Sie können unerwünschte Teile des Videos mit den Zuschneidefunktionen in Presenter Video Express zuschneiden.

  1. Klicken Sie auf Abspielen () und halten Sie die Wiedergabe an der Stelle an (klicken Sie erneut auf Abspielen), an der Sie das Video zuschneiden möchten.

  2. Klicken Sie auf die Option zum Zuschneiden auf der Symbolleiste, um den Bereich zum Zuschneiden zu öffnen. Klicken Sie auf „+ Zuschneiden beginnen“ , um den Marker auf der Zeitleiste zu starten. 

  3. Sie können das Video anhalten, um den Endpunkt des Zuschneidebereichs anzugeben. Die Start- und Endpunkte des Zuschneidebereichs werden gelb mit einem Häkchen gekennzeichnet. 

  4. Um den Ausgangspunkt bzw. Endpunkt des Zuschneidebereichs festzulegen, klicken Sie auf das Kontrollkästchensymbol auf der Zeitleiste. Sie können auch auf Bestätigen im Zuschneidebereich klicken, um den Endpunkt zu bestätigen.

  5. Klicken Sie auf die Start- und Endpunkte des Zuschneidebereichs und ziehen Sie diese, um den Zuschneidebereich zu vergrößern bzw. zu verkleinern.

    Hinweis:

    Dazu haben Sie zwei Möglichkeiten:

    • Klicken Sie auf der Zeitleiste auf den Bereich rechts oder links neben dem markierten Zuschneidebereich
    • Ziehen Sie den vorhandenen zugeschnittenen Bereich (den orangefarben markierten Bereich) mithilfe der Pfeiltasten nach links oder rechts. 

    Um einen Zuschneidebereich zu löschen, klicken Sie auf den Zuschneidebereich und wählen Sie das rote --Symbol Alternativ können Sie auf die Schaltfläche Zuschneiden rückgängig im Bedienfeld klicken. 

    Sie können die Zuschneidelänge ändern, indem Sie im Bedienfeld eine frühere oder spätere Start- oder Endzeit festlegen. Um die Zeit zu ändern, klicken Sie auf die Pfeilschaltflächen nach oben bzw. nach unten neben Start- oder Endzeit. 

    Sie können die Dauer des Zuschneidebereichs in Sekunden oder Frames ändern. Jede Sekunde ist in 15 Frames unterteilt. Um die Zeitangaben in Frames zu ändern, klicken Sie auf die Umschaltfläche für die standardmäßige Angabe in Sekunden. Wie im folgenden Screenshot gezeigt, können Sie die Zeit in Frames anzeigen. Um die Zeitangabe in Frames zu ändern, klicken Sie auf die Pfeilschaltflächen Nach oben oder Nach unten für die Start- und Endzeit. Diese Funktion für Frames ermöglicht es Ihnen, kleine Änderungen am Videoinhalt innerhalb einer Sekunde vorzunehmen. 

  6. Führen Sie einen der folgenden Schritte durch:

    • Bearbeiten Sie das Video weiter, indem Sie erneut die Option „Zuschneiden“ verwenden.

    • Fügen Sie Schwenk- und Zoom-Punkte hinzu.

    • Bearbeiten Sie die Branding-Einstellungen.

    • Klicken Sie auf Veröffentlichen, um das Video zu veröffentlichen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie