Photoshop Touch-Dateien können in Photoshop CC nicht geöffnet werden

Problem

Das über die Creative Cloud Desktop-App verfügbare Installationsprogramm für Touch-App-Zusatzmodule erlaubt es nicht, Photoshop Touch-Dateien in Photoshop zu importieren. Um Photoshop Touch-Dateien in Photoshop zu importieren, lade sie herunter und installiere das Import-Zusatzmodul manuell.

Lösung

Zusatzmodul installieren

Herunterladen

Herunterladen

  1. Lade über den obigen Link die ZIP-Datei herunter, die für dein Betriebssystem geeignet ist.
  2. Entpacke die heruntergeladene Datei, indem du mit der rechten Maustaste (Windows) oder bei gedrückter Befehls-Taste klickst (macOS) und einen Extrahieren-Befehl auswählst.
  3. Die ZIP-Datei enthält nur eine einzige Datei: AdobePSDXLoader.8BI. Die Datei befindet sich in einem Ordner namens Dateiformate.
  4. Beende Photoshop.
  5. Platziere den Ordner Dateiformate, der die Datei AdobePSDXLoader.8BI enthält, an folgendem Speicherort (je nach Betriebssystem und installierten Versionen von Photoshop).

Speicherort für das Zusatzmodul

Windows:

C:\Program Files\Adobe\Adobe Photoshop <Version>\Zusatzmodule\Dateiformate

macOS:

Mac HD/Anwendungen/Adobe Photoshop <Version>/Zusatzmodule/Dateiformate

Hinweis: Du kannst bei Bedarf mehrere Kopien von AdobePSDXLoader.8BI erstellen, indem du AdobePSDXLoader.zip erneut entpackst.

Korrekte Installation bestätigen

  1. Starte Photoshop.
  2. Wähle „Datei“ > „Öffnen“.
  3. Prüfe, ob im Feld „Dateityp“ der Dateityp .PSDX in der Liste mit unterstützten Dateitypen enthalten ist.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online