Adobe Captivate (2019 release) Update 5 - Versionshinweise

Versionshinweise für Adobe Captivate (2019 release) Update 5

Dieses Dokument enthält aktuelle Produktinformationen, Updates und Tipps zur Fehlerbehebung, die nicht in der Dokumentation zu Adobe Captivate enthalten sind. 

Was ist neu in diesem Update?

Adobe Captivate (2019 Release) Update 5 enthält Fehlerbehebungen und die Möglichkeit, Designs aus dem Bedienfeld „Asset“ einzufügen.

Systemanforderungen

Informationen zu den Systemanforderungen für Adobe Captivate finden Sie unter Systemanforderungen.

Captivate herunterladen

Laden Sie Captivate von der Seite „Downloads“ herunter.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version

Voraussetzungen für dieses Update:
  • Windows: Stellen Sie sicher, dass die Captivate-Build-Version 11.0.0.243 oder 11.0.1.266 oder 11.5.0.476 oder 11.5.1.499 bereits installiert ist.
  • macOS: Stellen Sie sicher, dass die Captivate-Build-Version 11.5.4.613 bereits installiert ist.
  1. Öffnen Sie Adobe Captivate und wählen Sie „Hilfe“ > „Nach Updates suchen“. Der Adobe Captivate Updater wird angezeigt.

  2. Nachdem Sie auf Jetzt aktualisieren geklickt haben, wird das Update installiert.

  3. Nach Abschluss der Installation wird in einer Meldung bestätigt, dass das Update abgeschlossen ist.

    Update abgeschlossen
    Update abgeschlossen

  4. Klicken Sie auf Schließen oder, um Adobe Captivate zu starten, klicken Sie auf Starten. 

    Hinweis:

    Überprüfen Sie nach der Installation dieses Updates die Buildnummern:

    • Windows: 11.5.5.553
    • macOS: 11.5.5.676

    Klicken Sie in der Symbolleiste auf Hilfe > Informationen zu Adobe Captivate.

Mit diesem Update behobene Probleme

  • Captivate VR-Inhalte werden jetzt auf Chrome 79 oder höher wiedergegeben. Weitere Informationen finden Sie in diesem KB-Dokument.
  • Mit dem Chrome 80-Update wird die Nachverfolgung von xAPI-fähigen Inhalten möglicherweise nicht an ein LMS gemeldet. Weitere Informationen finden Sie in diesem KB-Dokument.
  • Wenn Sie einem Captivate-Projekt Folienanmerkungen, Bilduntertitel oder Text-To-Speech hinzufügen und versuchen, es im XML-Format zu exportieren, wird der Text nicht wie erwartet im XML-Format angezeigt.
  • In nicht-englischen Gebietsschemas wird die Aktion Zu Lesezeichen springen bei „Erweiterte Aktionen“ nicht übersetzt. Außerdem ändert sich die Aktion Zu Lesezeichen springen nach dem Speichern der Aktion in Weiter.
  • Im Bedienfeld „Asset“ wird kein Asset angezeigt, wenn Captivate sich hinter einer Firewall befindet.
  • Ein Vimeo-Video kann in Captivate nicht hinzugefügt werden.
  • Eine Aktion, die so eingestellt ist, dass die URL in einem neuen Fenster geöffnet wird, funktioniert in der Captivate Prime App in iOS nicht wie erwartet.
  • Beim Einfügen von Szenarien oder Zeichen aus dem Bedienfeld „Asset“ verhält sich Captivate unerwartet.
  • Bei erneuten Aufrufen von Folien in einem Texteingabefeld wird der Text in Projekten mit automatischer Anpassung nicht beibehalten.
  • Die Verzweigungsansicht aktualisiert die Folienreihenfolge nicht mit einem gemischten Fluss von Folien.

Bekannte Probleme in diesem Update

  • Captivate startet Adobe Media Encoder 14.4 nicht automatisch. Starten Sie als Umgehungsmaßnahme Adobe Media Encoder manuell und führen Sie die Round-trip-Workflows aus.
  • Im Bedienfeld „Asset“ können Sie kein Bild oder Video von Adobe Stock herunterladen. Dieses Problem ist auch in allen vorherigen Updates von Captivate (2019 release) vorhanden. Öffnen Sie als Umgehungsmaßnahme die Adobe Stock-Webseite in einem Browser und laden Sie dann das Bild/Video von der Webseite herunter. Fügen Sie das Asset nach dem Herunterladen in Ihr Captivate-Projekt ein.

Kundenbetreuung

Kundendienst 

Der Kundendienst von Adobe bietet Unterstützung in Bezug auf Produktinformationen, Vertrieb, Registrierung und andere nicht-technische Probleme. Den Kundendienst für Ihre Region können Sie unter Adobe.com kontaktieren. 

Optionen zum Supportprogramm und technische Ressourcen 

Technische Unterstützung, einschließlich Informationen zu kostenlosen und kostenpflichtigen Supportprogrammen sowie Ressourcen zur Fehlerbehebung finden Sie unter http://www.adobe.com/go/support_de/. Außerhalb von Nordamerika besuchen Sie die Website http://www.adobe.com/go/intlsupport_de/ und klicken Sie neben dem Ländernamen auf „Ändern“, um Ihr Land auszuwählen. 

Als kostenlose Ressourcen zur Problembehebung stehen unter anderem die Adobe- Wissensdatenbank , die Adobe-Benutzerforen und weitere Quellen zur Verfügung. Wir stellen kontinuierlich zusätzliche Tools und Informationen online zur Verfügung, um Ihnen flexible Optionen für Problemlösungen zu bieten. 

Wenn Sie Probleme bei der Installation oder Deinstallation von Adobe Captivate haben, starten Sie zunächst Ihr System neu, bevor Sie sich an den Support wenden. 

Andere Ressourcen

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?