Erfahren Sie, wie Administratoren Adobe Connect-Benutzer und -Gruppen verwalten, Benutzerinformationen ändern, Konten sperren, Gruppenverwalter erstellen, Konten, Gruppen und Gruppenmitglieder löschen können und mehr.

Bearbeiten von Benutzerinformationen

Wenn Sie Administrator sind, können Sie die Komponenten eines Benutzerkontos ändern. Sie können alle Informationen ändern, die Sie in den benutzerdefinierten Benutzerprofilfeldern hinzugefügt haben.

Ein Administrator kann jedoch das Kennwort eines Benutzers nicht ändern. Sie können dem neuen Benutzer bei der Erstellung des Benutzerkontos ein temporäres Kennwort zuweisen. Sie können das Kennwort jedoch später nicht mehr ändern. Auch nicht, wenn Benutzer das Kennwort vergessen. In diesem Fall müssen Benutzer bei der Anmeldung bei Connect auf den Link „Haben Sie Ihr Kennwort vergessen? Hier klicken“ klicken. Niemand kann das Kennwort eines anderen Benutzers ändern. Sie können nur ihr eigenes Kennwort ändern.

Ändern von Benutzerinformationen

  1. Klicken Sie in Adobe Connect Central auf „Verwaltung“ > „Benutzer und Gruppen“.

  2. Wählen Sie den Namen des Benutzers. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Zeile, die angezeigt werden soll, und klicken Sie auf das Informationssymbol in der Zeile.

    Geben Sie bei Bedarf den Namen eines Benutzers in das Suchfeld ein und warten Sie, bis Adobe Connect den Benutzer in der Liste gefunden hat.

  3. Wenn die Benutzerinformationen im Bereich „Benutzername und Kennwort“ angezeigt werden, können Sie diese Optionen verwenden:

     

    • Um dem Benutzer einen Link zu senden, über den er sein Kennwort zurücksetzen kann, klicken Sie auf Link zum Zurücksetzen des Kennworts für diesen Benutzer senden. In einer Meldung werden Sie darauf hingewiesen, dass die E-Mail gesendet wurde. Klicken Sie auf „OK“, um zur Seite „Benutzerinformationen“ zurückzukehren.
    • Um für diesen Benutzer ein temporäres Kennwort festzulegen, das Sie ihm direkt mitteilen können (beispielsweise telefonisch), klicken Sie auf Temporäres Kennwort für diesen Benutzer festlegen. Daraufhin wird die Seite für das temporäre Kennwort mit einem vom System erstellten Kennwort für den Benutzer angezeigt. Klicken Sie auf "Speichern", um zur Seite "Benutzerinformationen" zurückzukehren.
    • Mit diesen Optionen können Administratoren die Benutzer dabei unterstützen, das Kennwort und Konto der Benutzer wieder freizuschalten. Die Benutzeranmeldung wird nach fünf fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen innerhalb von 15 Minuten gesperrt.

     

  4. Klicken Sie auf den Link „Informationen bearbeiten“.
  5. Bearbeiten Sie die Felder, die Sie ändern möchten. Klicken Sie auf „Speichern“.

Freischalten von gesperrten Benutzerkonten

Die Benutzeranmeldung wird nach fünf fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen innerhalb von 15 Minuten gesperrt. Wenn ein Konto gesperrt wird, erhält der Kontoinhaber eine Benachrichtigung per E-Mail. Benutzer können den Zugriff auf ihr gesperrtes Konto entweder selbst wiederherstellen oder dafür die Hilfe eines Administrators in Anspruch nehmen..

Benachrichtigung über Benutzerkontosperre.
Benachrichtigung über Benutzerkontosperre.

  • Die E-Mail-Benachrichtigung enthält die Kontaktdaten des Kontoadministrators. Kontoadministratoren können das Kontokennwort auf ein temporäres Kennwort zurücksetzen.

  • Auf der Anmeldeseite können Kontoinhaber auf „Kennwort vergessen“ klicken, um ihr Kennwort zurückzusetzen. Ein Link wird an die registrierte E-Mail-Adresse gesendet.

  • In der E-Mail-Benachrichtigung über die Sperrung des Kontos können Kontoinhaber auf den Link klicken, um ihr Kennwort zurückzusetzen.

Einen Manager einem Benutzer zuordnen oder Teammanager entfernen

  1. Klicken Sie in Adobe Connect Central auf Verwaltung > Benutzer und Gruppen.

  2. Wählen Sie den Namen des Benutzers. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Zeile, die angezeigt werden soll, und klicken Sie auf das Informationssymbol in der Zeile.

    Geben Sie bei Bedarf den Namen eines Benutzers in das Suchfeld ein und warten Sie, bis Adobe Connect den Benutzer in der Liste gefunden hat.

  3. Klicken Sie auf Verwalter auswählen.

  4. Wählen Sie in der Liste „Mögliche Verwalter“ einen Verwalter aus. Um einen Manager zu finden, blättern Sie durch die Liste oder suchen Sie einen Benutzer, indem Sie den Benutzernamen in das Suchfeld eingeben.

  5. Klicken Sie auf Verwalter festlegen.

    Um einen Manager aus der Liste zu entfernen, wählen Sie Aktueller Team-Verwalter und klicken Sie dann auf Verwalter entfernen.

    Um einen Manager zu ersetzen, wiederholen Sie die obigen Schritte.

Zuweisen eines Benutzers zu einer Gruppe

  1. Klicken Sie in Adobe Connect Central auf „Verwaltung“ > „Benutzer und Gruppen“.

  2. Wählen Sie den Namen des Benutzers. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Zeile, die angezeigt werden soll, und klicken Sie auf das Informationssymbol in der Zeile.

    Geben Sie bei Bedarf den Namen eines Benutzers in das Suchfeld ein und warten Sie, bis Adobe Connect den Benutzer in der Liste gefunden hat.

  3. Klicken Sie auf „Gruppenmitgliedschaft bearbeiten“.

  4. Wählen Sie in der Liste „Mögliche Gruppen“ alle Gruppen aus, denen Sie diesen Benutzer zuweisen möchten. Führen Sie dazu folgende Schritte aus:
    • Drücken Sie die Strg- oder Umschalttaste, um mehrere Gruppen auszuwählen.

    • Um eine Gruppe zu erweitern, sodass Sie einzelne Namen auswählen können, doppelklicken Sie auf den Gruppennamen. Doppelklicken Sie in der Liste auf „Eine Ebene nach oben“, um zur ursprünglichen Liste zurückzukehren.

    • Um nach einem Namen in der Liste zu suchen, klicken Sie auf „Suchen“ und geben Sie den Namen ein.

  5. Klicken Sie auf „Hinzufügen“.

    Um eine Gruppe zu löschen, wählen Sie diese aus und klicken Sie auf „Löschen“.

Einen Benutzer aus einer Gruppe entfernen

  1. Klicken Sie in Adobe Connect Central auf „Verwaltung“ > „Benutzer und Gruppen“.

  2. Wählen Sie den Namen des Benutzers. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Zeile, die angezeigt werden soll, und klicken Sie auf das Informationssymbol in der Zeile.

    Geben Sie bei Bedarf den Namen eines Benutzers in das Suchfeld ein und warten Sie, bis Adobe Connect den Benutzer in der Liste gefunden hat.

  3. Klicken Sie auf den Link „Gruppenmitgliedschaft bearbeiten“.
  4. Wählen Sie in der Liste „Aktuelle Gruppenmitgliedschaft“ die Gruppe aus, aus der Sie diesen Benutzer entfernen möchten. Führen Sie dazu folgende Schritte aus:
    • Klicken Sie bei gedrückter Strg- oder Umschalttaste, um mehrere Gruppen auszuwählen.

    • Um nach einem Namen in der Liste zu suchen, klicken Sie am unteren Rand des Fensters auf „Suchen“ und geben Sie den Namen ein.

  5. Klicken Sie auf „Entfernen“.

Umwandeln von Gästen in Standardbenutzer und umgekehrt

Sie können Gäste in Standardbenutzer umwandeln und Standardbenutzer in Gäste. Standardbenutzer können sich in Adobe Connect Central anmelden. Gäste können sich jedoch nicht bei Adobe Connect Central anmelden. Außerdem werden die Standardbenutzer auf den Einschreibungs- und Berechtigungslisten angezeigt. Sie können Gäste in Standardbenutzer konvertieren. Dies ist beispielsweise hilfreich, wenn sich zu einer Veranstaltung viele Gäste registriert haben, die Sie nun in Standardbenutzer umwandeln möchten.

  1. Klicken Sie in Adobe Connect Central auf „Verwaltung“ > „Benutzer und Gruppen“.

  2. Klicken Sie auf „Gäste verwalten“.
  3. Wählen Sie in der Liste „Aktuelle Benutzer“ einen Benutzer oder in der Liste „Aktuelle Gäste“ einen Gast aus.

  4. Klicken Sie entweder auf „In Benutzer umwandeln“ oder auf „In Gast umwandeln“.

Löschen von Benutzerkonten

Administratoren können jedes Benutzerkonto löschen. Durch das Löschen eines Benutzerkontos wird der betreffende Benutzer endgültig aus dem System entfernt. Dies bewirkt Folgendes:

  • Der Benutzer wird aus allen Gruppenlisten entfernt.

  • Der Benutzer wird aus den Kursteilnehmerlisten aller Kurse entfernt.

  • Berichte für den Benutzer sind nicht mehr verfügbar.

  • Wenn der gelöschte Benutzer ein Verwalter war, ist das Feld „Verwalter“ in direkten Berichten leer.

  • Wenn der gelöschte Benutzer Materialien erstellt hat, weisen Sie einen anderen Benutzer zu, der die Materialien verwaltet.

    Falls der Benutzer Mitglied einer integrierten Gruppe ist, wird der Gruppe ein Mitglied gutgeschrieben. Wenn der gelöschte Benutzer beispielsweise ein Mitglied der Autorengruppe war, kann die Autorengruppe einen Benutzer hinzufügen.

  1. Klicken Sie in Adobe Connect Central auf „Verwaltung“ > „Benutzer und Gruppen“.

  2. Wählen Sie den Namen des Benutzers. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Zeile, die angezeigt werden soll, und klicken Sie auf das Informationssymbol in der Zeile. Geben Sie bei Bedarf den Namen eines Benutzers in das Suchfeld ein und warten Sie, bis Adobe Connect den Benutzer in der Liste gefunden hat.

    Sie können mehrere Benutzer auswählen, indem Sie bei gedrückter Strg- oder Umschalt-Taste klicken.

  3. Klicken Sie auf „Löschen“. Klicken Sie auf der Bestätigungsseite auf „Löschen“.

Anzeigen von Gruppeninformationen

  1. Klicken Sie in Adobe Connect Central auf „Verwaltung“ > „Benutzer und Gruppen“.

  2. Wählen Sie eine Gruppe aus, bewegen Sie den Mauszeiger über die Zeile und klicken Sie auf das Informationssymbol.

    Geben Sie bei Bedarf den Namen der Gruppe in das Suchfeld ein und warten Sie, bis Adobe Connect den Benutzer in der Liste gefunden hat.

  3. Klicken Sie auf „Gruppenmitglieder anzeigen“.

Ändern der Namen oder Beschreibungen von Gruppen

Administratoren können den Namen und die Beschreibung aller Gruppe bearbeiten, auch der integrierten Gruppen. Adobe rät jedoch davon ab.

  1. Klicken Sie in Adobe Connect Central auf „Verwaltung“ > „Benutzer und Gruppen“.

  2. Wählen Sie eine Gruppe aus, bewegen Sie den Mauszeiger über die Zeile und klicken Sie auf das Informationssymbol.

    Geben Sie bei Bedarf den Namen der Gruppe in das Suchfeld ein und warten Sie, bis Adobe Connect den Benutzer in der Liste gefunden hat.

  3. Klicken Sie auf „Informationen bearbeiten“.

  4. Bearbeiten Sie ggf. die Felder. Klicken Sie auf „Speichern“.

Hinzufügen oder Entfernen von Gruppenmitgliedern

Administratoren können einer Gruppe sowohl Benutzer als auch Gruppen hinzufügen. Aber Sie können diese auch wieder entfernen.

Mitglieder zu einer Gruppe hinzufügen

  1. Klicken Sie in Adobe Connect Central auf „Verwaltung“ > „Benutzer und Gruppen“.

  2. Wählen Sie eine Gruppe aus. Bewegen Sie den Mauszeiger auf die Zeile und klicken Sie auf das Informationssymbol.

    Geben Sie bei Bedarf den Namen der Gruppe in das Suchfeld ein und warten Sie, bis Adobe Connect den Benutzer in der Liste gefunden hat.

  3. Klicken Sie auf „Gruppenmitglieder anzeigen“.
  4. Wählen Sie in der Liste „Mögliche Gruppenmitglieder“ alle Benutzer oder Gruppen aus, die Sie dieser Gruppe hinzufügen möchten. Führen Sie dazu folgende Schritte aus:
    • Drücken Sie die Strg- oder Umschalttaste, um mehrere Gruppen auszuwählen.

    • Um eine Gruppe zu erweitern und einzelne Namen auszuwählen, bewegen Sie den Mauszeiger über den Gruppennamen und klicken Sie auf das Ordnersymbol. Benutzer auswählen Um zur ursprünglichen Liste zurückzukehren, bewegen Sie den Mauszeiger über eine „Ebene nach oben“ und klicken Sie auf das Symbol „Zurücksetzen“.

    • Um nach einem Benutzer zu suchen, geben Sie den Namen eines Benutzers in das Suchfeld ein und warten Sie, bis Adobe Connect den Benutzer in der Liste gefunden hat.

  5. Klicken Sie auf „Hinzufügen“.

    Um Benutzer oder Gruppen aus diesem Fenster zu entfernen, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf „Entfernen“.

Mitglieder aus einer Gruppe entfernen

  1. Klicken Sie oben im Fenster von Adobe Connect Central auf die Registerkarte „Administration“.
  2. Wählen Sie den Namen der Gruppe und klicken Sie unten in der Liste auf „Informationen“

    Klicken Sie gegebenenfalls auf „Suchen“ und geben Sie den Namen der Gruppe in das Textfeld „Suchen“ ein, um den Namen in der Liste zu finden.

  3. Klicken Sie auf „Gruppenmitglieder anzeigen“.
  4. Wählen Sie in der Liste „Aktuelle Gruppenmitglieder“ alle Benutzer und Gruppen aus, die Sie aus dieser Gruppe entfernen möchten. Führen Sie dazu folgende Schritte aus:
    • Klicken Sie bei gedrückter Strg- oder Umschalttaste, um mehrere Benutzer oder Gruppen auszuwählen.

    • Um nach einem Namen in der Liste zu suchen, klicken Sie am unteren Rand des Fensters auf „Suchen“ und geben Sie den Namen ein.

  5. Klicken Sie auf „Entfernen“.

Löschen von Gruppen

Administratoren können alle Gruppen mit Ausnahme der integrierten Gruppen löschen. Beachten Sie, dass beim Löschen einer Gruppe nicht die einzelnen Mitglieder der Gruppe gelöscht werden.

Berücksichtigen Sie vor dem Löschen einer Gruppe die Auswirkungen auf die Berechtigungen der Mitglieder und anderer Gruppen. Wenn der Gruppe Berechtigungen für den Zugriff auf Dateien oder Ordner in einer Bibliothek zugewiesen waren, können die Gruppenmitglieder nicht mehr auf diese Dateien oder Ordner zugreifen. Die Mitglieder können jedoch weiterhin auf die Dateien und Ordner zugreifen, wenn sie zu einer anderen Gruppe gehören, die über Berechtigungen für diese Dateien oder Ordner verfügt.

  1. Klicken Sie oben im Fenster von Adobe Connect Central auf die Registerkarte „Administration“.
  2. Klicken Sie auf „Benutzer und Gruppen“.
  3. Wählen Sie den Namen der Gruppe aus. (Klicken Sie bei gedrückter Strg- oder Umschalttaste, um mehrere Gruppen auszuwählen, die Sie gleichzeitig löschen möchten.)

    Klicken Sie gegebenenfalls auf „Suchen“ und geben Sie den Namen der Gruppe in das Textfeld „Suchen“ ein, um den Namen in der Liste zu finden.

  4. Klicken Sie am Ende der Liste auf „Löschen“.
  5. Klicken Sie auf der Bestätigungsseite auf „Löschen“, um die betreffende Gruppe zu löschen, oder auf „Abbrechen“, um den Vorgang abzubrechen.

Benutzer und Gruppen in Adobe Connect

Benutzer und Gruppen in Adobe Connect
by Adobe

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie