Versionshinweise | Adobe InDesign Server

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Lizenz für InDesign Server abrufen, installieren und aktivieren.

Dieses Dokument enthält aktuelle Produktinformationen, Aktualisierungen und Tipps zur Fehlerbehebung, die nicht in der InDesign Server-Dokumentation enthalten sind.

Neueste Version

Willkommen bei der Version von August 2021 (16.4), der neuesten/aktuellen Version von Adobe® InDesign® Server.

Mindestsystemanforderungen

Eine aktuelle Liste der Systemanforderungen finden Sie unter Systemanforderungen | InDesign Server

Lizenzvereinbarung

Internetverbindung, Adobe ID und Akzeptieren der Lizenzvereinbarung erforderlich, um dieses Produkt zu aktivieren und zu verwenden. Dieses Produkt kann Zugang zu Online-Diensten gewähren, die von Adobe oder von Drittanbietern gehostet werden, oder mit ihnen integriert sein. Adobe-Dienste sind nur für Benutzer ab 13 Jahren verfügbar und erfordern die Zustimmung zu zusätzlichen Nutzungsbedingungen und zur Online-Datenschutzrichtlinie von Adobe (http://www.adobe.com/aboutadobe/legal.html). Die Anwendungen und Services sind möglicherweise nicht in allen Ländern oder Sprachen verfügbar und können ohne vorherige Ankündigung geändert oder eingestellt werden. Anwendungen und Services sind eventuell gebührenpflichtig oder an ein Abonnement gebunden.

Weitere Installations-/Deinstallationsszenarien

InDesign Server muss aktiviert werden, bevor es verwendet werden kann. Wenn der Computer online ist, wird die Aktivierung automatisch bei der Installation durchgeführt. Informationen zum Erstellen des InDesign Server-Pakets für die Online-Aktivierung finden Sie unter Erstellen von Paketen mithilfe der Admin Console | InDesign Server.

Hilfreiche Links

Bekannte Probleme

  • (nur macOS) InDesign Server wird nach einigen Tagen mit einem Segmentierungsfehler beendet, wenn es mit Sitzungsunterstützung unter Mac 10.15.7 ausgeführt wird.
  • Informationen zu Lizenzproblemen finden Sie unter Bekannte Lizenzprobleme mit Adobe InDesign Server.

Kundenunterstützung

Die Adobe-Kundenunterstützung hilft bei Produktinformationen, Vertrieb, Registrierung und anderen nicht technischen Problemen weiter. Kontaktinformationen zur Adobe-Kundenunterstützung finden Sie auf der regionalen oder landesspezifischen Website von Adobe.com, indem Sie auf „Kontakt“ klicken.

Optionen für den Supportplan und technische Ressourcen 

Unterstützung bei der Produktverwendung, beim Vertrieb, bei Registrierung und Fehlerbehebung erhalten Sie unter http://www.adobe.com/go/customer_support_de. Informationen zur Kontaktaufnahme mit der Kundenunterstützung finden Sie unter http://www.adobe.com/go/intlsupport_de/.

Zu den kostenlosen Fehlerbehebungsressourcen gehören unter anderem die Support-Knowledgebase von Adobe, Endbenutzerforen von Adobe und Adobe Customer Care Advisor.  Wir stellen kontinuierlich online weitere Tools und Informationen bereit, um Ihnen möglichst zeitnah flexible Optionen zur Fehlerbehebung zu bieten.

Unterstützung bei Installation und Aktivierung

Wenden Sie sich für Unterstützung bei Installation und Aktivierung an ecs@adobe.com, wenn Sie auf unserer Hilfe-Website keine Antworten finden.

Support für Entwickler

Kunden, die ihre eigene Lösung entwickeln, können Entwickler-Support erwerben, um weitere Unterstützung bei InDesign-APIs, -Skripts und -Plug-ins zu erhalten. Weitere Informationen finden Sie unter Adobe Creative Cloud Exchange | Entwickler-Support

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden

[Feedback V2 Badge]