Liste der Kompatibilitätsprobleme mit den Adobe Creative Cloud-Produkten auf macOS 10.14 Mojave

Hinweis:

Wenn Sie auf eine Creative Cloud-Anwendung aktualisieren oder sie zum ersten Mal unter den neuesten Versionen von macOS 10.14 Mojave starten, wird möglicherweise eine Warnmeldung angezeigt, dass Adobe-Software für eine bessere Leistung optimiert werden muss. Dies lässt sich auf einige 32-Bit-Komponenten zurückzuführen, die wir in einem zukünftigen Creative Cloud-Update behandeln werden. Beachten Sie, dass zu diesem Zeitpunkt keine weiteren Schritte von Ihnen erforderlich sind und Ihre Anwendungen weiterhin normal ausgeführt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter Kompatibilität von 32-Bit-Apps mit macOS.

Adobe hat die neuesten Versionen der Adobe Creative Cloud-Anwendungen auf Zuverlässigkeit, Leistung und Benutzerfreundlichkeit getestet, wenn sie auf Intel-basierten Systemen mit macOS 10.14 Mojave installiert sind. Die aktuellen Versionen sämtlicher Creative Cloud-Produkte sind kompatibel.

Sind Adobe Probleme, Fehler oder ungewöhnliche Benutzererfahrungen bei der Verwendung von Creative Cloud- oder Adobe Acrobat®-Produkten unter macOS Mojave bekannt?

Uns sind einige Probleme bekannt, die auftreten können, nachdem auf macOS 10.14 aktualisiert wurde. Wir bemühen uns, diese Probleme in einer zukünftigen Version zu beheben.

Müssen andere Creative Cloud-Applikationen aktualisiert werden, um mit macOS Mojave kompatibel zu sein?

Nein, nicht im Moment.

Wie melde ich möglicherweise auftretende Probleme?

Probleme können über unser Formular für Programmfehler gemeldet werden.

Ich verwende viele Plug-Ins und Gerätetreiber mit meiner aktuellen Version der Creative Cloud-Applikationen. Werden diese unter macOS Mojave funktionieren?

Wir empfehlen, dass Kunden sich über die Kompatibilität bei den Anbietern erkundigen, bevor sie sie auf macOS Mojave aktualisieren. Darüber hinaus empfehlen wir Kunden, ihre eigene Tests auf einer Nichtproduktionspartition durchführen, um sicherzustellen, dass ihre aktuelle Hardware und Treiber mit dem neuen Betriebssystem funktionieren.

Bietet Adobe technische Unterstützung für Produkte, die unter macOS Mojave ausgeführt werden?

Adobe bietet Kunden, die macOS Mojave verwenden, Unterstützung gemäß unseren Standard-Support-Richtlinien an. Weitere Informationen zu unseren Support-Programmen finden Sie auf der Support-Seite.

Sind die Testversionen von Einzelprodukten mit macOS Mojave kompatibel?

Ja. Wenn eine Vollversion eines Produkts mit macOS Mojave kompatibel ist, dann ist die Testversion dieses Produkts auch kompatibel. Alle in diesem Dokument beschriebenen bekannten Probleme treffen auch auf die Testversionen zu.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie