Gekaufte Creative Cloud-Applikationen werden als Testversionen angezeigt

Erfahre, wie du Fehlermeldungen stoppen kannst, die anzeigen, dass du dich noch im Testmodus befindest (oder dass die Testversion abgelaufen ist), obwohl du bereits ein Creative Cloud-Abonnement erworben hast.

Hinweis: Es kann bis zu einer Stunde dauern, bis dein Kauf bearbeitet ist. Bis zur Verarbeitung zeigen die Apps weiterhin die Optionen für ein kostenloses Abonnement an. Wenn du den Kauf innerhalb der letzten Stunde abgeschlossen hast, musst du möglicherweise länger warten.

Probiere die folgenden Lösungen in der angegebenen Reihenfolge aus, bis das Problem behoben ist. Wenn du ein Team- oder Unternehmensbenutzer bist, lies die Anweisungen unter Abgelaufene Test- und Lizenzfehler für Teams und Unternehmensbenutzer beheben.

  1. Melde dich bei https://account.adobe.com/plans an.

    Hinweis: Wenn du mehr als ein Adobe-Konto hast, überprüfe, ob du mit der richtigen E-Mail-Adresse in deinem Konto angemeldet bist.

  2. Wenn dein Abo abgelaufen ist oder ein Zahlungsproblem mit deinem Konto auftritt, wird eine Fehlermeldung angezeigt. Um das Zahlungsproblem zu beheben, wähle Abrechnung und Zahlung bearbeiten.

    Abrechnung und Zahlung bearbeiten
    In diesem Fenster kannst du auch dein Abonnement verwalten und die in deinem Abo enthaltenen Apps anzeigen.

  3. Wenn deine Zahlungsmethode nicht aktuell ist, aktualisiere deine Kreditkarteninformationen und wähle Speichern.

    Deine neue Zahlungsmethode wird ab dem nächsten Abrechnungszeitraum wirksam.

  1. Öffne den Creative Cloud-Client. (Klicke dazu in der Windows-Taskleiste bzw. der macOS-Menüleiste auf das Symbol .)

  2. Wähle je nach deiner Version der Creative Cloud-Desktop-Applikation die Option Konto oben rechts, und wähle dann Abmelden.

    Das Kontomenü mit Optionen wie Einstellungen, Abmelden und monatliche Generier-Credits für Funktionen der generativen KI.
    Wenn du “Abmelden” wählst, wirst du bei allen Creative Cloud-Applikationen abgemeldet.

  3. Wähle im Bestätigungsdialogfeld Weiter. Die deinem Konto zugeordneten Creative Cloud-Applikationen und -Dienste werden auf dem Computer deaktiviert.

  4. Melde dich bei deinem Adobe-Konto noch einmal an.

  5. Öffne eine beliebige, in deinem Abo enthaltene Creative Cloud-Applikation wie Photoshop oder Illustrator. Melde dich an, wenn du dazu aufgefordert wirst.

  1. Öffne den Creative Cloud-Client. (Klicke dazu in der Windows-Taskleiste bzw. der macOS-Menüleiste auf das Symbol .)

  2. Wähle Apps aus der Seitenleiste.  Wähle neben Installierte Applikationen das Ellipsensymbol      und dann Nach Updates suchen.

    Das erweiterte Menü mit den Optionen Auto-Updates verwalten, Nach Updates suchen und Alle Anwendungen aktualisieren.
    Im erweiterten Menü kannst du auch die automatische Aktualisierung aktivieren und alle Anwendungen aktualisieren.

  3. Wenn du nicht die neueste Version der Creative Cloud-Applikation verwendest, wird neben dem Namen eine Aufforderung zur Aktualisierung angezeigt. Wähle Aktualisieren.

Wenn diese Lösungen nicht funktionieren, kann es sein, dass der Computer keine Verbindung zu den Aktivierungsservern von Adobe herstellen kann. Dies könnte auf eine falsch konfigurierte Hosts-Datei des Betriebssystems zurückzuführen sein (Hosts-Dateien von Betriebssystemen ordnen Hostnamen IP-Adressen zu). 

Um dieses Problem zu beheben, versuche, Einträge mit Bezug zu Adobe aus der Hosts-Datei zu entfernen. Du kannst die Adobe betreffenden Einträge aus der Host-Datei auf zweierlei Weise entfernen:

Hosts-Datei automatisch mithilfe des Werkzeugs zur Reparatur des eingeschränkten Zugangs reparieren: Repariere die Hosts-Datei mithilfe des Werkzeug zur Reparatur des eingeschränkten Zugangs. Bei dieser Methode musst du die Host-Datei nicht manuell bearbeiten – das Werkzeug repariert die Datei automatisch.

Hosts-Datei manuell zurücksetzen: Wenn das Problem sich auch mit dem Werkzeug zur Reparatur des eingeschränkten Zugangs nicht beheben lässt, setze die Hostdatei manuell zurück.

Weiterhin Probleme?

Wenn die oben genannten Lösungen nicht funktionieren, versuche die Schritte unter Verbindungsfehler lösen.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?