Wenn Sie Adobe Photoshop Elements auf Computern installiert haben, auf denen Virtualization Based Security mit sicherem Start im UEFI-Modus aktiviert ist,  wird der Computer möglicherweise nicht gestartet.

Deaktivieren des sicheren Starts im Startmenü

  1. Schalten Sie den Computer aus.

  2. Schalten Sie Ihren Computer ein und öffnen Sie über den Startbildschirm das Startmenü.

  3. Deaktivieren Sie den sicheren Start und speichern Sie die Einstellung.

  4. Starten Sie den Computer neu.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, nachdem Ihr Computer nach dem Deaktivieren des sicheren Starts erfolgreich neu gestartet wurde:

  1. Gehen Sie zum Pfad C:\Windows\System32\drivers\.

  2. Suchen Sie nach der Datei PxHlpa64.sy und drücken Sie Umschalt + Entf, um die Datei dauerhaft von Ihrem Computer zu löschen.

    Suchen Sie unter dem angegebenen Pfad nach dieser Datei.
  3. Gehen Sie zum Pfad C:\Windows\System32\CatRoot\.

  4. Suchen Sie nach der Datei pxhlpa64.cat.

  5. Drücken Sie Umschalt + Entf, um diese Datei dauerhaft von Ihrem Computer zu löschen. Starten Sie anschließend den Computer neu.

    Dauerhaftes Löschen der angegebenen Datei

Wenn Sie die beschriebenen Schritte zum Löschen der Dateien ausgeführt haben, aktivieren Sie den sicheren Startmodus und starten Sie den Computer noch einmal.

Wenn Sie den Computer nach dem Löschen der Dateien nicht im sicheren Startmodus neu starten können, wenden Sie sich an den Adobe-Support.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie