Ich habe gerade eine neue Kamera erworben.Photoshop oder Lightroom erkennt keine Raw-Dateien. Was kann ich tun?

  1. Stellen Sie Sie sicher, dass die aktuellsten Updates installiert sind.

  2. Wenn Sie durch die Installation der neuesten Updates Ihre Kameradateien nicht öffnen können, stellen Sie sicher, dass sich Ihr Kameramodell auf der Liste der unterstützten Kameras befindet.

  3. Wenn Ihre Kamera innerhalb der letzten 90 Tage herauskam und sich nicht auf der Liste von unterstützen Kameras befindet, müssen Sie noch auf die Kompatibilität warten.

    Der Prozess zum Hinzufügen von Support und Testen von neuen Camera Raw-Formaten wird bei Adobe sehr ernst genommen. Adobe gibt im Allgemeinen Updates des Adobe Camera Raw-Plug-Ins und Lightroom heraus, um neue Kamera-Unterstützung (ca. alle Vierteljahre oder ca. alle 90 Tage) bereitzustellen.

Was passiert, wenn ich eine ältere Version von Photoshop oder Lightroom besitze?

Sie müssen keine neue Version von Photoshop oder Lightroom erwerben, um die neueste Camera Raw-Unterstützung zu erhalten.

Adobe bietet kostenlos Abwärtskompatibilität für die neuesten Kameras in Photoshop CS, CS2, CS3, CS4, CS5 und CS6 sowie Lightroom 1, 2, 3, 4 und 5 über den Adobe DNG-Konverter an. Mit diesem Werkzeug können Sie kameraspezifische Raw-Dateien von den unterstützen Kameras in eine allgemeinere DNG-Raw-Datei konvertieren.

Warum ist DNG für die Unterstützung der veralteten Version erforderlich?

Adobe Camera Raw-Plug-In-Updates für veraltete Versionen von Photoshop und Lightroom zu unterstützen kann problematisch sein, da Kamerahersteller neue eigene Raw-Formate für jede neue Kamera erstellen. Und neue Kameras kommen immer schneller heraus.

Es ist unhaltbar, die Aktualisierung von vorherigen Versionen von Adobe Camera Raw-Plug-Ins beizubehalten und neue Kameras/Raw-Formate zu unterstützen.

Die Verwendung des DNG Converter ist die schnellste Methode, um die Abwärtskompatibilität für alle Kunden (CS1-CS6; Lightroom 1-5; Photoshop Elements 3-13; sowie Apps von Drittanbietern, die DNG unterstützen) zu bieten .

Einfach ausgedrückt kann Adobe über den DNG Converter die meisten Kunden und Kameras unterstützen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie