Generator ist eine JavaScript-basierte Erweiterbarkeitstechnologie, die erstmals in Adobe Photoshop CC v14.1 enthalten war. Dabei handelt es sich um eine Node.js-Anwendung, die die Kommunikation zwischen Photoshop- und Generator-Plug-Ins verwaltet. Photoshop enthält ein Generator-Plug-In namens Image Assets. Generator bietet auch die Asset-Erstellungslogik hinter dem Exportieren als-Tool.

Problem

Die Fehlermeldung: „Es gibt ein Problem mit Generator.Schließen Sie Photoshop und versuchen Sie es erneut. Wenn das Problem weiterhin besteht, entfernen Sie alle Plug-Ins von Drittanbietern oder installieren Sie Photoshop erneut.“ kann beim Starten von Photoshop oder bei der Verwendung von Generatorfunktionen angezeigt werden. 

Lösungen

Versuchen Sie die unten aufgeführten Lösungen.

Konfigurieren Ihrer Sicherheits-/Antivirensoftware

Generator verwendet eine lokale Netzwerkverbindung, um mit Exportieren als zu kommunizieren. Stellen Sie sicher, dass Port 8010 für Generator und Exportieren als geöffnet ist.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Photoshop in Ihrer Sicherheits-/Antivirensoftware auf der Whitelist steht. Insbesondere kann der Whitelisting-Knoten diesen Fehler beheben.

Den Knoten finden Sie an folgendem Speicherort:

  • Windows: C:\Programme\Adobe\Adobe Photoshop 2020\node.exe
  • macOS: /Applications/Adobe Photoshop 2020/Adobe Photoshop 2020.app/Contents/MacOS/node

Nicht standardmäßige Plug-Ins entfernen

Generator-Fehler können durch Plug-Ins von Drittanbietern verursacht werden, die Sie zuvor an einem Speicherort wie dem folgenden installiert haben:

  • Windows: C:\Programme\Adobe\Adobe Photoshop 2020\Plug-ins\Generator
  • macOS: /Applications/Adobe Photoshop 2020/Plug-ins/Generator/

Um dies zu testen, können Sie einzelne Plug-In-Ordner vorübergehend entfernen, Photoshop neu starten und prüfen, ob das Problem weiterhin besteht.

Generator deaktivieren

Um Generator zu deaktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen > Plug-Ins.
  2. Heben Sie die Auswahl von Generator aktivieren auf.

Hinweis:

Wenn Sie Datei > Exportieren als verwenden, wird Generator wieder aktiviert.

Protokolle auf Fehler überprüfen

Photoshop speichert ein Protokoll der Generatoraktivitäten in einem Ordner mit dem Namen „Adobe Photoshop [Version]“ (d.h. „Adobe Photoshop 2020“) an folgendem Ort: 

  • Windows: C:\Benutzer\AppData\Roaming\Adobe\Adobe Photoshop 2020\Generator\logs
  • macOS: /Benutzer/[Ihr Benutzername]/Library/Logs/Adobe/Adobe Photoshop 2020/Generator/logs

Die Protokolle können hilfreiche Informationen darüber bereitstellen, welche Plug-Ins geladen werden und welche einen Fehler verursachen.

Hinweis:

Die Ordner „Windows AppData“ und „MacOS Library“ sind standardmäßig ausgeblendet. Informationen zum Einblenden der Ordner finden Sie im folgenden Artikel:

 Der Ordner, in dem dieses Protokoll gespeichert ist, wurde möglicherweise noch nicht erstellt, da die Erstellung durch Berechtigungen oder andere Faktoren verhindert wurde. 

Weitere Unterstützung

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie die Protokolle mit dem Log Collector Tool zusammenstellen und sich direkt an den Support wenden.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie