Hinweis:

Dieses Problem tritt nicht in Presenter 9 auf, das aus dem Adobe Online Store nach dem 12. Juli 2013 heruntergeladen wurde. Es tritt jedoch weiterhin im DVD-Format auf (unabhängig vom Kaufdatum).

Problem

Obwohl Adobe Presenter erfolgreich installiert wurde, wird das Adobe Presenter-Menüband in Microsoft PowerPoint nicht angezeigt.

Lösung

Wählen Sie das Adobe Presenter-Installationsprogramm (32 Bit oder 64 Bit), das Ihre Microsoft Office-Version (32 Bit oder 64 Bit) entspricht – nicht dem Betriebssystem Ihres Computers.

  1. Deinstallieren Sie Adobe Presenter, indem Sie „Systemsteuerung“ > „Programme und Funktionen“ > „Adobe Presenter 9“ > „(Rechtsklick) Deinstallieren“.
  2. Starten Sie den Computer neu.
  3. Installieren Sie die Adobe Presenter-Version, die Ihrer Microsoft Office-Version entspricht. Beispiel: Wenn die Microsoft Office-Version 64 Bit ist, laden Sie die 64-Bit-Version von Adobe Presenter herunter.

Um festzustellen, ob Ihr Microsoft Office 2010 32 Bit oder 64 Bit ist, wählen Sie „Datei“ > „Hilfe“ und suchen Sie die Version auf der rechten Seite.

Microsoft Office-Version

Weitere Informationen

Dieses Problem kann auftreten, wenn Sie die 64-Bit-Version von Adobe Presenter installieren, aber die 32-Bit-Version von Microsoft Office haben.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie