Problem

Wenn Sie versuchen, einige Creative Cloud-Applikationen zu starten, blinkt das Anwendungsfenster auf und stürzt dann ohne weitere Fehlermeldung ab.

Lösung

Melden Sie sich von Ihrem Creative Cloud-Konto ab und dann wieder an. Dies setzt die Kontoinformationen zurück, wodurch die Creative Cloud-Applikation gestartet werden kann.

  1. Mac OS: Navigieren Sie zu Anwendungen> Adobe Creative Cloud > Adobe Creative Cloud.

    Windows: Klicken Sie im Startmenü auf Suchen und geben Sie Adobe Creative Cloud

  2. Klicken Sie in der rechten oberen Ecke auf das Zahnradsymbol.

    Zahnradsymbol und Voreinstellungen
  3. Wählen Sie im Popup-Menü die Option Voreinstellungen.

  4. Klicken Sie im Menü Voreinstellungen unter Allgemein auf die Registerkarte Konto .

    Registerkarte „Konto“
  5. Klicken Sie auf die Option zum Abmelden von Creative Cloud.

  6. Melden Sie sich bei Aufforderung mit Ihrer Adobe-ID und Ihrem Kennwort an.

Hinweis:

Wenn die Creative Cloud-Deskto-Applikation ohne eine Fehlermeldung existiert schließt sich die Creative Cloud-Desktop-Applikation sofort nach dem Start.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie