Im Creative Cloud-Bereich Ihre Arbeit können Sie öffentliche Links für folgende Elemente freigeben: Dateien, Ordner, Bibliotheken, Bibliothekselemente, mobile Kreationen sowie XD Prototypen und Spezifikationen.

Durch die Freigabe öffentlicher Links können Sie schnell Feedback zu Elementen sammeln und mit anderen effizienter zusammenarbeiten. Wenn Sie einen Link für andere Benutzer freigeben, können diese direkt im Webbrowser eine qualitativ hochwertige Vorschau des Elements anzeigen, ohne Creative Cloud-Applikationen installieren oder sich bei der Website anmelden zu müssen. Sie können die Elemente aber nicht nur anzeigen, sondern auch Kommentare hinterlassen oder eine Kopie der Dateien herunterladen (sofern Sie ihnen die entsprechende Berechtigung erteilt haben).

Durch die öffentliche Freigabe von Elementen ist sichergestellt, dass Sie die volle Kontrolle über Ihre Inhalte behalten. Empfängern wird nur schreibgeschützter Zugriff auf Ihre Elemente gewährt, d. h., sie können keine Inhalte hochladen, aktualisieren oder löschen. Der Zugriff auf die freigegebenen Elemente erfolgt über eine kurze, eindeutige Adobe.ly-URL, die Sie zum Senden kopieren/einfügen können. Sie können die URL jederzeit deaktivieren, um den Zugriff zu widerrufen.

Beim Freigeben von Bibliotheken und Bibliothekselementen können Sie bei Bedarf festlegen, dass andere Benutzer diesen folgen können. Wenn Sie die Bibliothek oder das Bibliothekselementen aktualisieren, erhalten Follower automatisch Updates in allen unterstützten Creative Cloud-Applikationen.

Wie Sie mit anderen Mitwirkenden zusammenarbeiten (Elemente mit unterschiedlichen Zugriffsrechten freigeben) erfahren Sie unter Zusammenarbeit an Ordnern und Bibliotheken.

Dateien und Ordner freigeben

Anleitung zum Freigeben einer Datei

  1. Führen Sie auf der Creative Cloud-Seite im Bereich Ihre Arbeit einen der folgenden Schritte durch:

    • Wählen Sie eine Datei aus, die Sie freigeben möchten.
    • Öffnen Sie eine Datei.
  2. Klicken Sie auf das Symbol „Freigeben“ ().

    Abrufen eines Links für die Elementfreigabe

    Das Dialogfeld „LInk freigeben“ mit dem generierten Link wird angezeigt.

  3. Im Bereich Linkeinstellungen sind folgende Optionen in der Standardeinstellung aktiviert:

    • Herunterladen zulassen Erlaubt den Empfängern des Links, die Datei herunterzuladen.
    • Kommentieren zulassen Ermöglicht den Empfängern des Links, Kommentare zur Datei zu erstellen.
    • Speichern in Creative Cloud zulassen Ermöglicht den Empfängern des Links das Speichern der Datei in ihrem Creative Cloud-Konto.

    Sie haben auch die Möglichkeit, die Optionen zu deaktivieren.

    Ändern der Linkeinstellungen
  4. Klicken Sie auf Link kopieren und geben Sie diesen per E-Mail oder Telefon weiter. 

    Wenn der Benutzer auf die kurze URL klickt, wird die freigegebene Datei in einem Webbrowser geöffnet. Empfänger müssen keine Creative Cloud-Abonnenten sein, um auf öffentlich freigegebene Dateien zuzugreifen und diese anzeigen zu können.

Anleitung zum Freigeben eines Ordners

  1. Wählen Sie auf der Creative Cloud-Seite im Bereich Ihre Arbeit den Ordner aus, den Sie freigeben möchten.

  2. Klicken Sie auf das Symbol „Freigeben“ ().

    Ordner freigeben
  3. Führen Sie im angezeigten Popup-Fenster eine der folgenden Vorgehensweisen aus, um den Ordner freizugeben:

    • Benutzer einladen

      Wenn Sie auf Einladen klicken, wird das Dialogfeld „Zu ... einladen“ angezeigt. Geben Sie eine E-Mail-Adresse und optional eine Mitteilung ein. Um mehrere Benutzer einzuladen, geben Sie eine durch Komma oder Semikolon getrennte Liste mit E-Mail-Adressen ein. Wählen Sie, ob die Benutzer Bearbeitungsberechtigungen („Bearbeiten erlaubt“) oder Leseberechtigungen („Anzeigen erlaubt“) erhalten sollen, und klicken Sie auf Einladen.

      Dialogfeld „Zu ... einladen“

      Hinweis:

      Die Berechtigungen gelten für alle Benutzer, deren E-Mail-Adressen Sie eingegeben haben.

      Die Benutzer erhalten eine E-Mail-Nachricht, in der sie zum freigegebenen Ordner eingeladen werden. Bestehende Creative Cloud-Abonnenten erhalten zusätzlich eine Benachrichtigung über den Creative Cloud-Client und die Creative Cloud-Website.

    • Auf „Link abrufen“ klicken

      Für den freigegebenen Ordner wird ein Link erstellt. Klicken Sie auf Link kopieren und geben Sie den Link an die gewünschten Empfänger weiter.

      Wenn der Benutzer auf die kurze URL klickt, wird die freigegebene Datei bzw. der freigegebene Ordner in einem Webbrowser geöffnet. Empfänger müssen keine Creative Cloud-Abonnenten sein, um auf öffentlich freigegebene Dateien und Ordner zuzugreifen und diese anzeigen zu können.

      Link zu Ordner abrufen

      Im Bereich Linkeinstellungen sind folgende Optionen in der Standardeinstellung aktiviert:

      • Herunterladen zulassen Erlaubt den Empfängern des Links, die Datei herunterzuladen.
      • Kommentieren zulassen Ermöglicht den Empfängern des Links, Kommentare zur Datei zu erstellen.
      • Speichern in Creative Cloud zulassen Ermöglicht den Empfängern des Links das Speichern der Datei in ihrem Creative Cloud-Konto.

      Hinweis:

      Wenn ein freigegebener, privater Ordner für Sie schreibgeschützt ist, können Sie darin keinen öffentlichen Link erstellen und in diesem Ordner auch keinen Link freigeben. Aber Sie können Links an öffentliche Ordner senden. Sollte sich der Eigentümer später entschließen, den Ordner wieder als privat festzulegen, ist kein Zugriff über den von Ihnen weitergegeben Link mehr möglich.

Bibliotheken, Bibliothekselemente und mobile Kreationen freigeben

Anleitung zum Freigeben von Bibliotheken, Bibliothekselementen und mobilen Kreationen

  1. Melden Sie sich bei Ihre Arbeit an.

  2. Sobald Sie angemeldet sind, klicken Sie im linken Bereich auf Bibliotheken.

  3. Klicken Sie auf das Optionsmenü () für die Bibliothek oder das Bibliothekselement, die bzw. das Sie freigeben möchten, und klicken Sie auf Freigeben.

    Bibliothek freigeben
  4. Verwenden Sie im angezeigten Popup-Fenster eine der folgenden Optionen, um die Bibliothek freizugeben:

    • Benutzer einladen

      Wenn Sie auf Einladen klicken, wird das Dialogfeld „Zu ... einladen“ angezeigt. Geben Sie eine E-Mail-Adresse und optional eine Mitteilung ein. Um mehrere Benutzer einzuladen, geben Sie eine durch Komma oder Semikolon getrennte Liste mit E-Mail-Adressen ein. Wählen Sie, ob die Benutzer Bearbeitungsberechtigungen („Bearbeiten erlaubt“) oder Leseberechtigungen („Anzeigen erlaubt“) erhalten sollen, und klicken Sie auf Einladen.

      Benutzer einladen

      Hinweis: Die Berechtigungen gelten für alle Benutzer, deren E-Mail-Adressen Sie eingegeben haben.

      Die Benutzer erhalten eine E-Mail-Nachricht, in der Sie zur freigegebenen Bibliothek oder zum freigegebenen Bibliothekselement eingeladen werden. Bestehende Creative Cloud-Abonnenten erhalten zusätzlich eine Benachrichtigung über den Creative Cloud-Client und die Creative Cloud-Website.

    • Auf „Link abrufen“ klicken

      Für die freigegebene Bibliothek oder das freigegebene Bibliothekselement wird ein Link erstellt. Klicken Sie auf Link kopieren und geben Sie den Link an die gewünschten Empfänger weiter. Jeder Benutzer, der den Link kennt, kann den Inhalt der Bibliothek oder das Bibliothekselement anzeigen.

      Link zu Bibliothek freigeben

       Im Abschnitt „Linkeinstellungen“ sind folgende Optionen in der Standardeinstellung aktiviert:

      • Folgen zulassen Erlaubt Empfängern des Links, sich bei Änderungen an der freigegebenen Bibliothek benachrichtigen zu lassen.
      • Speichern in Creative Cloud zulassen Erlaubt Empfängern des Links, die Datei in ihrem Creative Cloud-Konto zu speichern.

Für Sie freigegebenes Element anzeigen

Bei für Sie freigegebenen Elementen können Sie folgende Funktionen verwenden:

  • Speichern der freigegebenen Elemente in Ihrem Creative Cloud-Konto
  • Herunterladen der Datei auf Ihr Gerät, wenn der Absender den Download aktiviert hat
  • Anzeigen einer Vollbildvorschau der freigegebenen Datei
  • Hinzufügen und Senden Ihrer Kommentare

Dateien, Ordner, Bibliotheken oder Elemente auf Slack freigeben

Sie können Ihre Creative Cloud-Dateien, Bibliotheken, Ordner und Elemente auf Slack freigeben.

Weitere Informationen finden Sie unter Freigeben von Adobe Creative Cloud-Elementen auf Slack.

Prototypen und Design-Spezifikationen anzeigen und freigeben

Prototypen, die Sie mit Adobe XD erstellt und freigegeben haben, werden in Ihren Elementen unter Veröffentlicht aufgeführt. Klicken Sie auf eine Datei, um sie anzuzeigen und zu kommentieren. 

Prototypen und Spezifikationen

Um die Prototypdatei freizugeben, klicken Sie bei der Datei auf das Menü „Optionen“ (...), wählen Sie Link kopieren aus und senden Sie diesen an die Empfänger.

Für Sie freigegebene Prototypen und Design-Spezifikationen anzeigen

Die zur Prüfung erhaltenen Prototypen und Design-Spezifikationen werden im Bereich Für Sie freigegeben unter Ihre Arbeit angezeigt.

Für Sie freigegeben

Hinweis:

Es werden nur die freigegebenen Ordner angezeigt, wenn keine Prototypen oder Design-Spezifikationen für Sie freigegeben wurden.

Um lediglich die Prototypendateien anzuzeigen, klicken Sie auf die Dropdown-Liste Anzeigen und wählen Sie dann Prototypen und Spezifikationen aus.

Für Sie freigegebene Prototypen anzeigen

3D-Szenen anzeigen und freigeben

3D-Szenen, die Sie mit Adobe Dimension erstellt und freigegeben haben, werden in Ihren Elementen unter Veröffentlicht aufgeführt. Klicken Sie auf eine Datei, um sie anzuzeigen und zu kommentieren. 

3D-Szenen

Um die 3D-Szene freizugeben, klicken Sie bei der Datei auf das Menü „Optionen“ (...), wählen Sie Link kopieren aus und senden Sie diesen an die Empfänger.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie