Wenn Sie den folgenden Fehler beim Herunterladen oder Aktualisieren von Creative Cloud-Applikationen erhalten, probieren Sie folgende Lösungen:

Downloadfehler: Wählen Sie „Wiederholen“, um es noch einmal zu versuchen oder kontaktieren Sie den Kundendienst.(49)

Lösung

Versuchen Sie die folgenden Schritte in der empfohlenen Reihenfolge. Versuchen Sie, Ihre Creative Cloud-Applikationen nach jedem Schritt herunterzuladen oder zu aktualisieren, um zu überprüfen, ob das Problem gelöst wurde.

  1. 1. Navigieren Sie zum folgenden Speicherort:

    Unter Windows: C:\Benutzer\[Benutzername]\AppData\Local\Adobe\AAMUpdater
    Unter Mac OS X:
    /Benutzer/[Benutzername]/Library/Application Support/Adobe/AAMUpdater

    Dabei ist [Benutzername] die Benutzer-ID, mit der Sie angemeldet sind.  

    2. Benennen Sie den Ordner1.0 in 1.0_old um.

    Navigieren Sie zum AAMUpdater-Ordner auf Ihrem Computer und ändern Sie den Namen des Ordners 1.0 in 1.0_old.

    Wenn Sie den Speicherort nicht finden können, ist der Ordner AppData auf Ihrem Computer wahrscheinlich ausgeblendet. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um direkt auf den Ordner zuzugreifen:

    Windows: Drücken Sie die Windows-Taste+R, um den Befehl „Ausführen“ zu öffnen. Tippen Sie im Feld „Öffnen“ %localappdata%\Adobe\AAMUpdater und klicken Sie auf OK.  

    navigate-win

    Mac OS X: Wählen Sie im Finder Gehe zu > Gehe zu Ordner. Geben Sie im Dialogfeld „Gehe zum Ordner“ Folgendes ein: ~/Library/Application Support/Adobe/AAMUpdater und klicken Sie auf Gehen Sie zu.

    navigate-mac
  2. Deaktivieren Sie vorübergehend alle auf dem Computer installierten Antivirenprogramme. (Fragen Sie den Hersteller der Sicherheitssoftware nach spezifischen Anweisungen.)

  3. Deaktivieren Sie vorübergehend die Windows-Firewall und wiederholen Sie die Installation. Aktivieren Sie die Firewall, nachdem die
    Installation entweder abgeschlossen ist. Weitere Informationen finden Sie unter Windows-Firewall aktivieren bzw. deaktivieren.

  4. Navigieren Sie zum folgenden Speicherort und löschen Sie den Inhalt des Ordners Temp:

    • Windows: C:\Benutzer\[Benutzername]\AppData\Local\Temp
    • Mac OS: i. Öffnen Sie den Finder.
                      ii. Wählen Sie „Gehe zu“ > „Gehe zum Ordner“.
                      iii. Geben Sie /tmp ein und klicken Sie auf „Los“.

Weitere Informationen

Fehler 49 tritt auf, wenn das Installationsprogramm nicht auf eine kritische Datei/einen kritischen Ordner während des Installationsvorgangs zugreifen konnte. Er tritt normalerweise auf, wenn die installierte Sicherheitssoftware den erforderlichen Zugriff während des Installations-/Aktualisierungsvorgangs verhindert.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie