Fehlerbehebung und Hilfe

Download und Installation

Sie könne Fuse aus dem Creative Cloud-Applikationskatalog herunterladen. Sie müssen sich dazu mit Ihrer Adobe ID und dem zugehörigen Kennwort anmelden, damit der Download durchgeführt werden kann. Weitere Informationen, unter anderem, wie Sie ältere Versionen installieren oder nach Updates suchen, finden Sie unter Creative Cloud-Applikationen herunterladen.

Lösungen zum Fehler: „Installation fehlgeschlagen“ finden Sie unter Fehler: „Installation fehlgeschlagen“ Creative Cloud Desktop-Applikation. Bei anderen Download-, Installations- und Update-Problemen finden Sie Hilfe unter Fehlerbehebung zu Installations- und Update-Problemen.

Ja! Sie können Testversionen von Adobe Creative Cloud-Applikationen vom Katalog für Creative Cloud-Applikationen herunterladen. Sie müssen sich mit Ihrer Adobe ID und dem entsprechenden Kennwort anmelden, um eine Testversion herunterzuladen. Detaillierte Anweisungen finden Sie unter Creative Cloud-Testversion herunterladen und installieren.

Lesen Sie diese einfachen Anweisungen zu allgemeinen Adobe ID- und Anmeldefehlern, um den Zugriff auf Ihr Konto wiederherzustellen.

Sie können Fuse und andere Creative Cloud-Applikationen auf bis zu zwei Computern installieren. Wenn Sie die Anwendung auf einem dritten Computer installieren möchten, müssen Sie sie auf einem der anderen Computer deaktivieren. Erfahren Sie mehr über das Aktivieren und Deaktivieren von Creative Cloud-Applikationen.

Kontoverwaltung

Melden Sie sich auf der Adobe-Konto-Seite mit der zugehörigen Adobe ID und -Kennwort an. Klicken Sie dort auf die Registerkarte Sicherheit und Datenschutz und dann auf Änderung unter Kennwort. Weitere Informationen zum Ändern Ihres Kennworts und anderer Kontoinformationen finden Sie unter Verwalten Ihres Adobe ID-Kontos.

Die Umstellung von Creative Cloud-Abos ist ganz einfach. Befolgen Sie diese schrittweisen Anweisungen, um Ihren Plan zu aktualisieren oder zu ändern.

Ihre Testversion in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft umzuwandeln, ist ganz einfach. Befolgen Sie diese schrittweisen Anweisungen, um Ihre Mitgliedschaft zu aktualisieren.

Wenn Sie Ihr Abo kündigen, können Sie weiterhin die Vorteile der kostenlosen Creative Cloud-Funktionen und alle Dateien, die Sie auf Ihrem Gerät gespeichert haben, nutzen. Sie haben keinen Zugriff auf die Applikationen oder die meisten Dienste und Ihr Cloud-Speicher wird auf 2 GB reduziert. Erfahren Sie, wie man die Creative Cloud-Mitgliedschaft beendet und lernen Sie mehr über die Adobe-Abonnementbedingungen.

Grundlegendes

Fuse erfordert 4 GB RAM und 5.5 GB freien Speicherplatz auf der Festplatte. Es wird auf Windows 7 oder höher und Mac OS X v10.8 und höher ausgeführt. Vollständige Liste der Systemanforderungen.

Fuse ist während der Beta-Phase kostenlos. Weitere Informationen finden Sie in den Häufig gestellten Fragen zu Fuse.

Sehen Sie sich diese schrittweise Schulung an, um Ihre erste 3D-Figur zu erstellen. Weitere Informationen über den einfachen Arbeitsablauf finden Sie in diesem einleitenden Artikel.

Rufen Sie eine Übersicht des Arbeitsbereichs ab und erfahren Sie, wie man die Benutzeroberfläche und die Voreinstellungen anpasst.

Wenn Sie nicht mit 3D-Inhalten vertraut sind, sehen Sie sich unser visuelles Wörterbuch mit 3D-Begriffen an.

Anpassen

Ja. Um benutzerdefinierte Inhalte zu erstellen, müssen Sie zunächst das Inhaltserstellungspaket herunterladen. Wählen Sie Datei > Inhaltserstellungspaket herunterladen. Erfahren Sie mehr über das Erstellen von benutzerdefinierten Inhalten.

Ja. Erfahren Sie, wie Sie benutzerdefinierte Inhalte, einschließlich Substanzen, Figuren, Bekleidung und Haare importieren.

Um einen benutzerdefinierten Text zu erstellen, müssen Sie eine einfache Figur in Ihrer digitalen Modellier-Software bearbeiten und dann diesen Inhalt in Fuse importieren. Erfahren Sie, wie Sie einen benutzerdefinierten Text erstellen.

Um benutzerdefinierte Kleidung oder Haaren zu erstellen, beginnen Sie mit einer einfachen Figur und erstellen Sie dann eine benutzerdefiniert Form in Ihrer digitalen Modellier-Software zu erstellen. Siehe Erstellen von benutzerdefinierter Kleidung oder Erstellen von benutzerdefinierten Haaren.

Arbeiten mit anderen Anwendungen

Ja. Erfahren Sie, wie Sie Inhalte aus Fuse exportieren, um damit in einer anderen Anwendung zu arbeiten.

Hinweis: Wichtiger Hinweis für Mixamo-Kunden.
Wir beenden Funktionen und Dienste auf dieser Website. Erfahren Sie, wie sich dies auf Sie auswirkt. Navigieren Sie zu http://blogs.adobe.com/adobecare/2017/05/23/download-assets-from-mixamo/.

Erfahren Sie, wie Sie realistische Foto-Composites in Photoshop mit 3D-Figuren erstellen.

Verwenden Sie den Dienst für die Creative Cloud 3D-Animation (Vorschau) in Photoshop, um 3D-Figuren zu animieren, die Sie in Fuse erstellen.

Während der Beta-Phase sind Mixamo-Dienste für alle Benutzer mit einer Adobe ID gratis. Melden Sie sich nur bei Ihrem Mixamo-Store mit Ihrer Adobe ID an. Weitere Informationen finden Sie in den häufig gestellten Fragen zu Fuse.

Hinweis: Wichtiger Hinweis für Mixamo-Kunden.
Wir beenden Funktionen und Dienste auf dieser Website. Erfahren Sie, wie sich dies auf Sie auswirkt. Navigieren Sie zu http://blogs.adobe.com/adobecare/2017/05/23/download-assets-from-mixamo/.

Auf dieser Support-Seite finden Sie Informationen zu Mixamo, darunter Übungen, um Informationen zur Fehlerbehebung und Links zu Mixamo-Foren.

Hinweis: Wichtiger Hinweis für Mixamo-Kunden.
Wir beenden Funktionen und Dienste auf dieser Website. Erfahren Sie, wie sich dies auf Sie auswirkt. Navigieren Sie zu http://blogs.adobe.com/adobecare/2017/05/23/download-assets-from-mixamo/.