Ist dies auch der richtige Artikel?

Dieser Artikel bezieht sich auf Digital Publishing Suite. Den entsprechenden Artikel zu AEM Mobile finden Sie unter Vergleich der Funktionen für AEM Mobile-Plattformen.

Aus den folgenden Tabellen geht hervor, welche Funktionen unterstützt werden.

= unterstützt

= nicht unterstützt

= nicht vollständig implementiert oder teilweise unterstützt

 

Viewer-Typen

iPad- und iPhone-Viewer:

Erstellen von DPS-Inhalten für iPads

Erstellen von DPS-Inhalten für iPhones

Nativer Android-Viewer/Alter Android-Viewer

Erstellen von nativen DPS-Apps für Android-Geräte

Windows Store-Viewer

Erstellen von DPS-Apps für den Windows Store

Web Viewer/Artikel-Viewer

Weitergeben in sozialen Netzwerken

Vorschau auf dem Desktop (Adobe Content Viewer für den Desktop)

Anzeigen einer Vorschau von Folios und Artikeln

Artikelfunktionen

 

iPad

iPhone

Android (nativ) Windows Store Web Viewer

Vorschau auf dem Desktop

Android (alt)

Folios mit zwei Ausrichtungen oder mit einer Ausrichtung

1

Nur horizontale Blättergeste (reduzierte Artikel)

HTML-Artikel

2

2

 

Aktivieren von Pinch- und Zoom-Gesten für Artikel

3

4

Artikel mit Smooth-Scrolling

Social Sharing (Web Viewer)

5

Lesezeichen (Favoriten)

6

Randzonen

Bindung an rechter Kante

1 Die Bibliothek von nativen Android-Apps wird gegenwärtig immer im Hochformat dargestellt. Wenn Folios mit zwei Ausrichtungen gedreht werden, werden Überlagerungsstatus nicht gespeichert.

2 HTML-Inhalte, die in iOS-Apps ausgeführt werden, sind nicht unbedingt in Android- und Windows-Apps funktionsfähig. Die Funktionen der Reading API werden derzeit nur unter iOS und nativem Android unterstützt. Testen Sie den HTML-Code auf verschiedenen Plattformen und bearbeiten Sie ihn gegebenenfalls. Siehe Erstellen von HTML für Android-Viewer.

3 Bei nativen Android-Viewern wird Pinch und Zoom für die Artikelformate PDF, PNG und JPEG unterstützt. In allen anderen Viewern wird Pinch und Zoom nur für das PDF-Artikelformat unterstützt.

4 PDF-Artikel werden für den Web Viewer automatisch als PNG-Bilder hochgeladen.

5 Social Sharing funktioniert nur bei Apps mit mehreren Folios. Im Adobe Content Viewer wird Social Sharing nicht unterstützt.

6 Lesezeichen sind im Adobe Content Viewer oder in Apps mit einzelnen Folios nicht aktiviert.

Viewer-Funktionen

 

iPad

iPhone

Android (nativ) Windows Store Web Viewer Vorschau auf dem Desktop Android (alt)

Multi-Folio-App

 

Einzelausgabe-App/Single Edition-Lizenz1

 

Plattform-Folios mit App-internem Kauf

 

Plattform-Abonnement

 

Direkte Berechtigung (Enterprise)

 

Benutzerdefinierte HTML-Bibliothek

 

Benutzerdefinierte Navigationsleistensymbole und Speicher

 

Bibliothek im Hintergrund herunterladen

 

Progressives Herunterladen (Folio während des Downloads anzeigen)

 

Darstellungen

 

USB-Vorschau auf Gerät

2

2

 

Automatisch archivieren

 

Zweifinger-Blättergesten

 

Filter

 

Abschnitte

 

Push-Benachrichtigungen

 

Analyse3

 

Downloads von Zeitungskiosks im Hintergrund

1 Das Erstellen und Bearbeiten von DPS Single Edition-Apps ist nur bis zum 1. Mai 2015 möglich.

2 Nur Mac OS.

3 Eine Liste der auf den einzelnen Plattformen unterstützten Analyseereignisse finden Sie unter DPS-Unterstützung von Analyseereignissen.

Interaktivitätsfunktionen

1 Die Formate goto:// und navto://relative werden in AIR-basierten Viewern einschließlich des Desktop-Viewers nicht unterstützt.

2 Panorama-Überlagerungen sind veraltet. Die Unterstützung von Panoramen auf Nicht-iOS-Plattformen ist nicht geplant.

3 Reading API-Funktionen wie die Camera API und die Calendar API werden im Desktop-Viewer nicht unterstützt. Verwenden Sie für die Vorschau ein unterstütztes Gerät.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie