Fehler: „Die Seriennummer ist für dieses Produkt nicht gültig“

Bei der Installation von Creative Suite erhalte ich die Fehlermeldung „Die Seriennummer ist für dieses Produkt nicht gültig“.

Führe die folgenden Schritte aus, wenn du die Seriennummer deiner Creative Suite oder deines eigenständigen Adobe-Produkts eingibst und die Fehlermeldung „Diese Seriennummer ist für dieses Produkt nicht gültig“ erhältst.

Lösung 1: Überprüfe dein Installationsprogramm und gib die Seriennummer erneut ein.

Richtiges Installationsprogramm

Achte darauf, dass du das richtige Installationsprogramm für dein Produkt und deine Plattform verwendest.

  • Verwende immer das Suite-Installationsprogramm und kein Installationsprogramm für ein einzelnes Produkt, es sei denn, es geht um Acrobat 9, Adobe Premiere Pro CS4 (32 Bit) oder After Effects CS4 (32 Bit). Für diese Produkte sind eine separate Seriennummer und ein separater Datenträger erforderlich. Du kannst diese Produkte nicht mit der Seriennummer und dem Datenträger der Creative Suite installieren.
  • Die Seriennummer der Creative Suite funktioniert nicht mit einem einzelnen Produktinstallationsprogramm. Wenn du nur einige Produkte der Creative Suite installieren möchtest, wähle im Creative Suite-Installationsprogramm Benutzerdefinierte Installation und dann das Produkt, das du installieren möchtest.
  • Das Installationsprogramm hängt von der Plattform ab. Die Seriennummer für Windows funktioniert nicht für das Betriebssystem Mac.

Richtige Seriennummer

Achte darauf, dass es sich bei der eingegebenen Nummer um die Seriennummer handelt.

  • Seriennummern sind 24-stellige numerische Zeichenfolgen. Gib keine Buchstaben ein. Weitere Informationen findest du unter: Seriennummer finden.
  • Ignoriere die Bindestriche bei der Eingabe der Seriennummer.
  • Wenn du eine Seriennummer aus einer Mengenlizenz hast, verwende das Installationsprogramm, das du entweder von der Adobe-Lizenzierungswebsite herunterladen oder mit der Original-DVD erhalten hast, die dem Produkt beiliegt.

Richtige Sprache

Wenn deine Seriennummer für eine andere Sprache als die ausgewählte Installationssprache gilt (du hast beispielsweise eine englische Creative Suite gekauft, aber versuchst, sie auf Deutsch zu installieren), erhältst du die Fehlermeldung „Ungültige Seriennummer“. Installiere das Produkt neu, wähle die richtige Sprache und gib bei Aufforderung die Seriennummer ein.

Hinweis:

Die folgende sprachspezifische Software installiert zwei Sprachpakete. Du kannst in einer Sprache installieren und die Seriennummer in der anderen eingeben, ohne dass eine Fehlermeldung wegen einer ungültigen Seriennummer angezeigt wird.

  • en_US (Universelles Englisch)\en_GB (Internationales Englisch)
  • fr_FR (Französisch)\fr_CA (Kanadisches Französisch)
  • es_ES (Spanisch)\es_MX (Lateinamerikanisches Spanisch)

Lösung 2: Lösche die Aktivierungsdatenbankdateien.

Aktivierungsdatenbankdateien, die beschädigt sind oder über falsche Dateiberechtigungen verfügen, können die ordnungsgemäße Installation des Produkts verhindern.

  1. Lösche den Adobe PCD-Ordner und die Datei caps.db in den folgenden Pfaden:

    Windows:

    • \Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Adobe PCD
    • \Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\caps\caps.db

    Mac OS:

    • /Library/Application Support/Adobe/Adobe PCD
    • /Library/Application Support/Adobe/caps/caps.db
  2. Starten Sie die Adobe-Anwendung neu. Gib die Seriennummer ein, wenn du dazu aufgefordert wirst.

    Wenn du nicht zur Eingabe einer Seriennummer aufgefordert wirst oder die Applikation nicht geöffnet wird, deinstalliere die Applikation und installiere sie erneut.

  3. Deinstalliere die Applikation bei Bedarf. Deinstalliere bei Creative Suite-Applikationen die gesamte Creative Suite und nicht nur eine einzelne Applikation.

    Hinweis:

    Wenn du Probleme mit einer eigenständigen Version von Lightroom hast, musst du mehrere Dateien manuell deinstallieren, nachdem du das Deinstallationsprogramm ausgeführt hast. Eine Anleitung findest du unter Lightroom manuell deinstallieren.

  4. Installiere die Applikationen mit dem Creative Suite-Installationsprogramm und der Seriennummer neu.

  5. Starte die Applikation.

Lösung 3: Führe das Creative Cloud Cleaner Tool aus und installiere neu

Das Creative Cloud Cleaner Tool kann Installationsdateien für Creative Suite-Applikationen entfernen, die beschädigt sind oder bei einer Neuinstallation Probleme verursachen.

Hinweis:

Das Creative Cloud Cleaner Tool ist so konzipiert, dass es nach der Deinstallation der Adobe Applikation ausgeführt wird. Führe als Erstes das entsprechende Deinstallationsprogramm aus, um die Applikation zu entfernen, die den Fehler „Ungültige Seriennummer“ verursacht, und führe dann das Creative Cloud Cleaner Tool aus.

  1. Deinstalliere die Applikation. Deinstalliere bei Creative Suite-Applikationen die gesamte Creative Suite und nicht nur eine einzelne Applikation.

    Hinweis:

    Wenn du Probleme mit einer eigenständigen Version von Lightroom hast, musst du mehrere Dateien manuell deinstallieren, nachdem du das Deinstallationsprogramm ausgeführt hast. Eine Anleitung findest du unter Lightroom manuell deinstallieren.

  2. Lade das CC Cleaner Tool herunter.

    Windows: AdobeCreativeCloudCleanerTool.exe

    macOS: AdobeCreativeCloudCleanerTool.dmg

    Vorsicht:

    Achte darauf, dass du alle Adobe Creative Cloud-Applikationen und alle Creative Cloud-Hintergrundprozesse beendest, bevor du das Creative Cloud Cleaner Tool ausführst.

  3. Führe das CC Cleaner Tool aus und befolge die Anleitung auf dem Bildschirm, um die gewünschte Applikation zu entfernen.

    Detaillierte Anweisungen zur Ausführung des CC Cleaner Tools findest du unter Verwendung des Creative Cloud Cleaner-Tools zum Beheben von Installationsproblemen.

  4. Installiere die Applikation neu.

    Hinweis:

    Überprüfen Sie die Systemanforderungen, bevor Sie das Produkt herunterladen und installieren.

Lösung 4: Installiere das Produkt als Probe-Abo

  1. Lösche im Dialogfeld „Seriennummer“ die Seriennummer und wähle Ich möchte das Programm testen aus. Klicken Sie dann auf Weiter.

  2. Beende die Installation und starte das Produkt.

  3. Wähle im Dialogfeld „Software-Setup“ die Option Ich habe eine Seriennummer und möchte dieses Produkt lizenzieren lassen aus.

  4. Gib die Seriennummer ein.

  5. Klicke auf Weiter und schließe den Start der Applikation ab.

Lösung 5: Erstelle ein neues Anwenderkonto und installiere das Produkt neu.

Gelegentlich kann ein Anwenderkonto beschädigt werden und das Adobe-Installationsprogramm daran hindern, auf die notwendigen Dateien und Ordner zuzugreifen bzw. diese zu erstellen. Erstelle ein anderes Konto, melde dich bei dem neuen Konto an und versuche dann, die Adobe Applikation neu zu installieren.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online