Wiederholen der Elementmigration zum Verschieben von Benutzerelementen in ein Unternehmensprofil

Als Administrator können Sie es Benutzern in Ihrer Organisation ermöglichen, die Migration von Elementen in ihr Unternehmensprofil erneut zu versuchen, wenn einige Benutzer sich zuvor dafür entschieden haben, Elemente in ihrem persönlichen Profil zu belassen.

Hinweis:

    Bei Benutzern mit mehreren Unternehmens-Abos verbleiben Elemente in ihrem persönlichen Profil, da Adobe nicht entscheiden kann, welche Elemente zu welchem Unternehmensprofil gehören. Benutzer müssen ihre Elemente manuell in das entsprechende Unternehmensprofil verschieben.

Übersicht

Für Benutzer, die neben einem Abo, das ihnen von einem Unternehmen bereitgestellt wird, über ein persönliches Abo verfügen, das der gleichen E‑Mail-Adresse zugeordnet ist, erstellt Adobe für jedes ihrer Abos ein separates Profil mit eigenem Speicher. Sobald die neue Profilumgebung verfügbar ist, zeigt Adobe den Benutzern bei der Anmeldung die unter ihrem Konto erkannten Profile an. Die Benutzer können den Inhalt aus ihrem Adobe Cloud-Speicher in eines dieser Profile verschieben.

Bildschirme zur Einrichtung des Profils

Wenn die Benutzer zu diesem Zeitpunkt versehentlich das persönliche Profil auswählen, können sie den Inhalt später auf eine der folgenden Weisen in das Unternehmensprofil verschieben:

Nachdem Sie den Workflow für die Elementmigration erneut gestartet haben, können die Benutzer ihre Inhalte automatisch in das Unternehmensprofil verschieben.

Elementmigration neu veranlassen

Betrifft: Administratoren

Als Administrator müssen Sie zum Neustarten des automatisierten Workflows für die Elementmigration die Benutzer aus der Admin Console entfernen und dann wieder hinzufügen.

Hinweis:

Benutzer erhalten während dieses Vorgangs möglicherweise mehrere E‑Mail-Benachrichtigungen.

Benutzer aus der Admin Console entfernen

Gehen Sie wie folgt vor, um die Benutzer zu entfernen:

  1. Wählen Sie in der Admin Console die Option Benutzer > Verzeichnisbenutzer.

  2. Wählen Sie in der Liste der Verzeichnisse das Business ID-Verzeichnis aus.

  3. Wählen Sie in der angezeigten Benutzerliste die Benutzer aus, indem Sie die Kontrollkästchen links neben den entsprechenden Namen aktivieren.

    Durch Entfernen eines Benutzers werden alle Elemente im Unternehmensprofil des Benutzers entfernt. Stellen Sie sicher, dass Sie die Elemente rückübertragen oder vom Benutzer offline sichern lassen, bevor Sie diesen Vorgang beginnen.

  4. Klicken Sie auf Benutzer entfernen > Benutzer entfernen.

    Benutzer entfernen

  5. Wenn im Profil des Benutzers Inhalte gespeichert sind, wird die Seite Vor dem Entfernen von Benutzern erforderliche Aktion angezeigt. Wählen Sie aus der Liste der Optionen eine der folgenden aus und klicken Sie auf Weiter:

    • Inhalte jetzt übertragen: Der Ordnerinhalt wird per E-Mail an den angegebenen Benutzer gesendet. Wenn Sie diese Option wählen, geben Sie die E-Mail-Adresse des Benutzers ein, an den der Inhalt gesendet werden soll. Sie können die E‑Mail-Adresse eines beliebigen unterstützten Benutzeridentitätstyps in Ihrem Unternehmen angeben.
    • Inhalte später übertragen: Der Ordnerinhalt verbleibt so lange auf der Registerkarte „Inaktive Benutzer“, bis er endgültig gelöscht wird.
    • Inhalte endgültig löschen: Der Ordner wird endgültig gelöscht, sodass es keine Möglichkeit mehr gibt, den Inhalt abzurufen.

    Weitere Informationen über die Rückübertragung von Elementen

    Hinweis:

    Wenn Sie Nutzer mithilfe von Massenvorgängen entfernen, wird die Standardoption Inhalte später übertragen automatisch ausgeführt. Die Assets der gelöschten Benutzer stehen auf der Registerkarte Inaktive Benutzer unter Speicher > Ordner einzelner Benutzer zur Verfügung.

    Rückübertragung von Elementen

  6. Klicken Sie auf der Bestätigungsseite auf Benutzer entfernen.

Benutzer wieder zur Admin Console hinzufügen

Gehen Sie wie folgt vor, um die Benutzer hinzuzufügen:

  1. Navigieren Sie in der Admin Console zu Benutzer > Benutzer.

  2. Klicken Sie auf Benutzer hinzufügen, um die Benutzer wieder hinzuzufügen.
    Unter Hinzufügen mehrerer Benutzer erfahren Sie, wie Sie mehrere Benutzer gleichzeitig hinzufügen.

Einladung zum Beitritt zur Organisation und zur Elementmigration annehmen

Betrifft: Benutzer

Wenn Ihr Administrator Sie entfernt und wieder zur Organisation eingeladen hat, wird dadurch der Workflow für die Elementmigration für Sie neu gestartet. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Arbeit speichern, sich abmelden und alle Adobe-Anwendungen beenden. Außerdem erhalten Sie mehrere E‑Mails, wenn Sie aus der Adobe Admin Console-Organisation entfernt und dann wieder hinzugefügt werden.

Achten Sie auf eine E-Mail mit dem Betreff Jetzt loslegen und gehen Sie dann wie folgt vor:

  1. Klicken Sie in der E‑Mail auf Jetzt loslegen.

    E-Mail „Jetzt loslegen“

  2. Melden Sie sich auf der angezeigten Seite an.

  3. Auf der Seite Willkommen erhalten Sie Informationen über Ihr neues Profil. Klicken Sie auf Team beitreten.

    Willkommensseite

  4. Auf der nächsten Seite werden Sie aufgefordert, zwischen Ihrem Unternehmensprofil oder Ihrem persönlichen Profil als Ziel für das Verschieben Ihrer Inhalte zu wählen. Wählen Sie das Unternehmensprofil aus.

    Wohin sollen Ihre bestehenden Inhalte verschoben werden?

  5. Bestätigen Sie Ihre Auswahl auf der nächsten Seite.

    Profilauswahl bestätigen

    Ihr Konto wird in wenigen Minuten mit dem Inhalt Ihres Unternehmensprofils aktualisiert. Sie erhalten eine E‑Mail-Benachrichtigung, sobald der Inhalt verschoben wurde. Melden Sie sich mit Ihrem Unternehmensprofil an, um Ihre Inhalte zu bearbeiten.

    Weitere Informationen zum Verwalten von Profilen

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden