Adobe Creative Cloud für Slack

Adobe Creative Cloud und Slack sind die ideale Kombination für Kreativität und Teamarbeit. Mit dem Creative Cloud für Slack-Programm können Designer auf einfache Weise ihre Arbeit teilen, Feedback einholen und sich über die an ihren Elementen vorgenommenen Änderungen auf dem Laufenden halten.

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Besuchen Sie die Creative Cloud Slack-Seite.
    • Besuchen Sie das Slack-App-Verzeichnis und suchen Sie dort nach „Adobe Creative Cloud“. Wählen Sie das Programm aus und klicken Sie anschließend auf der Homepage des Programms auf Visit Site to Install (Website zum Installieren besuchen).  

    Die Seite „Creative Cloud Slack“ wird angezeigt.

  2. Klicken Sie auf Mit Slack verbinden. Melden Sie sich auf Anforderung mit Ihrer Adobe ID an.

  3. Klicken Sie auf der Zustimmungsseite auf Zugriff gewähren, um den erforderlichen Zugriff auf das Programm zu gewähren.  

  4. Klicken Sie zur Bestätigung auf Autorisieren.

  5. Klicken Sie auf Slack aufrufen.

Sie erhalten den Fehler „Your admin does not allow this app“ (Dieses Programm wird von Ihrem Administrator nicht zugelassen)?

Wenn Sie diese Fehlermeldung erhalten, steht das Programm nicht auf der Liste der für Ihren Arbeitsbereich genehmigten Programme. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Genehmigung vom Eigentümer des Arbeitsbereichs anzufordern:

  1. Klicken Sie unter dem Programmsymbol auf die Schaltfläche Anfordern.

  2. Fügen Sie bei Bedarf eine eigene Mitteilung hinzu.

  3. Klicken Sie auf Anforderung absenden.

Sie können die folgenden Arten von Creative Cloud-Elementen teilen:

Creative Cloud-Dateiformate

Creative Cloud-Bibliothekselemente

Dateitypen

.ai, .indd, .psd, .dn und .xd

Bibliothek: Ordner, Schriften und Farben

.jpg, .jpeg, .png und .svg 

Element über einen öffentlichen Link teilen

Wenn Sie im Nachrichtenfeld den öffentlichen Link des Creative Cloud-Elements einfügen, das Sie teilen möchten, wird eine Vorschau dieses Elements angezeigt.

Bei der öffentlichen Freigabe wird Empfängern nur schreibgeschützter Zugriff auf Ihre Elemente gewährt, d. h., sie können keine Inhalte hochladen, aktualisieren oder löschen. Weitere Informationen zum Erstellen eines öffentlichen Links zu einem Creative Cloud-Element finden Sie unter Links zu einer Datei oder einem Ordner freigeben.

Vorschau des geteilten Elements

Damit Ihr Team über den Status und die Aktivitäten bei Ihren Creative Cloud-Dateien immer auf dem Laufenden ist, abonnieren Sie einen Link zu einer Creative Cloud-Datei in einem Kanal. Der Bot benachrichtigt dann die Mitglieder Ihres Kanals über Kommentare und Aktualisierungen zum abonnierten Link.

  1. Wechseln Sie zu dem Kanal, den Sie für die Zusammenarbeit verwenden möchten.

  2. Geben Sie /adobe-subscribe gefolgt vom Link zur Datei ein und drücken Sie die Eingabetaste.

    Link für einen Kanal abonnieren

    Alle Mitglieder eines Kanals erhalten eine Benachrichtigung im Kanal, wenn ein Kommentar abgegeben oder geschlossen oder der Link aktualisiert wurde.

    Hinweis:

    Wenn Sie direkt von Slack aus auf die Kommentare antworten möchten, rufen Sie den Creative Cloud-Bot auf und antworten Sie dort direkt.

Wichtige Beschränkungen bei Link-Abonnements

  • Sie können nur Links zu XD Dateien und solchen Dateien abonnieren, die in Creative Cloud Assets gespeichert sind.
  • Nicht-Eigentümer können keinen Link für einen Kanal abonnieren.
  • Das Abonnement wird ausgesetzt, wenn der Eigentümer des Links beim Creative Cloud für Slack-Programm abgemeldet ist. Sie sollten sich erneut authentifizieren, um den Aktivitäts-Stream wieder zu aktivieren.
  • Der Kanal erhält keine Benachrichtigungen zu Kommentaren und Aktivitäten durch den Eigentümer des Links.

Kanal- und Bot-Benachrichtigungen verwalten

Benachrichtigungen sind standardmäßig aktiviert, können aber verwaltet werden. Nur Linkeigentümer können die Benachrichtigungseinstellungen zu einem Link ändern, der für einen Kanal abonniert wird.

  1. Rufen Sie den Creative Cloud-Bot oder einen Kanal auf, für den Sie Benachrichtigungen steuern möchten. 

  2. Geben Sie /adobe-manage ein und drücken Sie die Eingabetaste.

  3. Wählen Sie den Link aus, für den Sie Benachrichtigungen verwalten möchten.

    Link auswählen

    Hinweis:

    Wenn Sie Benachrichtigungen für den Creative Cloud-Bot verwalten, wird die Option zum Auswählen eines Links nicht angezeigt.

  4. Um Kommentar- und Ereignisbenachrichtigungen zu deaktivieren, wählen Sie in der Dropdown-Liste die Option Aus

    Sie können sie später wieder aktivieren, indem Sie Ein wählen.

    Benachrichtigungen aktivieren oder deaktivieren

  5. Klicken Sie auf Speichern, um Ihre Änderungen zu speichern.

In Slack Zugriff auf private XD Links gewähren

Wenn ein Benutzer Zugriff auf einen kennwortgeschützten XD Link anfordert, erhalten Sie eine Benachrichtigung in Ihrem Creative Cloud-Bot. Sie können den Zugriff direkt von Slack aus gewähren oder verweigern. Der anfordernde Benutzer erhält eine Benachrichtigung über seinen Creative Cloud-Bot, sofern das Programm installiert ist.

Zugriff auf kennwortgeschützte XD Links gewähren

Link-Abonnement entfernen

  1. Öffnen Sie den Kanal mit dem Link-Abonnement.

  2. Geben Sie im Nachrichtenfeld /adobe-manage ein und drücken Sie die Eingabetaste.

  3. Wählen Sie in der Liste der Optionen den Link aus.

    Link aus den verfügbaren Optionen auswählen

  4. Klicken Sie auf Link-Abonnement entfernen, um das Abonnement des Links für alle Kanalmitglieder zu beenden.

    Abonnierten Link entfernen

  5. Klicken Sie auf Speichern, um Ihre Änderungen zu speichern.

Sie erhalten Nachrichten vom Creative Cloud-Bot, wenn Kommentare zu Adobe XD Prototypen und Design-Spezifikationen sowie zu Creative Cloud- und Document Cloud-Dateien abgegeben werden.

Wer erhält Benachrichtigungen?

  • Der Eigentümer des Elements wird benachrichtigt, wenn die Reviewer Kommentare hinzufügen, ändern oder beantworten.
  • Andere Benutzer, die sich an einem Thread beteiligt haben oder mit @ erwähnt wurden, erhalten Benachrichtigungen.
Benachrichtigungen für Kommentare zu Document Cloud-Links

Benachrichtigungen sind standardmäßig aktiviert. Sie können Benachrichtigungen verwalten, indem Sie im Creative Cloud-Bot /adobe-manage eingeben.

Hinweis:

Das Creative Cloud für Slack-Programm unterstützt auch Französisch, Deutsch, Japanisch und Spanisch. Der Adobe Creative Cloud-Bot antwortet in der Sprache, die Sie in Slack festgelegt haben.

Direkt aus Slack auf Kommentare antworten

Wenn jemand Ihren Namen erwähnt oder eine freigegebene Datei kommentiert, können Sie über einen Thread direkt in Slack darauf antworten. Verwenden Sie Threads, wenn jemand eine Frage stellt, auf die Sie die richtige Antwort wissen, ohne den Link öffnen zu müssen.

Hinweis:

Zurzeit ist diese Funktion in dem Kanal, für den ein Link abonniert wurde, nicht verfügbar. Nachdem Sie das Programm installiert haben, können Sie einen Thread starten, um auf Kommentare im Bot zu antworten.

Thread beginnen, um Kommentare zu beantworten

Führen Sie diese Schritte aus, um einen Thread zu beginnen oder zu beantworten:

  1. Zeigen Sie mit der Maus auf die Nachricht oder Datei, auf die Sie antworten möchten.

  2. Klicken Sie auf das Symbol Thread beginnen.

    Auf der rechten Seite wird ein Fenster angezeigt. 

    Thread beginnen
    Thread beginnen

    Hinweis:

    Bei bereits begonnenen Threads wird die Option Auf Thread antworten angezeigt.

  3. Geben Sie Ihre Nachricht ein und klicken Sie auf Senden. Ein neuer Thread wird erstellt.

    Ihr Kommentar wird auch mit der verknüpften Datei synchronisiert.

    Hinweis:

    Derzeit werden nur Textkommentare unterstützt. Rich-Text-Formatierung und Medienkommentare werden in den Kommentaren als reiner Text angezeigt.

Wenn Sie abgemeldet sind, müssen Sie zunächst Ihr Konto erneut authentifizieren. Klicken Sie auf Anforderung auf Anmelden und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Creative Cloud-Konto erneut authentifizieren

Private XD Links mit Mitarbeitern teilen

Um einen privaten XD Link zu teilen, fügen Sie ihn im Meldungsfeld der Person oder des Kanals ein und drücken Sie die Eingabetaste. Sie können auch kennwortgeschützte private XD Links freigeben. Die Empfänger dieser Links müssen ein Kennwort eingeben, um auf den Link zuzugreifen.

Kennwortgeschützter privater Link

Wenn Sie einen privaten XD Link versenden, meldet der Bot, wie viele Mitglieder des Kanals bei der Erstellung in der XD Web-Applikation dem privaten XD Link als Reviewer hinzugefügt wurden. Sie erhalten außerdem eine Aufforderung, die anderen Mitglieder des Kanals zur Mitarbeit an dem Link einzuladen. Um die verbleibenden Mitglieder einzuladen, wählen Sie Ja, Kanal einladen. Klicken Sie andernfalls auf Nein. Wenn Sie auf „Ja“ klicken, werden die Mitglieder Ihrem privaten XD Link als Reviewer hinzugefügt.

Private XD Links teilen
Private XD Links teilen

Verwenden Sie den Adobe Creative Cloud-Bot, der unter Apps aufgeführt ist, um eine Liste von Befehlen anzuzeigen, mit denen Sie einen Link für einen Kanal abonnieren, Benachrichtigungen verwalten, Feedback abgeben oder Hilfe erhalten können.

  • Geben Sie im Nachrichtenfeld /adobe-help ein und drücken Sie die Eingabetaste, um diese Liste aufzurufen.
  • Geben Sie /adobe-feedback gefolgt von Ihrer Nachricht ein und drücken Sie die Eingabetaste, um Ihr Feedback zum Programm abzugeben.
Befehlszeilen für Creative Cloud für Slack verwenden

Unter ccforslack@adobe.com können Sie Ihr Feedback abgeben.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden