Die Adobe Licensing-Website (LWS) bietet Kontoinformationen für Kunden des Adobe Buying Programs. Verwenden Sie das LWS zum Suchen von Seriennummern, Nachverfolgen von Bestellungen, Überprüfen von Upgrade-Berechtigungen und Punkten, Ändern oder Hinzufügen von Kontokontakten und -informationen, Zusammenführen von Konten und Herunterladen von Software.

Hinweis:

Benötigen Sie Informationen zum Erwerb von Adobe-Software in Volume? Siehe Adobe Buying Programs.

Melden Sie sich bei der LWS an

Anmelden bei der LWS

  1. Gehen Sie zur Licensing-Website.
  2. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, melden Sie sich mit Ihrer Adobe ID (normalerweise Ihre E-Mail-Adresse) und Ihrem Kennwort an.

Hinweis:

Benötigen Sie Hilfe bei der Erstellung oder Verwendung Ihrer Adobe ID? Siehe Fehlerbehebung für das Adobe ID-Konto und die Anmeldung.

Anmelden

3. Klicken Sie auf Anmelden.

Haben Sie die E-Mail-Adresse vergessen, die Sie für die Erstellung Ihres Kontos verwendet haben?

  • Können Sie sich nicht anmelden oder Ihre Seriennummern oder Bestellungen nicht finden, weil Sie vergessen haben, welche E-Mail-Adresse zur Erstellung Ihres Kontos verwendet wurde? Probieren Sie folgende Lösungsmöglichkeiten aus:
  • Verwenden Sie eine andere Adobe-ID Melden Sie sich mit der Adobe-ID/E-Mail-Adresse an, die Sie für die Volumenlizenzbestellung verwendet haben, falls Sie Ihnen bekannt ist. Wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen haben, probieren Sie jede aus. Nach dem Anmelden können Sie die E-Mail-Adresse ändern, die mit Ihrem Konto verknüpft ist.
  • Bitten Sie den Hauptansprechpartner, Sie als Kontakt hinzuzufügen Kontaktpersonen haben Zugriff auf alle Unternehmensinformationen, einschließlich Produkt-Downloads, Seriennummern und Einkaufsverläufe. Wenn Sie Zugriff benötigen, wenden Sie sich an den Hauptansprechpartner, damit er Sie als Kontaktperson hinzufügen kann. (Weitere Informationen über das Hinzufügen oder Entfernen von Kontakten finden Sie unter Konten und Kontaktpersonen verwalten.)
  • Möchten Sie sich an einen Mitarbeiter von Adobe für die Änderung Ihrer Adobe ID wenden? Wenden Sie sich an uns.
  • Neuer Hauptansprechpartner? Wenn sich der Name oder die Details des Hauptansprechpartner Ihres Unternehmens ändern, müssen Sie die Informationen aktualisieren. (Weitere Informationen zu Aktualisierungen finden Sie unter Konten und Kontaktpersonen verwalten.)

Haben Sie Ihr Kennwort vergessen?

Sie können Ihr Kennwort zurücksetzen, wenn Sie es vergessen haben.

  1. Kennwort vergessen?

    Kennwort vergessen
  2. Geben Sie Ihre Adobe ID ein und klicken Sie auf Senden.

    Klicken Sie auf Senden
  3. Befolgen Sie die Anweisungen, die Sie von Adobe in der E-Mail-Adresse erhalten haben.

Suchen Sie Seriennummern

Suchen Sie Ihre Seriennummern


Wenn Sie Ihre Software über Adobe Buying Programs (über den Adobe Business Store oder einen Adobe-Fachhändler) erworben haben, ist Ihre Seriennummer auf der LWS verfügbar. Seriennummern werden manchmal Aktivierungscodes, Aktivierungsschlüssel oder Schlüsselcodes genannt.

Hinweis:

Suchen Sie nach CS5-Versionen von Color Finesse, After Effects oder Adobe Premiere Pro für die Verwendung mit CS6 Production Premium und CS5 Master Collection auf 32-Bit-Windows-Betriebssystemen? Siehe „Seriennummer für CS5-Versionen von Color Finesse, After Effects und Adobe Premiere Pro finden“.

Suche nach der Seriennummer

1. Melden Sie sich bei LWS mit Ihrer Adobe ID und Ihrem Kennwort an.

2. Wählen Sie Lizenzen > Seriennummern abrufen.

Wählen Sie „Lizenzen“ > „Seriennummern abrufen“

3. Wählen Sie eine Endbenutzer-ID oder Endanwenderkennung für Ihr Unternehmen.

Wählen Sie eine Endbenutzer-ID oder Endanwenderkennung aus

4. Wählen Sie einen Produktnamen, eine Produktversion und eine Plattform.

Wählen Sie einen Produktnamen, eine Produktversion und eine Plattform

5.Klicken Sie auf Suchen.

Klicken Sie auf Suchen

6. Klicken Sie auf In CSV-Datei exportieren, um die Liste als ein Tabellenprogramm zu speichern.

Klicken Sie auf „Als CSV exportieren“

Seriennummern für Color Finesse, After Effects oder Adobe Premiere Pro finden

Für Adobe Premiere Pro CS6 und After Effects CS5 für Windows ist ein 64-Bit-Betriebssystem erforderlich. Sie können die CS5-Produkte verwenden, wenn Sie über ein Windows-Betriebssystem mit 32 Bit verfügen. (Siehe Installieren von After Effects für CS6 und Premiere Pro CS6.)

1. Melden Sie sich bei LWS mit Ihrer Adobe ID und Ihrem Kennwort an.

2. Wählen Sie Lizenzen > Lizenzzertifikate anfordern.

Wählen Sie „Lizenzen“ > „Lizenzzertifikate anfordern“

3. Wählen Sie ein Element aus der Liste Endbenutzer-ID/Endanwenderkennung und klicken Sie auf Suche. Beispiel: Wählen Sie eine Endanwenderkennung, die Ihren Firmennamen und Ihren Standort enthält.

4. Suchen Sie die Seriennummern in der Zeile SKU-Beschreibung entsprechend der nachfolgenden Tabelle.

Seriennummer für
Suchen nach der SKU-Beschreibung
After Effects CS4
Production Premium 4.0 AOO-Lizenz ALLE
Adobe Premiere Pro CS4 Production Premium 4.0 AOO-Lizenz ALLE
Color Finesse CS4
After Effects 9.0 AOO-Lizenz ALLE

Probleme mit Ihren Seriennummern?

Die Seriennummern von Adobe Buying Programs funktionieren nicht auf Einzelhandels- oder Testversionen der Adobe-Software.

Wenn Sie Software über Adobe Buying Programs erwerben, laden Sie die Software von der LWS herunter. Es ist keine Aktivierung und Registrierung erforderlich. Siehe Software herunterladen und Lizenzzertifikate anzeigen.)

Hinweis:

Sind Sie nicht sicher, welche E-Mail-Adresse zur Erstellung des Kontos verwendet wurde, oder haben Sie die falsche E-Mail-Adresse bei Ihrer Bestellung übermittelt? SieheHaben Sie die E-Mail-Adresse vergessen, die Sie für die Erstellung Ihres Kontos verwendet haben?

Verwalten von Bestellungen

Bestellbestätigungen

Bestellbestätigungen

Wenn Sie Software über Adobe Buying Programs erwerben, sendet Adobe eine Bestätigungs-E-Mail an die Person, die auf der Bestellung aufgeführt ist. Wenn Sie Volume Licensing zum ersten Mal verwenden, erhalten Sie eine Willkommensnachricht von Adobe mit Ihren Anmeldedaten. Sie können dann auf Seriennummern zugreifen und die Software von der LWS herunterladen.

Hinweis:

Sie können LWS nicht so konfigurieren, dass Bestellbestätigungen an zusätzliche Kontaktpersonen gesendet werden. Wenn eine Bestellung allerdings bearbeitet wurde, können alle Kontakte die Bestellinformationen in LWS anzeigen.

CLP-Bestätigungen

Adobe sendet CLP-E-Mails an den CLP-Administrator. Wenn die Kontaktperson für die Bestellung nicht mehr in dem Unternehmen arbeitet, sendet Adobe diese E-Mails an den Hauptansprechpartner (Standard). (Weitere Informationen zum Ändern des Hauptansprechpartners finden Sie unter Konten und Kontakte verwalten.)

Suchen Sie das Konto, das eine Bestellung enthält

1. Melden Sie sich bei LWS mit Ihrer Adobe ID und Ihrem Kennwort an.

2. Wählen Sie Berichte > Detaillierter Einkaufsverlauf.

Wählen Sie „Berichte“ > „Detaillierter Einkaufsverlauf“

3. Geben Sie die Adobe-Auftragsnummer oder Bestellnummer in das entsprechende Feld ein.

Klicken Sie auf Suchen

4. Klicken Sie auf Suchen. Die Liste der Software in der Bestellung, einschließlich der Endbenutzer- und Endanwender-ID und des Serienschlüssels, wird angezeigt.

5. (Optional) Exportieren Sie Bestellungen in eine Tabelle über In CSV exportieren.

Suchen Sie eine Bestellung

1. Melden Sie sich bei LWS mit Ihrer Adobe ID und Ihrem Kennwort an.

2. Wählen Sie Berichte > Detaillierter Einkaufsverlauf.

Wählen Sie „Berichte“ > „Detaillierter Einkaufsverlauf“

3. Legen Sie die Start- und Enddaten für den Zeitraum fest, in dem die Bestellung aufgegeben wurde und zwar im Feld Datumsbereich.

Klicken Sie auf Suchen

4. Klicken Sie auf Suchen. Die Liste der während dieses Zeitraums erworbenen Software, einschließlich der Endbenutzer- und Endanwender-ID und des Serienschlüssels, wird angezeigt.

Überprüfen Sie die Bestellungen oder klicken Sie auf In CSV exportieren, um sie in eine Tabelle zu exportieren.

Probleme beim Suchen einer Bestellung?

Sind Sie eine Kontaktperson in dem Konto?

Sie können nur Bestellungen anzeigen, die mit Konten aufgegeben wurden, in denen Sie eine Kontaktperson sind.

  • Wenn Ihr Name auf der Bestellung angezeigt wird, sind Sie automatisch ein Kontakt im Endanwender-ID-Konto.  
  • Wenn Sie der Kontakt in der Bestellung sind, finden Sieweitere Informationen unter „Eine Bestellung suchen“ weiter oben in diesem Artikel.

Wenn Sie Zugriff zur Software benötigen, kann Ihr Kollege Sie dem Konto hinzufügen. (Weitere Informationen zum Hinzufügen von Kontakten zu einem Konto finden Sie unter Konten und Kontakte verwalten.)

Hinweis:

Sind Sie nicht sicher, welche E-Mail-Adresse zur Erstellung des Kontos verwendet wurde, oder haben Sie die falsche E-Mail-Adresse bei Ihrer Bestellung übermittelt? Siehe Haben Sie die E-Mail-Adresse vergessen, die Sie für die Erstellung Ihres Kontos verwendet haben?

Konten und Kontakte verwalten

Strukturierung von Konten

Adobe Buying Programs-Kontos sind in Kontaktpersonen für Unternehmen und individuelle Kontaktpersonen unterteilt. In dieser Struktur können mehrere Kontaktpersonen in einem Datensatz eines einzelnen Unternehmens einbezogen werden. Endbenutzer-IDs und Endanwenderkennungen sind Unternehmenskonten.

Strukturierung von Konten

Endbenutzer-IDs Eine Endbenutzer-ID (EUID) ist ein übergeordnetes Konto für das Unternehmen. Sie beginnt mit 1 oder 2. EUIDs können mehrere Endanwenderkennungen umfassen.

Endanwenderkennungen Eine Endanwenderkennung ist mit einem Standort, einer Abteilung oder einer Person verknüpft. Sie beginnt mit 5 oder 8. Eine Endanwenderkennung ist nur mit einer EUID verknüpft.

Wer kann Konten und Datensätze ändern?

Kontaktpersonen können Aufgaben je nach Zugriffsrechten ausführen:
Alle Kontaktpersonen können Folgendes durchführen: Anzeigen von Kontodetails und Bearbeiten von Endbenutzer, Endanwenderkennung und Fachhändleradressen und Sprachen.
  Hinzufügen eines Endbenutzer- oder Endanwenderkontakts zum Datensatz des Unternehmens.
  Entfernen eines Endbenutzerkontakts aus einem Unternehmensdatensatz, wenn der Kontakt nicht der CLP-Hauptansprechpartner/-Programmadministrator ist.
  Entfernen eines Endanwenderkontakts aus einem Unternehmensdatensatz, wenn der Kontakt nicht der Hauptansprechpartner ist.
Der Hauptanwender (Standard) kann Folgendes ausführen: Anzeigen von Details und Durchführen derselben Änderungen wie andere Kontakte.
  Bearbeiten der Datenträgerduplizierungsoption und Option eines selbst angemeldeten Gruppenunternehmens für CLP.
Nur Adobe kann folgende Aufgaben ausführen: Bearbeiten von direkten Endbenutzern, direkten Endanwendern und Endabnahmepartnern.

Hinweis:

Möchten Sie den Namen des Unternehmens für Ihr Konto ändern? Wenden Sie sich an uns.

Hinweis:

Für CLP-Vereinbarungen sind die Begriffe „Hauptansprechpartner“ und „Programmadministrator“ austauschbar. TLP- und FLP-Vereinbarungen haben nur Hauptansprechpartner. Sie haben keine Programmadministratoren.

Kontaktperson einem Konto hinzufügen

Wichtig: Kontaktpersonen haben Zugriff auf alle Unternehmensinformationen, einschließlich Produkt-Downloads, Seriennummern und Einkaufsverläufe.

Adobe rät davon ab, Ihren Fachhändler als Kontaktperson zu Ihrem Konto hinzuzufügen. Fachhändler erhalten separate Benachrichtigungen über Ihre Bestellungen. Aus Sicherheitsgründen kann Adobe einem Konto neue Kontaktpersonen nur mit schriftlicher Genehmigung von einer Kontaktperson mit einem aktuellen Konto hinzufügen.

1. Melden Sie sich bei LWS mit Ihrer Adobe ID und dem Kennwort an.

2. Wählen Sie Konten > Konten verwalten.

Wählen Sie „Konten“ > „Konten verwalten“

3. Klicken Sie auf Kontakt hinzufügen.

Klicken Sie auf Kontakt hinzufügen

4. Geben Sie den Vornamen, den Nachnamen und die E-Mail-Adresse der neuen Kontaktperson ein.

5. Wählen Sie das Konto bzw. die Konten aus, dem/denen Sie die Kontaktperson hinzufügen möchten.

6. Klicken Sie auf Speichern.

Löschen Sie eine Kontaktperson aus einem Konto

1. Melden Sie sich bei LWS mit Ihrer Adobe ID und dem Kennwort an.

2. Wählen Sie Konten > Konten verwalten.

Wählen Sie „Konten“ > „Konten verwalten“

3. Klicken Sie auf die Konto-ID für das Konto, aus dem Sie die Kontaktperson entfernen möchten.

4. Klicken Sie auf die Registerkarte Kontakte .

Klicken Sie auf die Registerkarte „Kontakte“.

5. Wählen Sie die zu löschende Kontaktperson und klicken Sie auf das Papierkorbsymbol auf der rechten Seite des Bildschirms.

Klicken Sie auf das Papierkorbsymbol, um den ausgewählten Kontakt zu löschen

Hauptansprechpartner ändern

1. Melden Sie sich bei LWS mit Ihrer Adobe ID und Ihrem Kennwort an.

2. Wählen Sie Konten > Konten verwalten.

Wählen Sie „Konten“ > „Konten verwalten“

3. Klicken Sie auf die Konto-ID für das Konto, für das Sie den Hauptansprechpartner (Standard) ändern möchten.

4. Klicken Sie auf die Registerkarte Kontakte .

Klicken Sie auf die Registerkarte „Kontakte“.

5. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  • Wenn Sie ein Endanwender-Partner oder Vertriebspartner sind und die Hauptansprechpartner (Standard) ändern möchten, suchen Sie den Namen der Kontaktperson, die Sie als Hauptansprechpartner benennen möchten. Dann klicken Sie auf das Optionsfeld rechts von der Zeile.
  • Wenn Sie der CLP-Hauptansprechpartner/-Programmadministrator Ihres Unternehmens sind, können Sie eine andere Person als Hauptansprechpartner benennen. (Hier finden Sie eine Demo für dieses Verfahren.)

Hinweis:

Um einen vorhandenen Kontakt als neuen Hauptansprechpartner zu benennen, muss sich der aktuelle Hauptansprechpartner an den Adobe Support wenden.

Hauptansprechpartner unbekannt oder nicht mehr im Unternehmen tätig?

Wenn der Hauptansprechpartner (Standard) die Aktualisierung nicht vornehmen kann oder nicht mehr im Unternehmen tätig ist, wenden Sie sich an den Kundenbetreuer oder Vertriebspartner von Adobe, um einen neuen Hauptansprechpartner zu benennen. Der neue Hauptansprechpartner muss im selben Unternehmen arbeiten. Der Kundenbetreuer oder Vertriebspartner benötigt den Namen und die E-Mail-Adresse dieser Person.

Wissen Sie nicht, wer Ihr Kundenbetreuer ist oder möchten Sie nicht über einen Vertriebspartner arbeiten? Wenden Sie sich an uns.

Kontodetails und -einstellungen verwalten

Kontodetails verwalten

1. Melden Sie sich bei LWS mit IhrerAdobe ID und dem Kennwort an.

2. Wählen Sie Konten > Konten verwalten.

3. Klicken Sie auf den Namen des Unternehmens, um Ihre Kontoangaben anzuzeigen und zu bearbeiten.

Wählen Sie „Konten“ > „Konten verwalten“

Hinweis:

Sie können ein Adobe Licensing Website(AVL)-Konto weder selbst fusionieren noch löschen. Nehmen Sie Kontakt mit Adobe auf. Halten Sie Ihre Adobe ID oder im Fall mehrerer Konten Ihre IDs bereit.

4. Klicken Sie auf Speichern.

Ändern der Kontoeinstellungen

Sie können Kontoeinstellungen wie Name, E-Mail-Adresse, Kennwort sowie Kontakt- und Spracheinstellungen aktualisieren. 

Hinweis:

Durch die Änderung der E-Mail-Adresse in den Kontoeinstellungen wird die Adobe-ID geändert.

1. Melden Sie sich bei LWS mit Ihrer Adobe ID und dem Kennwort an.

2. Wählen Sie Konten > Einstellungen ändern.

Wählen Sie „Konten“, „Einstellungen ändern“

3. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor und klicken Sie dann auf Speichern.

Hinweis:

Wenn Sie die Einstellung für die bevorzugte Kommunikation auf LWS-Posteingang ändern, werden einige Adobe Licensing Website-E-Mail-Nachrichten weiterhin an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.

Warum werden mehrere Konten erstellt?

Die beim Fachhändler aufgegebenen Bestellungen werden elektronisch an Adobe übermittelt. Wenn die Bestellinformationen nicht mit den Kontoinformationen bei Adobe übereinstimmen, erstellt Adobe ein neues Konto.

CLP-Bestellungen

Käufe, die unter einer CLP-Vereinbarung vollzogen wurden, verfügen immer über die richtige Endbenutzer-ID. Das System versucht diese ID mit einer vorhandenen Endanwender-ID zu verknüpfen. Wenn der Unternehmensname und die Adresse für die zwei IDs nicht dieselben sind, wird eine neue ID erstellt. Einige Vertriebspartner können die Endanwenderkennung angeben. Dadurch kann am besten sichergestellt werden, ob eine bereits vorhandene Endanwenderkennung wiederverwendet wird.

TLP-Bestellungen

TLP-Bestellungen verwenden einen ähnlichen Mechanismus, wie CLP-Bestellungen. Wenn die Endbenutzer-ID (EUID) nicht dieselbe ist, wird vom System ein neues Konto erstellt.

FLP-Bestellungen

FLP-Bestellungen werden manuell an Adobe übermittelt. Das System schlägt vorhandene IDs vor, wenn eine ähnliche ID bereits vorhanden ist, die Informationen müssen jedoch trotzdem gleich sein.

Mehrere Konten zusammenführen

Es können mehrere Endbenutzer-IDs (EUIDs) oder Endanwender-IDs (DTIDs) kombiniert werden. Die Kontoinformationen (z. B. die Adresse) müssen jedoch übereinstimmen. Um diese Konten zusammenführen zu können, muss der Hauptansprechpartner (Standard) eine Anforderung stellen.

Möchten Sie Konten zusammenführen? Wenden Sie sich an uns.

Software herunterladen und Lizenzzertifikate anzeigen

Wie kann ich Software verwenden, die ich über Adobe Buying Programs erworben habe?

Die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA) erklärt, wie Sie Adobe-Software verwenden können, die über Adobe Buying Programs erworben wurde. Beispiel: Wenn Sie der Hauptanwender eines Volumenlizenzprodukts von Adobe sind, das auf einem Computer im Büro installiert ist, können Sie die Software auf einem zweiten Computer zu Hause benutzen. Die EULA gilt sowohl für Einzelbenutzer- als auch Volume License-Versionen eines Produkts.

Laden Sie die Software herunter, die über Adobe Buying Programs erworben wurde.

Wie Sie Ihre Volume Licensing-Software erhalten, hängt von Ihrem Volume Licensing -Typ ab:

TLP 5.0-Kunden: Sie können die Software mit dieser Lizenz kostenlos herunterladen, sofern die Software als Download verfügbar ist.

CLP-Kunden: Sie haben Zugriff auf Downloads für alle Lizenzen, die von mit der Endanwenderkennung erworben wurden, sofern die Software zum Download verfügbar ist.

FLP-Kunden: Sie müssen benötigte Datenträger erwerben.

1. Melden Sie sich bei LWS mit Ihrer Adobe ID und dem Kennwort an.

2. Wählen Sie Lizenzen> Downloads.

Wählen Sie „Lizenzen“, „Downloads“.

3. Wählen Sie die Endbenutzer-ID- oder Endanwenderkennungs-Konto, das die Software aus der Endbenutzer-ID/Endanwenderkennungs-Liste enthält.

Hinweis:

Sie wissen nicht, welches Konto mit der Software verknüpft ist? Weitere Informationen finden Sie unter „Eine Bestellung suchen“ weiter oben in diesem Artikel.

Wählen Sie eine Endbenutzer-ID oder Endanwenderkennung aus

4. Um die Liste der Produkte zu filtern, wählen Sie Elemente aus den Listen Produkt, Version, Plattform oder Sprache. Achten Sie darauf, dass Sie denselben Namen des Produkts wie in der Bestellung verwenden.

Downloadseite

5. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Download-Seite. 

Software bereitstellen

Finden Sie Werkzeuge und Ressourcen, die Sie für die Bereitstellung der Adobe-Software in Ihrem Unternehmen benötigen:

Creative Cloud Creative Cloud Packager

Creative Suite Creative Suite Enterprise-Bereitstellung

Adobe Acrobat Adobe Document Cloud IT-Ressourcen

Anzeigen von Lizenzzertifikaten

Alle TLP- und FLP-Bestellungen sowie CLP-Bestellungen, die nach dem 14. Oktober 2009 aufgegeben wurden, haben ein Lizenzzertifikat, das Bestellinformationen enthält. Diese Informationen umfassen den Endanwendernamen, die Endanwenderkennung, die Bestellnummer, die Auftragsnummer und die Seriennummer. 

Das Lizenzzertifikat ist ein PDF-Dokument. Sie können sie auf der LWS anzeigen, auf dem Computer speichern, per E-Mail versenden oder eine Kopie drucken. Mit einem Lizenzzertifikat ist es nicht erforderlich, die Software zu aktivieren oder zu registrieren.

1. Melden Sie sich bei LWS mit Ihrer Adobe ID und dem Kennwort an.

2. Wählen Sie Lizenzen > Lizenzzertifikate anfordern.

Wählen Sie „Lizenzen“ > „Lizenzzertifikate anfordern“

3. Geben Sie die Auswahlkriterien ein und klicken Sie auf Suche.

4. Klicken Sie auf eine Zertifikat-ID, um die PDF mit dem Lizenzzertifikat zu öffnen.

Anzeigen von Details der CLP-Mitgliedschaft

Auf der LWS können Sie Angaben zur CLP-Vereinbarung anzeigen, einschließlich dem Vereinbarungsstatus, gesammelten Punkte, Endbenutzerkontaktinformationen und Angaben zum Upgradeplan.

1. Melden Sie sich bei LWS mit Ihrer Adobe ID und dem Kennwort an.

2. Wählen Sie Berichte > Anzeigen von Details der CLP-Mitgliedschaft.

3. Klicken Sie auf die Vereinbarungsnummer. LWS zeigt detaillierte Informationen zur CLP-Vereinbarung an.

Verfolgen von Datenträgern und Dokumentation

1. Melden Sie sich bei LWS mit Ihrer Adobe ID und dem Kennwort an.

2. Wählen Sie Lizenzen >Verfolgen von Datenträgern und Dokumentation.

Wählen Sie „Lizenzen“ > „Verfolgen von Datenträgern und Dokumentation“

3. Geben Sie die Suchkriterien ein. Stellen Sie sicher, dass der Datumsbereich das Kaufdatum beinhaltet.

4. Klicken Sie auf Suchen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie