Erstellen und Senden von Protokolldateien für Creative Cloud

Hier erfahren Sie, wie Sie das Adobe Log Collector Tool verwenden, um Probleme mit Ihren Creative Cloud-Anwendungen zu beheben.

Was ist das Log Collector Tool?

Adobe Log Collector ist ein generisches Dienstprogramm zum Sammeln und Hochladen von Protokollen von Benutzercomputern auf Adobe-Server. Die gesammelten Protokolldaten werden von Adobe verwendet, um die Benutzererfahrung zu verbessern, kritische Probleme zu lösen und Probleme von Kunden zu beheben.

Log Collector Tool herunterladen und verwenden

  1. Laden Sie die Version des Log Collector Tool für Ihr Betriebssystem über einen der folgenden Links herunter:

  2. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Windows: Doppelklicken Sie auf die Datei LogCollectorTool.exe. Geben Sie einen Ordner an, in den die Installationsdateien extrahiert werden sollen, und klicken Sie auf Weiter.
    • macOS: Doppelklicken Sie auf die Datei LogCollectorTool.dmg. Doppelklicken Sie dann auf das Symbol des Log Collector Tool, um das Log Collector Tool zu öffnen.
  3. Nachdem Sie Ihre Einwilligung zum Erfassen der Protokolle erteilt haben, sammelt das Log Collector Tool die erforderlichen Dateien von Ihrem Computer und speichert sie als ZXP-Datei auf Ihrem Desktop. Klicken Sie auf Hochladen (Windows) oder Fortfahren (macOS), um die Protokolldateien an Adobe zu senden.

    Hinweis:

    Nach dem Hochladen der Datei erhalten Sie eine Bestätigungsmail an Ihre registrierte E-Mail-Adresse.

Was ist in der ZXP-Datei

Das Log Collector Tool generiert eine signierte ZXP-Datei. Sie können diese Datei jederzeit öffnen, um die gesammelten Informationen zu überprüfen. Adobe verwendet die Informationen in der ZXP-Datei, um Fehler zu identifizieren und Ihre Creative Cloud-Anwendungen zu verbessern. 

Die vom Log Collector Tool erstellte ZXP-Datei kann Ihre verschlüsselte, eindeutige Adobe-Benutzer-ID, Produktseriennummer sowie Informationen zur Debug- und Installationsprotokolldatei enthalten.

Häufige Fragen

Das Tool unterstützt alle wichtigen Adobe-Produkte und -Services, die über Creative Cloud installiert werden.

Hinweis: Das Log Collector Tool erfasst keine Installationsprotokolle für Acrobat. Informieren Sie sich, wie Sie Protokolle sammeln können, wenn Acrobat/Reader DC abstürzt oder einfriert.

Die Protokolle werden über das branchenübliche Protokoll TLS (Transport Layer Security) 1.2 mit HTTPS übertragen und mit der SHA-256-Verschlüsselung verschlüsselt.

Sobald sich die Protokolle im internen Netzwerk von Adobe befinden, werden sie in einem Netzwerkdateisystem gespeichert, das sich hinter der Firewall von Adobe befindet und den folgenden Best Practices von Adobe entspricht:

  • Standard zum sicheren Löschen von Daten
  • Netzwerksicherheitsstandard
  • Datenklassifizierungs- und -verarbeitungsstandard

Alle Server, die an der Protokollspeicherung und dem Zugriff beteiligt sind, werden intern in Adobe-Rechenzentren gehostet und es werden keine Daten in einer externen Cloud gespeichert oder abgerufen.

Derzeit werden die Protokolle für einen Zeitraum von 30 Tagen ab dem Datum des Uploads gespeichert. Nach 30 Tagen werden sie gemäß DSGVO und anderen gesetzlichen Bestimmungen von allen Systemen gelöscht.

Der Zugriff auf diese Protokolle ist auf ausgewählte Mitarbeiter des Adobe-Supportteams und des Log Collector Tool-Entwicklungsteams beschränkt. Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme melden sich Adobe-Mitarbeiter mit Zugriffsberechtigung mittels mehrstufiger Authentifizierung über ein internes Web-Portal an.

In den gesammelten Protokollen sind nur begrenzt personenbezogene Daten des Benutzers enthalten, z. B. die Geräte-ID, die Adobe ID und die IP-Adresse.

Darüber hinaus werden diese Protokolle nur für einen Zeitraum von 30 Tagen ab dem Datum des Uploads gespeichert und stehen nur ausgewählten Mitarbeitern des Adobe-Supportteams und des Log Collector Tool-Entwicklungsteams zur Verfügung. Sie werden nur verwendet, um auf Ihre Anforderung hin mögliche Produktprobleme zu untersuchen.

Eine Kopie der gesammelten Protokolle wird auf Ihrem Desktop gespeichert. Die Protokolle werden unverschlüsselt in einer einzigen Archivdatei im Klartext gespeichert. Sie können ganz einfach auf Ihre Protokolle auf Ihrem Gerät zugreifen und diese anzeigen.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden