InDesign und Big Sur | macOS 11

Erfahren Sie mehr über die Kompatibilität zwischen InDesign, Apple Silicon und Big Sur (macOS 11).

Ist InDesign mit BigSur kompatibel?

  • InDesign ab Version 16.0 ist mit Big Sur (macOS 11) kompatibel.
  • InDesign 15.X und frühere Versionen wurden nicht auf Kompatibilität mit Big Sur (macOS 11) getestet.

Bekannte Probleme

Das folgende bekannte Problem ist spezifisch für Big Sur. 

Wichtig! Bis dieses Problem behoben ist, sollten Sie mit Ihrer aktuellen macOS-Version arbeiten oder auf einer Partition, die nicht für die Produktion verwendet wird, testen, um sicherzustellen, dass Ihre gesamte Software und Hardware kompatibel ist.

Problem

Problembeschreibung

Ändern der Darstellung der Titelleiste in allen Dialogfeldern.

Im mitteldunklen Themenmodus zeigt InDesign in den Titeln aller Dialogfelder schwarz gefärbten Text auf weißem Hintergrund an. 

Das Technikerteam von InDesign befasst sich derzeit mit der Lösung dieses Problems.

Apple Silicon-Kompatibilität

InDesign ist nativ kompatibel mit Apple silicon-Geräten ab Version 16.3. Als Alternative werden Apple Silicon-Geräte mit Rosetta 2 geliefert, einem Emulator, mit dem M1-Prozessoren Anwendungen für Intel-Technologie ausführen können.

Weitere Informationen finden Sie unter InDesign für Apple-Chip.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden