Benutzerhandbuch Abbrechen

Adobe Acrobat Sign für NetSuite: Versionshinweise

  1. Adobe Acrobat Sign-Integrationen
  2. Neue Funktionen
  3. Produktversionen und Lebenszyklus
  4. Acrobat Sign für Salesforce
    1. Paket installieren
    2. Konfigurieren des Pakets
    3. Benutzerhandbuch
    4. Entwicklerhandbuch
    5. Erweiterter Anpassungsleitfaden
    6. Feldzuordnungs- und Vorlagenhandbuch
    7. Benutzerhandbuch für mobile App
    8. Handbuch zur Ablaufautomatisierung
    9. Document Builder-Handbuch
    10. Konfigurieren großer Dokumente
    11. Upgrade-Leitfaden
    12. Versionshinweise
    13. Häufig gestellte Fragen
    14. Leitfaden zur Fehlerbehebung
    15. Zusätzliche Artikel
  5. Acrobat Sign für Microsoft
    1. Acrobat Sign für Microsoft 365
      1. Installationshandbuch
    2. Acrobat Sign für Outlook
      1. Benutzerhandbuch
    3. Acrobat Sign für Word/PowerPoint
      1. Benutzerhandbuch
    4. Acrobat Sign für Teams
      1. Benutzerhandbuch
      2. Live Sign-Handbuch
      3. Benutzerhandbuch für Mobilversion
      4. Versionshinweise
      5. Microsoft Teams-Genehmigungen
    5. Acrobat Sign für Microsoft PowerApps und Power Automate
      1. Benutzerhandbuch
      2. Versionshinweise
    6. Acrobat Sign Connector für Microsoft Search
      1. Benutzerhandbuch
      2. Versionshinweise
    7. Acrobat Sign für Microsoft Dynamics
      1. Übersicht
      2. Dynamics Online: Installationshandbuch 
      3. Dynamics Online: Benutzerhandbuch 
      4. Dynamics On-Prem: Installationshandbuch 
      5. Dynamics On-Prem: Benutzerhandbuch
      6. Workflow-Handbuch für Dynamics
      7. Dynamics 365 for Talent
      8. Upgrade-Leitfaden
      9. Versionshinweise
    8. Acrobat Sign für Microsoft SharePoint 
      1. Übersicht
      2. SharePoint On-Prem: Installationshandbuch
      3. SharePoint On-Prem: Handbuch für Vorlagenzuordnung
      4. SharePoint On-Prem: Benutzerhandbuch
      5. SharePoint On-Prem: Versionshinweise
      6. SharePoint Online: Installationshandbuch
      7. SharePoint Online: Handbuch für Vorlagenzuordnung
      8. SharePoint Online: Benutzerhandbuch
      9. SharePoint Online: Handbuch für Webformularzuordnung
      10. SharePoint Online: Versionshinweise
  6. Acrobat Sign für ServiceNow
    1. Übersicht
    2. Installationshandbuch
    3. Benutzerhandbuch
    4. Versionshinweise
  7. Acrobat Sign für HR ServiceNow
    1. Installationshandbuch
  8. Acrobat Sign für SAP SuccessFactors
    1. Cockpit-Installationshandbuch (veraltet)
    2. Recruiting-Installationshandbuch (veraltet)
    3. Benutzerhandbuch für Recruiting
    4. Cloud Foundry-Installationshandbuch
    5. Versionshinweise
  9. Acrobat Sign für Workday
    1. Installationshandbuch
    2. Kurzanleitung
    3. Konfigurationstutorial
  10. Acrobat Sign für NetSuite
    1. Installationshandbuch
    2. Versionshinweise
  11. Acrobat Sign für SugarCRM
  12. Acrobat Sign für VeevaVault
    1. Installationshandbuch
    2. Benutzerhandbuch
    3. Upgrade-Leitfaden
    4. Versionshinweise
  13. Acrobat Sign für Coupa BSM Suite
    1. Installationshandbuch
  14. Acrobat Sign-Entwicklerdokumentation
    1. Übersicht
    2. Webhooks
    3. Text-Tags

Die Adobe Acrobat Sign für NetSuite: Versionshinweise bieten detaillierte Informationen zu den neuen Funktionen und Änderungen, die in der aktuellen Version der Adobe Acrobat Sign-Integration für NetSuite enthalten sind. Du kannst die neuen Funktionen nutzen, nachdem du das neue Paket heruntergeladen und installiert hast.

Update auf Paket Version 4.0.7

Adobe Acrobat Sign für NetSuite Version 4.0.7 ist vollständig kompatibel mit NetSuite 2022.1.


Frühere Versionen

Version 4.0.6 enthält ein Update im OAuth-Prozess, um die Kompatibilität mit der NetSuite 2021.2-Version zu gewährleisten.

Update 4.0.5 beinhaltet mehrere Sicherheitsfixes für die OAuth-Anmeldung.

4.0.4 ist vollständig auf die Verwendung kontenspezifischer Domänen für den gesamten neu generierten Datenverkehr angepasst.

Das Adobe Sign-Symbol wurde auf die neue Grafik aktualisiert.

Änderung der Marke in Adobe Sign (von Adobe Document Cloud eSign Services)
Du erkennst die Markenänderung daran, dass du nun Adobe Sign siehst, wo zuvor Adobe eSign Services stand.

Aufgrund eines API-Regressionsfehlers, der beim Ausführen der Plattformaktualisierung von NetSuite aufgetreten ist, wurde ein neues Paket (v4.0.1) veröffentlicht.

Kunden wird empfohlen, eine Aktualisierung auf das neueste Paket durchzuführen.

Die automatische Bereitstellung von Benutzern über NetSuite wurde hinzugefügt.

Für Version 4.0 wurde eine neue benutzerspezifische Voreinstellung hinzugefügt. Ist diese aktiviert, wird für Nutzende, die Vereinbarungen in NetSuite senden, automatisch ein Nutzungskonto für die Adobe Document Cloud eSign-Dienste bereitgestellt.


Zertifizierung „Built for NetSuite“

Diese Version enthält die Zertifizierung „Built for NetSuite“ und erfüllt alle aktuellen Design-Best-Practices für NetSuite.

 


Umbenannt in Adobe Document Cloud eSign-Dienste (von EchoSign)

Als Nachweis für die Umbenennung wirst du Adobe Document Cloud eSign-Dienste (oder kurz Adobe eSign-Dienste) dort lesen, wo zuvor Adobe EchoSign stand.

 


Implementierung einer erweiterten Sicherheit mit OAuth

Zur Verbesserung der Datensicherheit verwenden die eSign-Dienste nun OAuth 2.0 für die Authentifizierung des Adobe Document Cloud eSign-Dienstkontos in NetSuite. Mithilfe dieses neuen Protokolls kann NetSuite mit eSign-Diensten kommunizieren, ohne dein eSign-Dienstkennwort anzufordern. Da vertrauliche Informationen nicht direkt zwischen den Anwendungen ausgetauscht werden, ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass dein Konto unerlaubt benutzt wird. Diese Verbesserung wirkt sich nicht auf deine Implementierung aus. Du musst jedoch ein einmaliges Setup durchführen, um das NetSuite-Paket für die Kommunikation mit Adobe Document Cloud zu autorisieren. Dies geschieht während des Installationsprozesses. Für Kunden, die ein Upgrade von einer früheren Version des Pakets (v3.5.9 und früher) durchführen, wird der zuvor verwendete API-Schlüssel durch ein OAuth-Token ersetzt, das während des Autorisierungsprozesses generiert wurde.

 


Migration der eSign-Dienste von SOAP-APIs in REST-APIs

Zur Verbesserung der Effizienz, Flexibilität und Verarbeitungsgeschwindigkeit wurden die Adobe Document Cloud eSign-Dienste und demzufolge auch die v4.0-Integration für NetSuite von SOAP-basierten zu REST-basierten APIs migriert.

 

Erweiterte Teilnehmerrollen – Genehmiger

  • Ein oder mehrere Empfänger können in einer Vereinbarung als Genehmiger markiert werden
  • Genehmiger müssen das Dokument prüfen und genehmigen
  • Vor der Genehmigung müssen Genehmiger möglicherweise auch Daten in die Vereinbarung eintragen


Vor dem Senden Dokument in der Vorschau anzeigen oder Formularfelder per Drag & Drop verschieben

Vor dem Senden zur Signatur die Vereinbarung in der Vorschau anzeigen oder Formularfelder per Drag & Drop verschieben


Erinnerung an aktuellen Unterzeichner senden

Sofortige Erinnerung an aktuellen Unterzeichner senden


Erweiterte Authentifizierungsrichtlinien für Unterzeichnende

  • Wissensbasierte Authentifizierung – Fragen beantworten, um die Identität des Unterzeichners zu überprüfen
    • Unterzeichner müssen ihre Identität durch die Beantwortung von Fragen nachweisen, die aus mehreren hundert öffentlichen und kommerziellen Datenbanken entnommen wurden
    • Der Name auf der Signatur wird dem authentifizierten Namen des Benutzers entnommen und kann zum Zeitpunkt der Unterzeichnung nicht geändert werden
    • Powered by RSA
    • Die KBA-Nutzung ist pro Konto und pro Monat beschränkt. Wende dich für weitere Informationen an den Vertrieb.
  • Web-Identität – Melde dich über Facebook, LinkedIn, Google, usw. an vor dem Unterzeichnen
    • Der Unterzeichner kann die Signatur erst vornehmen, nachdem seine Identität mithilfe eines Drittanbieter-Webdiensts überprüft wurde
      • Google, LinkedIn, Facebook, Microsoft Live, Yahoo!, Twitter
    • Der Name auf der Signatur wird dem Webdienstprofil des Benutzers entnommen und kann zum Zeitpunkt der Unterzeichnung nicht geändert werden
    • Audit-Protokoll erfasst Identitätsüberprüfungsdetails
  • Einmaliges Kennwort
  • Wende Authentifizierungsmethoden für interne oder externe Unterzeichner oder alle Unterzeichner an.
    • Externe Unterzeichner müssen beispielsweise ein Kennwort oder die wissensbasierte Authentifizierung verwenden, während dies für interne Unterzeichner nicht der Fall ist


Zusätzliche benutzerspezifische Voreinstellungen

  • Füge die signierte PDF der URL als Link oder als in NetSuite gehosteten Anhang hinzu
  • Füge das Audit-Protokoll der Vereinbarung nach dem Signieren der Vereinbarung hinzu
  • Verwende anstelle der Kunden-E-Mail standardmäßig den Geschäftskontakt als ersten Unterzeichner
  • Gewähre Absendern die Möglichkeit, Empfänger als Genehmiger zu kennzeichnen


Transaktionsdateien

In der neuen Dropdown-Liste „Transaktionsdateien“ kannst du problemlos Dateien auswählen, die aus der aktuellen Transaktion angehängt werden sollen


Adobe PDF-Zertifizierung für alle EchoSign-Dokumente

  • Alle von EchoSign gesendeten oder heruntergeladenen PDF-Dateien werden mit einem digitalen Adobe EchoSign-Zertifikat zertifiziert
  • In Acrobat oder Reader wird die Zertifizierung angezeigt. Dadurch wird sichergestellt, dass das Dokument nicht manipuliert wurde, und du kannst unbesorgt sein und ein ruhiges Gewissen haben


Sammle unterstützende Dokumente

  • Absender können während des Signierens zusätzliche Begleitdokumente von Unterzeichnern erfassen (z. B. Führerschein, Gewerbenachweis)
  • Erfasste Dokumente werden Teil des offiziellen Datensatzes der signierten Vereinbarung


Bedingte Datenfelder

  • Definiere eine konditionelle Logik für Vereinbarungsfelder
  • Bedingungen können auf Werten für ein oder mehrere Felder in der Vereinbarung basieren
  • Bedingungen können über die Authoring-UI der Drag & Drop-Formulare oder über Text-Tags definiert werden
  • Der Unterzeichner sieht die entsprechenden Felder, wenn er ein Dokument basierend auf den definierten Bedingungen signiert


Weitere Verbesserungen an EchoSign-Formularfeldern

  • Dropdown-Menüs
  • Feldmaskierung
  • Optionsfelder
  • Erstelle kürzere Text-Tags, um die Dokumentstruktur beizubehalten

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?