Willkommen bei Adobe® Captivate® 9.0.1. Dieses Dokument enthält aktuelle Produktinformationen, Bugfixes, Informationen zur Installation sowie Tipps zur Fehlerbehebung, die in der Dokumentation zu Adobe Captivate 9.0.1 nicht enthalten sind. 

Systemanforderungen

Informationen zu den Systemanforderungen für Adobe Captivate finden Sie unter Systemanforderungen.

Hinweis:

Nur Windows 64 -Bit-Betriebssysteme wird unterstützt. Windows-Systeme mit 32 Bit werden nicht unterstützt.

Stellen Sie sicher, dass einer der Builds Captivate 9.0.0.223 oder 9.0.0.230 installiert ist.

Herunterladen

Laden Sie das Update vom Captivate-Download-Center herunter.

Wenn Sie Captivate 9 oder früher herunterladen möchten, besuchen Sie Captivate-Downloads.

Installationsanweisungen

  1. Öffnen Sie Adobe Captivate und wählen Sie „Hilfe“ > „Updates“. Adobe Application Manager wird gestartet.

    Aktualisieren von Captivate
    Aktualisieren von Captivate

  2. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen für Adobe Captivate 9 Update unter „Adobe Captivate“ aktiviert ist.

  3. Klicken Sie auf „Aktualisieren“, um den Patch zu installieren.

    Nach Abschluss der Installation wird in einer Meldung bestätigt, dass das Update abgeschlossen ist.

    Update abgeschlossen
  4. Klicken Sie auf „Schließen“.

Bevor Sie Adobe Captivate 9.0.1 starten, führen Sie Nach der Aktualisierung die folgenden Schritte aus:

  1. Löschen Sie Ihre Einstellungen, indem Sie auf die folgende Datei doppelklicken:

    • Windows: C:\Programme\Adobe\Adobe Captivate 9 x64\utils\CleanPreferencesWin.bat
    • Mac OS: /Applications/Adobe Captivate 9/utils/CleanPreferencesMac
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie der Interaktionen und der Ordner mit Beispielprojekten gemacht haben, und löschen Sie sie.

    • Ordner mit Beispielprojekten sind unter folgendem Pfad gespeichert: 
      • Windows: C:\Benutzer\Public\Documents\Adobe\eLearning Assets\SampleProjects
      • Mac OS: /Benutzer/<Benutzerkonto>/Documents/My Adobe Captivate Projects/SampleProjects
    • Ordner mit Interaktionen befinden sich unter folgendem Pfad: 
      • Windows: C:\Benutzer\Public\Documents\Adobe\eLearning Assets\Interactions_9_0
      • Mac OS: /Benutzer/<Benutzerkonto>/Documents/My Adobe Captivate Projects/Interactions_9_0
  3. In den aktualisierten Projekten müssen alte Interaktionen durch neue Interaktionen ersetzt werden.

Hinweis:

Sichern Sie vorhandene Projekte, die mit älteren Versionen von Captivate erstellt wurden, bevor Sie sie mit Captivate 9.0.1 öffnen.

Überprüfung

Starten Sie Adobe Captivate und wählen Sie „Hilfe“ > „Über Adobe Captivate“. Wenn die Build-Nummer 9.0.1.320 angezeigt wird, wurde der Patch erfolgreich installiert.

Neue Funktionen

Eine Liste der neuen Funktionen und Verbesserungen in dieser Version finden Sie unter Neue Funktionen in Version Adobe Captivate 9.0.1 und 9 .

Unterstützte Plattformen

Es werden alle Betriebssysteme von Captivate 9 unterstützt, aber Captivate 9.0.1 bietet außerdem auch Unterstützung für Mac 10.11.3.

Weitere Informationen finden Sie unter Systemanforderungen.

Mit diesem Patch behobene Probleme

Upgrade

  • Erweiterte Aktionen werden nicht ordnungsgemäß aktualisiert:
    • Bedingte Aktionen werden in Standardaktionen im aktualisierten Projekt konvertiert.
    • Operanden in erweiterten Aktionen werden leer in aktualisierten Projekten angezeigt.
  • Schaltflächen für Füllen und Kontur werden nicht während der Aktualisierung beibehalten.

Hinweis:

Sichern Sie vorhandene Projekte, die mit älteren Versionen von Captivate erstellt wurden, bevor Sie sie mit Captivate 9.0.1 öffnen.

Allgemein

  • Es ist nicht möglich, mehrere benutzerdefinierte Schaltflächen für Bilder einzufügen.
  • Für Webobjekte wird in HTML5 keine Z-Reihenfolge eingehalten, stattdessen befinden sie sich immer im Vordergrund.
  • Dialogfeld „Tabulatorreihenfolge“ löst Fehler# 2046 unter Mac OS X 10.10.5 aus.
  • Die integrierte Bearbeitung mit den neuesten Creative Cloud-Anwendungen ist in der Creative Cloud-Version vom November 2015 nicht mehr möglich.
  • Wenn Effekte kürzer sind als die Standarddauer, werden die letzten Frames des Effekts nicht wiedergegeben.
  • Die HTML5-Tracker-Berichtseffekte werden im HTML5-Format nicht unterstützt, selbst wenn sie normalerweise unterstützt werden. 
  • Verzerrungsprobleme (Objekte mit integriertem Status scheinen zu springen), die auftreten, wenn die Responsive-Projekte, Objekte mit bereits integriertem Status enthalten, geöffnet werden.
  • Wenn Ihr Windows-Benutzername Leerzeichen enthält, funktionieren HTML5-Vorschauen nicht. Außerdem können einige andere Probleme auftreten, z. B. LMS-Vorschauen, die nicht funktionieren oder SVGs, die nicht angezeigt werden.
    Hinweis: Diese Probleme können auch dann auftreten, wenn Ihr Temp-Ordner in Windows Leerzeichen enthält.
    Weitere Informationen zu diesem Problem finden Sie unter HTML5-Vorschau wird nicht gestartet, wenn Windows-Benutzername Leerzeichen enthält.

SVG

  • Farben auf SVG-Bildern werden vertauscht, wenn sie den gleichen Stil haben und sich auf derselben Folie befinden.
  • Zusätzliche PNGs von SVGs werden in der Captivate-Ausgabe veröffentlicht, was zu einer größeren Datei führt.
  • SWF-Gruppen, werden in SWF-Ausgabe geteilt, wenn die Größe angepasst wird.

Laufzeit

  • Beim Veröffentlichen in MP4 wird die Lautstärke von Hintergrundaudio in der zweiten Folie mit Audio nicht reduziert, wenn Sie das Hintergrundaudio für Folien anpassen. 
  • Das Hintergrundaudio stottert beim Veröffentlichen eines Projekts in MP4.
  • Die Veröffentlichung auf Adobe Connect schlägt fehl, wenn in Ihrem Projekt Folien zur Wissensüberprüfung, aber keine anderen Typen von Quizfolien vorhanden sind.
  • Zusätzliche Objekte, die als Teil der Texteingabefeldfeedbackbeschriftungen hinzugefügt wurden, werden zur Laufzeit nicht angezeigt.
  • Statusänderungen oder zusätzliche, als Bestandteil eines Status hinzugefügte Objekte werden zur Laufzeit nicht angezeigt, wenn ein Übergang mit Einblendeffekt angewendet wird.
  • Wenn mehr als 45 Zufallsfragenfolien in ein Projekt eingefügt wurden, werden die Ergebnisfolien zur Laufzeit nicht angezeigt.

Lerninteraktionen

  • Millionär: Die im Millionär-Widget angegebenen Antworten werden jedes Mal zurückgesetzt, wenn Sie diese Interaktion bearbeiten.
  • Akkordeon: Durch Klicken auf die Registerkarten im Akkordeon-Widget wird für jeden Klick „…“ eingefügt.
  • Text mit Bildlauf: Text in diesem Widget wird zur Laufzeit nicht dynamisch aktualisiert, wenn die Interaktionsvariable aktualisiert wird (etwa bei Verwendung eines Texteingabefelds).
    Wenn sich das Texteingabefeld und die Interaktion auf derselben Folie befinden, wird der Text aktualisiert. Befindet sich sich die Interaktion jedoch auf einer anderen Folie, wird die Interaktionsvariable bei der Eingabe in dieses Feld zurückgesetzt, wobei die Werte aus dem Texteingabefeld nicht erhalten bleiben.
  • Dropdown: Der Vergleich von Dropdown-Variablen ist in der HTML5-Laufzeit nicht möglich.
  • YouTube: Das YouTube-Widget ist in SWF-Dateien in Firefox 44 und höher nicht sichtbar.

Kundenbetreuung

Kundendienst 

Der Kundendienst von Adobe bietet Unterstützung in Bezug auf Produktinformationen, Vertrieb, Registrierung und andere nicht-technische Probleme. Den Kundendienst für Ihre Region können Sie unter Adobe.com kontaktieren. 

Optionen zum Supportprogramm und technische Ressourcen 

Technische Unterstützung, einschließlich Informationen zu kostenlosen und kostenpflichtigen Supportprogrammen sowie Ressourcen zur Fehlerbehebung finden Sie unterat http://www.adobe.com/go/support_de/. Außerhalb von Nordamerika besuchen Sie die Website http://www.adobe.com/go/intlsupport_de/ und klicken Sie neben dem Ländernamen auf „Ändern“, um Ihr Land auszuwählen. 

Zu den kostenlosen Fehlerbehebungsressourcen gehören die Knowledgebase von Adobe, Adobe-Benutzerforen und mehr. Wir stellen kontinuierlich zusätzliche Tools und Informationen online zur Verfügung, um Ihnen flexible Optionen für Problemlösungen zu bieten. 

Wenn Sie Probleme bei der Installation oder Deinstallation von Adobe Captivate 9.0 haben, starten Sie zunächst Ihr System neu, bevor Sie sich an den Support wenden. 

Andere Ressourcen

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie