Behebung des Fehlers „Verbindung zum Server kann nicht hergestellt werden“ im Bedienfeld „Bibliotheken“

Was bedeutet es, wenn im Bibliotheksfenster einer Creative Cloud-App die Meldung „Fehler beim Verbinden mit Server“ angezeigt wird? Erfahren Sie, was in diesem Szenario zu tun ist.

Fehlermeldung „Fehler beim Verbinden mit Server“

Beim Zugriff auf die Creative Cloud-Bibliotheken wird eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt:  

  • „Leider konnten wir keine Verbindung zum Server herstellen.“
  • „Fehler beim Verbinden mit Server.“
Leider konnten wir keine Verbindung zum Server herstellen.

Fehler beim Verbinden mit Server.

Dieses Problem tritt auf, wenn in vertrauenswürdigen Stammzertifizierungsstellen einige Zertifikate fehlen. Ihr Browser muss diesen Zertifikaten vertrauen.

Identifizieren und Installieren der fehlenden Zertifikate

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie die fehlenden Zertifikate identifizieren und installieren.

  1. Öffnen Sie den folgenden Link in einem beliebigen Webbrowser.

    https://cc-api-storage.adobe.io/assets/adobe-libraries?order=asc&orderby=name

    Möglicherweise erhalten Sie eine der folgenden allgemeinen Warnungen: „Ihre Verbindung ist nicht privat.“ oder „Die Site ist nicht sicher.“ Wenn dies passiert, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

    Fehlermeldung in Chrome

  2. Klicken Sie auf das Schlosssymbol in der Adressleiste oder auf die Option Details anzeigen, um Informationen zu den fehlenden Zertifikaten zu erhalten.

    Eine Liste der erforderlichen Zertifikate wird angezeigt.

    Klicken Sie auf das Schloss-Symbol.

  3. Stellen Sie sicher, dass alle Stammzertifikate als vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstelle vorhanden sind. 

    Windows

    1. Gehen Sie auf Start > Ausführen > certmgr.msc.
    2. Stellen Sie sicher, dass alle aufgeführten Zertifikate in Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstelle > Zertifikate vorhanden sind.
    3. Stellen Sie sicher, dass alle aufgeführten Zertifikate in Zwischenzertifizierungsstelle > Zertifikate vorhanden sind.

    macOS

    1. Gehen Sie zu „Schlüsselbund Zugriff > Zertifikate“.

    2. Doppelklicken Sie auf ein Zertifikat.

    3. Klicken Sie auf das Dreieckssymbol neben „Vertrauen“, um die Kriterien für die Vertrauenswürdigkeit des Zertifikats anzuzeigen.

    4. Um die Kriterien für die Vertrauenswürdigkeit außer Kraft zu setzen, wählen Sie neue Vertrauenseinstellungen aus den Popup-Menüs aus.

    Hinweis:

    Möglicherweise müssen Sie die fehlenden Zertifikate exportieren, bevor Sie sie installieren, und sie dem Speicher vertrauenswürdiger Stammzertifizierungsstellen hinzufügen.

  4. Starten Sie den Browser neu und öffnen Sie den Link erneut, um zu überprüfen, ob eine sichere Verbindung hergestellt werden kann.

  5. Starten Sie den Computer neu und starten Sie Ihre Creative Cloud-App.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?