Problem

Wenn Sie eine PSD platzieren oder eine Datei öffnen, die einen Link zu der PSD-Datei enthält, zeigt Illustrator die folgenden Fehler an:

„Die Datei ist nicht lesbar.“

Die PSD hat den Volltonfarbkanal mit einer Farbtafel, die nicht in der Instanz von Illustrator installiert ist.

Lösungen

Lösung 1: Änderung an einer Nichtfarbtabellen-Definition in Photoshop

Nutzen Sie das Programm zur Dateierstellung, um festzustellen, welche Farbtafeln in der Definition von Volltonfarbkanälen verwendet wurden. Installieren Sie anschließend die Farbtafeln auf Ihrem System. Alternativ dazu kann das Programm zur Dateierstellung das Bild bearbeiten, wie unten beschrieben, wobei es eine Farbtafel verwendet, die Sie beide gemeinsam nutzen.

  1. Öffnen Sie die PSD-Datei in einer Instanz von Photoshop, die die erforderlichen Farbtafeln enthält.
  2. Öffnen Sie das Bedienfeld Kanäle und doppelklicken Sie auf den Kanal Volltonfarben.

  3. Klicken Sie auf die Farbe im Dialogfeld Volltonfarbkanaloptionen.

  4. Notieren Sie die Lab-Werte und wählen Sie dann eine allgemeine Farbtafel aus dem Popup „Buch“.
  5. Klicken Sie auf den Farbwähler und passen Sie die Lab-Werte, falls erforderlich, an.
  6. Klicken Sie zweimal auf OK, um das Dialogfeld Volltonfarbkanaloptionen zu beenden.

  7. Klicken Sie auf „Speichern unter“ und speichern Sie eine Version der Datei oder ersetzen Sie die vorhandene Datei. 

Lösung 2: Betten Sie die PSD-Datei in Illustrator ein, der mit der Farbtafel konfiguriert ist

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass andere Benutzer Ihre Illustrator-Datei öffnen können, egal welche Farbtafeln sie installiert haben, empfiehlt es sich, das Bild zu integrieren, anstatt einen Link darauf einzubetten. Platzieren Sie das Bild erneut und deaktivieren Sie die Link-Option, oder verwenden Sie die folgende Methode:

  1. Wählen Sie das Bild aus.
  2. Wählen Sie im Bedienfeld Links die Option Bild einbetten.

Weitere Informationen

Eine der häufigsten Ursachen des Problems ist die Verwendung der neuen PANTONE® PLUS Digital-Bibliotheken für Adobe® CS. Wenn Sie Volltonfarbkanäle mit diesen Bibliotheken definieren, achten Sie darauf, dass andere Benutzer, die auch mit den Dateien bearbeiten, sie ebenfalls installieren. Weitere Informationen finden Sie unter: PANTONE® PLUS Digital Libraries.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie