Benutzerhandbuch Abbrechen

Fresco auf dem iPhone

Hier finden Sie alle nötigen Informationen über den Adobe Fresco-Arbeitsbereich auf dem iPhone.

Kreieren Sie zauberhafte Zeichnungen mit Adobe Fresco auf Ihrem iPhone. Verwenden Sie Ihre bevorzugten Zeichenwerkzeuge, um auch unterwegs Designs zu erstellen, zu bearbeiten und ganz einfach für andere Geräte und Plattformen zu exportieren.

Bevor Sie Ihre kreative Reise beginnen, überprüfen Sie die unterstützten iPhone-Versionen, mit denen Sie unterwegs kreativ sein können.

Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Funktionen von Fresco auf dem iPhone.

Fresco auf dem iPhone
Fresco auf dem iPhone

Fresco-Arbeitsbereich auf dem iPhone

Sie können Designs vom Startbildschirm aus erstellen und zum Arbeitsbereich für die Bearbeitung wechseln. Im Arbeitsbereich finden Sie Ihre bevorzugten Fresco-Werkzeuge und andere Optionen, mit denen Sie Ihre Grafiken erstellen und retuschieren können.

Fresco auf dem iPhone – Startbildschirm

A – App-Einstellungen: Konfiguriert die Optionen für die Einstellungen Schnittstelle, Schnellexport-Einstellungen, Wiederherstellen und Zeitraffer.

B – Dateisynchronisation: Zeigt den Synchronisationsstatus Ihrer Cloud-Dokumente an. Wenn Sie offline sind, ändert sich das Symbol in .

C – Neu erstellen: Erstellt ein Cloud-Dokument.

D – Importieren und Öffnen: Importieren und öffnen Sie Photoshop-Dateien, Sketch- oder Draw-Projekte.

E – Ihre Dateien: Zeigt eine Liste aller Cloud-Dokumente an, die Sie erstellt und in Creative Cloud gespeichert haben.

F – Training: In diesen Tutorials erfahren Sie, wie Sie Fresco auf dem iPhone verwenden können.

G – Entdecken: Sehen Sie sich Kreationen auf Behance an. Folgen Sie Kreativen und sehen Sie Profis aus der Kreativbranche live bei der Arbeit zu.

 

Arbeitsbereich und Ebenen

In einem intuitiven Arbeitsbereich können Sie sich auf Ihre kreative Arbeit konzentrieren. Der Editor-Bildschirm enthält Ihre Zeichenwerkzeuge und die zugehörigen Steuerelemente.

Fresco auf dem iPhone – Startbildschirm

A – Symbolleiste: Greifen Sie hier auf Werkzeuge zum Erstellen und Bearbeiten von Designs zu.
B – Auswahl-Werkzeug: Schaltet zwischen dem ausgewählten Werkzeug und den Optionen für dieses Werkzeug um.
C – Oberes Bedienfeld: Optionen zum Rückgängigmachen, Wiederherstellen und Exportieren.
D – Ebenenstapel: Greifen Sie auf den Ebenenstapel zu. Wird er nicht angezeigt? Tippen Sie auf das Symbol für die Ebenenvorschau.

Fresco auf dem iPhone – Mit Ebenen arbeiten

A – Ebene hinzufügen: Erstellt eine neue Ebene.
B – Wichtige Ebenenaktionen: Tippen Sie zweimal auf eine Ebene, um auf ein Popup-Menü mit häufig verwendeten Ebenenaktionen zuzugreifen.
C – Alle Ebenenaktionen: Zeigt eine Liste aller Ebenenaktionen an.
D – Ebenenvorschau: Blendet den Ebenenstapel ein oder aus.

E – Untere Leiste: Zeigt die verfügbaren Ebenenaktionen (z. B. Hinzufügen, Ausblenden, Inhalte löschen, Ebenen löschen) sowie Ebeneneigenschaften (Mischen, Deckkraft) an. Wählen Sie zum Anzeigen der im Kontext verfügbaren Ebenenaktionen das Ebenenvorschau-Symbol am unteren Rand des Stapels aus.

Ebenenstapel zur Vergrößerung des Arbeitsbereichs minimieren

Sie benötigen einen flexiblen Arbeitsbereich, um Ihre Grafik zu bearbeiten und zu verbessern? Tippen Sie auf die Ebenenvorschau, um den Ebenenstapel auszublenden. Sie können Ebenen auch einfach neu anordnen und einige Elemente Ihrer Grafik in den Vordergrund oder in den Hintergrund verschieben.

Ebenenstapel ausblenden

Tippen Sie auf die Ebenen-Vorschau, um den Ebenenstapel auszublenden.

Vorschauebene – Ebenenstapel anzeigen

Tippen Sie auf die Ebenen-Vorschau, um den Ebenenstapel einzublenden.

Pinsel-, Radierer- und Verwischen-Werkzeuge

Mit einer großen Auswahl an leistungsfähigen Pinseln können Sie realistische digitale Zeichnungen mit traumhaften Aquarellfarben und pastosen Ölfarbstrukturen erstellen.

Der Radiergummi behebt nicht nur Fehler in Fresco, er funktioniert eher wie ein Pinsel. Sie können auch Linien und Farbe aus Ihrer Zeichnung entfernen und ihr so Leben einhauchen.

Fresco auf dem iPhone – Optionen und Einstellungen für Pinsel-, Radierer- und Verwischen-Werkzeug

A – Pixelpinsel: Greifen Sie hier auf integrierte Pixelpinsel und auf Pinsel aus der Bibliothek zu.

B – Live-Pinsel: Zugriff auf Aquarellpinsel und Pixelpinsel.

C – Vektorpinsel: Zugang zu Vektorpinseln.

D – Radierer: Wählen Sie hier einen Radierer aus.

E – Verwischen: Hier wählen Sie einen Verwisch-Pinsel aus.

F – Auswahlwerkzeug: Zeigt an, welches Werkzeug gerade ausgewählt ist.

G – Farbe: Wählt eine Farbe aus.

H – Pinselgröße: Wählen Sie eine geeignete Pinselgröße aus.

I – Fluss: Ändern Sie hier den Pigmentfluss für Ihren Pinsel.

J – Glätten: Steuert die Glättung des Pinsels.

K – Pinseleinstellungen: Steuern den Abstand und die Füllmethode Ihrer Striche.

L – Zurücksetzen: Stellt die Standardeinstellungen wieder her.

Werkzeuge

Damit Sie effektiv Grafiken zeichnen können, sollten Sie mit den Werkzeugen in Fresco vertraut sein. Vom Vermischen von Farben mit dem Pinsel bis zum Integrieren von Texturen enthält Fresco Pinsel, die so gestaltet sind, dass sie wie herkömmliche Pinsel aussehen und sich auch so anfühlen.

Fresco auf dem iPhone – sonstige Werkzeuge und Werkzeugoptionen

A – Transformieren: Erzielen Sie kleine oder präzise Transformationen von Ebenen und ausgewählten Objekten.

B – Auswahlwerkzeuge: Wählen Sie hiermit den zu bearbeitenden Bereich aus.

C – Farbeimer: Füllen Sie den ausgewählten Bereich mit Farbe.

D – Pipette: Wählen Sie eine Farbe von der Arbeitsfläche.

E – Import: Importieren Sie Bilder in das aktuelle Bildmaterial.

F – Farbe: Öffnet das Farbe-Bedienfeld.

G – Auswahl-Werkzeug: Schaltet zwischen dem ausgewählten Werkzeug und den Optionen für dieses Werkzeug um.

H – Auswahlaktionen: Abfrage zum Schließen oder Abbrechen der Lasso-Auswahl.

I – Auswahl: Wählt einen Teil der aktiven Ebene aus.

J – Auswahlaktionen: Wählt eine der verfügbaren Aktionen aus, während eine Auswahl auf der Arbeitsfläche aktiv ist.

Textwerkzeug

Fügen Sie Ihrer Grafik Textebenen hinzu, wählen Sie Schriften aus Adobe Fonts oder fügen Sie eigene Schriften hinzu. Sie können den Schriftstil mit den Typografieeinstellungen weiter anpassen.

Text in Fresco auf dem iPhone zu Grafiken hinzufügen

A – Textwerkzeug: Fügen Sie Text zur Arbeitsfläche hinzu.

B – Griffe: Ändern Sie die Größe des Textes oder drehen Sie ihn.

C – Auswahl-Werkzeug: Schaltet zwischen dem Textwerkzeug und den Optionen für den Text um.

D – Ebeneneigenschaften: Klicken Sie auf den Zurück-Pfeil, um die Ebeneneigenschaften wie Deckkraft und Mischmodus anzupassen.

E – Textoptionen: Tastatur-, Schrift- und Texteigenschaften werden in diesem Bereich angezeigt, wenn der Text auf der Arbeitsfläche aktiv ist.

F – Tastatur: Zeigt eine Tastatur an, mit der Sie Text bearbeiten können.

G – Schriften: Wählen Sie eine Schrift aus Adobe Fonts, durchsuchen Sie Schriftartenkategorien oder fügen Sie eigene Schriften hinzu.

H – Texteigenschaften: Ändern Sie Schriftgrad, Abstand und Ausrichtung.

Vollbildmodus

Tippen Sie hier, um zwischen dem normalen und dem Vollbildmodus zu wechseln und Werkzeuge und Ebenen ein- bzw. auszublenden, damit Sie mehr Platz zur Verfügung haben.

Fresco auf dem iPhone im Vollbildmodus

A – Vollbild: Wechselt in den Vollbildmodus.

B – Normaler Bildschirmmodus: Wechselt zurück zum normalen Bildschirmmodus.

C – Zeigt Ebenen an.

D – Zeigt die Symbolleiste und ihre Einstellungen an.

Veröffentlichen, Exportieren und Hilfe

Exportieren Sie Ihre gespeicherten Dokumente in Ihrem bevorzugten Format oder veröffentlichen Sie sie als Behance-Projekt. Veröffentlichen Sie ein Zeitraffer-Video Ihrer Arbeit. Benötigen Sie weitere Hilfe? Tippen Sie auf „Online-Hilfe“ in Fresco, um auf Trainings- und Supportinhalte zuzugreifen, ein Problem zu melden, Ihre Ideen zu teilen oder die Vorschläge anderer zu unterstützen.

Fresco auf dem iPhone – Freigeben, Veröffentlichen und Exportieren

Schnellexport: Exportiert das Dokument im JPEG-Format. 

Exportieren als: Exportiert gespeicherte Grafiken in andere Formate als das Standard-Cloud-Dokument-Format.

Behance-Projekt: Exportiert Ihre Grafik als Behance-Projekt.

Zeitraffer: Exportiert Ihre Grafik als Zeitraffervideos.

Fresco auf dem iPhone – Einstellungen

Einstellungen: Legen Sie hier die App-Voreinstellungen fest.

Einführung ansehen: Ruft die Dokumenteinstellungen auf, in denen Sie die Dokumentgröße ändern, die Arbeitsfläche drehen oder spiegeln können.

Gesten anzeigen: Zeigt die in Fresco verfügbaren Touch-Gesten an.

Touch-Kurzbefehle: Greifen Sie auf alternative Aktionen eines ausgewählten Werkzeugs zu. 

Touch-Kurzbefehle und Gesten kennenlernen

Verwenden Sie Touch-Kurzbefehle, um auf alternative Aktionen eines ausgewählten Werkzeugs auf Ihrem Gerät zuzugreifen. Sie können schnell allgemeine Aktionen mithilfe von Gesten ausführen, um mit der Touchscreen-Benutzeroberfläche zu interagieren.

Fresco auf dem iPhone – Touch-Kurzbefehle

Tippen Sie auf den Touch-Kurzbefehl und ziehen Sie ihn über die Arbeitsfläche. 

Fresco auf dem iPhone – Gesten

Um eine Liste von Touch-Gesten aufzurufen, tippen Sie auf Mehr Optionen  und wählen Sie Gesten anzeigen.


Zugehörige Ressourcen

Hier haben Sie die Grundlagen des Adobe Fresco-Arbeitsbereichs auf dem iPhone kennengelernt. Im nächsten Schritt können Sie sich mit den ersten Schritten mit der Benutzeroberfläche in Adobe Fresco vertraut machen.
 

Reden Sie mit uns

Haben Sie eine Frage oder eine Idee, die Sie uns mitteilen möchten? Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören. Tauschen Sie sich mit der Adobe Fresco-Community aus.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?