Adobe hat das Log Collector Tool entwickelt, um Debug-Informationen zu Ihren Adobe Creative Cloud-Applikationen zu erfassen. Das Log Collector Tool generiert eine ZXP-Datei, die Sie an Adobe zurücksenden müssen. Adobe verwendet die in dieser ZXP-Datei enthaltenen Informationen, um Fehler zu identifizieren und Verbesserungen in den Creative Cloud-Produkten vorzunehmen. Wenn Sie das Log Collector Tool herunterladen und ausführen und anschließend die ZXP-Datei an Adobe zurücksenden, erklären Sie sich mit der Verwendung der Informationen an Adobe, wie beschrieben, einverstanden. Sie können die ZXP-Datei jederzeit öffnen, um die erfassten Informationen zu überprüfen. Diese Informationen können Ihre verschlüsselte eindeutige Adobe-Benutzer-ID, die Seriennummer sowie die Debug- und die Informationen zur Installationsprotokolldatei enthalten.

Das Log Collector Tool lädt die erfassten Protokolldateien auf den Adobe-Server hoch, wenn Sie mit Ihrer Adobe ID in Creative Cloud angemeldet sind.Wenn Sie jedoch nicht bei Creative Cloud angemeldet sind, können Sie sich an den Adobe-Support wenden, um die erfassten Protokolldateien zu senden.

Hinweis:

Das Log Collector Tool erfasst keine Installationsprotokolle für Acrobat. Sie können es für die Erfassung von Protokolldateien für Download- und Lizenzierungsprozesse verwenden. Weitere Details zum manuellen Suchen und Interpretieren von Installationsprotokolldateien finden Sie unter Fehlerbehebung bei Installationsproblemen in Protokolldateien | CC.

Windows

  1. Laden Sie das Log Collector Tool für Windows unter den folgenden Links herunter:

    Hinweis:

    Wenn Sie einen Download oder eine Aufforderung zum Speichern der Datei finden, klicken Sie auf „Datei speichern“, um diese auf Ihren Computer herunterzuladen.

  2. Doppelklicken Sie auf LogCollectorTool.exe.

  3. Wählen Sie ein Verzeichnis aus, in das die Dateien extrahiert werden sollen, und klicken Sie auf Weiter.

  4. Lesen Sie die Lizenzierungsinformationen, die auf dem Bildschirm angezeigt werden und klicken Sie auf Fortfahren.

  5. Klicken Sie auf Fortfahren. Das Log Collector Tool beginnt, das Protokoll zu erfassen und die Dateien von Ihrem Computer zu debuggen.

  6. Die erfassten Protokolldateien werden jetzt als ZXP-Datei auf dem Desktop gespeichert. Der Speicherort der Datei wird auf dem Bildschirm angezeigt, sobald die Protokolle erfolgreich erfasst werden. Klicken Sie auf Hochladen, um die Protokolldateien an Adobe zu senden. Die Protokolle werden hochgeladen und Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail an Ihre registrierte E-Mail-Adresse mit dem Status des Upload-Vorgangs.

    Hinweis:

    Wenn Sie nicht bei Creative Cloud angemeldet sind, wenden Sie sich an den Adobe-Support, um die erfassten Protokolldateien zu senden.

Mac OS

  1. Laden Sie das Log Collector Tool für Mac OS herunter, indem Sie auf den Link: LogCollectorTool.dmg klicken.

    Hinweis:

    Das Log Collector Tool wird unter macOS 10.10 oder höher unterstützt.

  2. Installieren Sie die LogCollectorTool.dmg-Datei, indem Sie auf die Datei doppelklicken.

  3. Doppelklicken Sie auf das Log Collector Tool, um es zu öffnen.

  4. Geben Sie das Kennwort für das Administratorkonto ein, bei dem Sie derzeit angemeldet sind und drücken Sie die Eingabetaste. Wenn bei der Eingabe des Kennworts keine Zeichen angezeigt werden, fahren Sie trotzdem mit der Eingabe fort.

  5. Lesen Sie die Lizenzierungsinformationen, die auf dem Bildschirm angezeigt werden und klicken Sie auf Fortfahren.

  6. Klicken Sie auf Fortfahren. Das Log Collector Tool beginnt, das Protokoll zu erfassen und die Dateien von Ihrem Computer zu debuggen.

  7. Die erfassten Protokolldateien werden jetzt als ZXP-Datei auf dem Desktop gespeichert. Der Speicherort der Datei wird auf dem Bildschirm angezeigt, sobald die Protokolle erfolgreich erfasst werden. Klicken Sie auf Weiter, um die Protokolldateien an Adobe zu senden. Die Protokolle werden hochgeladen und Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail an Ihre registrierte E-Mail-Adresse mit dem Status des Upload-Vorgangs.

    Hinweis:

    Wenn Sie nicht bei Creative Cloud angemeldet sind, wenden Sie sich an den Adobe-Support, um die erfassten Protokolldateien zu senden.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie