oder bei gedrückter Strg-Taste auf den Clip, bei dem eine Eigenschaft geändert werden soll.
  2. Wählen Sie „Ändern“ > „Filmmaterial interpretieren“.
  3. Wählen Sie die gewünschten Optionen, und klicken Sie auf „OK“.

    Andrew Devis hat ein Video-Lernprogramm zum Interpretieren von Filmmaterial auf der Creative COW-Website bereitgestellt.

    Weitere Informationen zum Interpretieren von Filmmaterial bietet dieses Video-Lernprogramm von Learn by Video und Video2Brain von Maxim Jago.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie