Erfahren Sie, was zu tun ist, wenn die Desktop-App von Adobe Creative Cloud nicht installiert oder aktualisiert wird.

Warum ist die Installation oder das Update für die Creative Cloud Desktop-Applikation fehlgeschlagen?

Die Creative Cloud Desktop-Applikation kann aufgrund eines oder beider der folgenden Probleme möglicherweise nicht installiert oder aktualisiert werden:

  • Ihre Creative Cloud- oder Creative Suite-Anwendungen wurden beschädigt.
  • Ihre Computer kann keine Verbindung zu Adobe-Servern herstellen.

Versuchen Sie die folgenden Lösungen, wenn Sie bei der Installation oder Aktualisierung der Creative Cloud Desktop-Applikation eine der folgenden Fehlermeldungen oder Codes erhalten:

  • Creative Cloud Desktop konnte nicht installiert werden
  • Creative Cloud Desktop konnte nicht aktualisiert werden
  • Fehlercode 1
  • Fehlercode P1
  • Fehlercode 50
  • Fehlercode P50
  • Fehlercode 1001
  • Fehlercode 1002

Fehler: Fehler bei der Aktualisierung
Fehler 1001

Fehlerbehebung für „Creative Cloud Desktop-Applikation kann nicht installiert werden“

Versuchen Sie das Problem mithilfe der folgenden Verfahren in der angegebenen Reihenfolge zu lösen. Beenden Sie die Problemlösung, sobald Sie die Creative Cloud Desktop-Applikation installieren konnten.

Deinstallieren Sie die Creative Cloud Desktop-Applikation und installieren Sie diese dann neu.

  1. Laden Sie die Creative Cloud Desktop-Applikation herunter und installieren Sie sie. Weitere Informationen finden Sie unter Herunterladen der Creative Cloud Desktop-Applikation.

Führen Sie das Adobe Creative Cloud Cleaner Tool aus.

  1. Führen Sie das Creative Cloud Cleaner Tool aus, um die aktuelle Installation der Creative Cloud Desktop-Applikation zu entfernen. Siehe Verwenden Sie das Creative Cloud Cleaner Tool.

  2. Wählen Sie im CC Cleaner Tool die Option 3: CC Apps-, Creative Cloud- und CS6-Produkte. Wählen Sie dann Option 1: Adobe Creative Cloud Desktop.

  3. Benennen Sie folgende OOBE-Ordner in OOBE.old um:

    Windows

    • \Programme (x86)\Gemeinsame Dateien\Adobe\OOBE
    • \Benutzer\AppData\Local\Adobe\OOBE

    Mac OS

    /Library/Application Support/Adobe/OOBE


  4. Laden Sie die Creative Cloud Desktop-Applikation herunter und installieren Sie sie.

Installieren Sie die Creative Cloud Desktop-Applikation mit einem Administratorkonto neu.

Erstellen Sie ein neues lokales Benutzerkonto mit Administratorrechten und melden Sie sich mit diesem Konto an. Dann laden Sie die Creative Cloud Desktop-Applikation herunter und installieren Sie sie erneut.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie