Aktualisieren von Adobe RoboHelp auf die neueste Version

Sie können ein Upgrade von Adobe RoboHelp auf die neueste Version (2017 release) durchführen, wenn Sie über ein aktives Abonnement von Adobe RoboHelp verfügen.

  1. Deinstallieren Sie die vorhandene Version von RoboHelp auf Ihrem Computer.

    1. Wechseln Sie zu Systemsteuerung > Programme und Funktionen.
    2. Suchen Sie Adobe RoboHelp in der Liste installierter Anwendungen.
    3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Adobe RoboHelp und klicken Sie dann auf Deinstallieren.
  2. Laden Sie die folgenden Dateien herunter und speichern Sie sie im selben Ordner:

    Hinweis:

    Stellen Sie sicher, dass beide Dateien (.7z und .exe) im selben Ordner gespeichert sind.

    Wenn Sie die Dateien nicht im selben Ordner speichern, wird während der Installation eine Fehlermeldung angezeigt. Zum Beispiel „Windows kann diese Datei nicht öffnen“ oder „Der Dateiarchivteil von Adobe [Produktname] fehlt.“

  3. Doppelklicken Sie im gespeicherten Ordner auf die EXE-Datei, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

  4. Melden Sie sich über die Adobe ID an, die Sie zum Kauf des RoboHelp-Abonnements verwendet haben.

    Hinweis:

    Informationen zu Problemen im Zusammenhang mit Ihrer Adobe ID finden Sie unter Fehlerbehebung für das Adobe ID-Konto und die Anmeldung.

  5. Nach der erfolgreichen Überprüfung Ihrer Adobe ID setzen Sie die Installation von RoboHelp mithilfe der Anweisungen am Bildschirm fort.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online