Hinzufügen von Titeln, Überblendungsgrafiken und Überlagerungen

Erfahren Sie, wie Sie Titel, Überblendungsgrafiken und Überlagerungen zu Ihrem Adobe Premiere Rush-Videoprojekt hinzufügen.

Sie können jedem Videoclip oder Foto in Ihrem Premiere Rush-Projekt einen Titel hinzufügen. Sie können reine Texttitel erstellen oder Animationsvorlagen verwenden, um Titel mit Text, Grafiken und Animationen hinzuzufügen. Über das Bedienfeld „Titel“ in Premiere Rush können Sie auf verschiedenste Animationsvorlagen zugreifen.

Wenn Sie einen Titel hinzufügen, erstellt Premiere Rush einen Clip, der nur diesen Titel enthält. Sie können den Clip einfach auswählen und bearbeiten oder löschen.

Erstellen von Titeln, Überblendungsgrafiken und Überlagerungen

Sie können Grafiken wie Titel, Überblendungen und Überlagerungen hinzufügen. Sie können in Premiere Rush über alle Grafikkategorien hinweg suchen. Um Ihrem Projekt Grafiken hinzuzufügen, gehen Sie wie folgt vor:

Titel hinzufügen

  1. Verschieben Sie den Abspielkopf an die Position, an der Sie den Titel hinzufügen möchten.

  2. Klicken Sie in der linken Symbolleiste auf das blaue Plussymbol (+) und wählen Sie Grafik aus.

    Grafik auswählen
    Grafik auswählen

  3. Wählen Sie Titel aus. Wählen Sie einen Titelstil aus, den Sie dem Projekt hinzufügen möchten. Klicken Sie auf Hinzufügen.

    Klicken Sie auf Mehr, um weitere Titelstile anzuzeigen.

    Titel auswählen
    Titel auswählen

    Premiere Rush fügt einen Standard-Titelclip zu Ihrer Timeline hinzu und zeigt darüber hinaus eine Vorschau im Vorschaubildschirm an.

    Klicken Sie auf Mehr, um weitere Titelstile anzuzeigen. Sie können über die Suchleiste nach bestimmten Titelstilen suchen.

  4. Wählen Sie den Titelclip im Schnittfenster aus und doppelklicken Sie auf den Text im Vorschaumonitor, um ihn zu bearbeiten.

    Standard-Titeltext bearbeiten
    Standard-Titeltext bearbeiten

  5. Verwenden Sie zum Anpassen des Erscheinungsbilds des Titels das Grafikbedienfeld. Sie können Schriftart, -größe sowie andere Format- und Anzeigeeinstellungen festlegen.

    Erscheinungsbild des Titels bearbeiten
    Erscheinungsbild des Titels bearbeiten

    Wenn Sie zusätzliche Schriftartoptionen benötigen, können Sie über Adobe Fonts neue Schriftarten hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Schriftarten aus Adobe Fonts hinzufügen.

Titelstil ändern

Sie können Text, Schriftgrad, Größe, Farbe und Position eines Titels bearbeiten. Darüber hinaus können Sie eine Vorschau anderer Titelstile anzeigen, um den gewünschten Titelstil zu finden.

  1. Wählen Sie den Titelclip im Schnittfenster aus und klicken Sie auf das Symbol Titel, um das Titelfenster zu öffnen.

  2. Wählen Sie im Titelfenster eine Vorlage aus, deren Stil Ihnen gefällt.

  3. Um den Titel weiter anzupassen, wählen Sie Bearbeiten im Titelfenster aus.

  4. Wählen Sie im Vorschaumonitor die entsprechende Textebene aus und ändern Sie Schriftart, -größe, -farbe und andere Eigenschaften Ihres Titels.

Position, Größe und Dauer von Titeln anpassen

Passen Sie die Position und die Größe von Titeln an.

Wählen Sie den Titelclip im Schnittfenster aus.

Klicken Sie anschließend auf den Vorschaumonitor, um blaue Markierungen anzuzeigen, über die Sie Position und Größe des Titels anpassen können. Sie können den Titel nun verschieben und an einer beliebigen Stelle auf dem Monitor positionieren.

Position und Größe der Vorlage anpassen
Position und Größe der Vorlage anpassen

Passen Sie die Dauer eines Titels an.

Verwenden Sie die orangefarbenen Schnittmarkierungen um den Clip, um die Dauer des Clips anzupassen.

Wenn Sie einen Clip verschieben möchten, wählen Sie ihn einfach aus und verschieben Sie ihn in der Timeline.

Dauer der Vorlage anpassen
Dauer der Vorlage anpassen

Überblendungsgrafiken hinzufügen

  1. Verschieben Sie den Abspielkopf an die Position, an der Sie den Übergang hinzufügen möchten.

  2. Klicken Sie in der linken Symbolleiste auf das blaue Plussymbol (+) und wählen Sie Grafik aus.

    Grafik auswählen
    Grafik auswählen

  3. Wählen Sie Überblendungsgrafiken aus. Wählen Sie einen Überblendungsgrafikstil aus, den Sie dem Projekt hinzufügen möchten. Klicken Sie auf Hinzufügen.

    Überblendungsgrafik auswählen
    Überblendungsgrafik auswählen

    Klicken Sie auf Mehr, um weitere Titelstile anzuzeigen. Sie können mithilfe der Suchleiste nach bestimmten Übergangsgrafiken suchen.

  4. Verwenden Sie zum Anpassen der Überblendungsgrafik das Grafikbedienfeld.

    Erscheinungsbild der Überblendungsgrafik bearbeiten
    Erscheinungsbild der Überblendungsgrafik bearbeiten

Eine Überlagerung hinzufügen

  1. Verschieben Sie den Abspielkopf an die Position, an der Sie die Überlagerung hinzufügen möchten.

  2. Klicken Sie in der linken Symbolleiste auf das blaue Plussymbol (+) und wählen Sie Grafik aus.

    Grafik auswählen
    Grafik auswählen

  3. Wählen Sie Überlagerungen aus. Wählen Sie einen Überlagerungsstil aus, den Sie dem Projekt hinzufügen möchten. Klicken Sie auf Hinzufügen.

    Überlagerung auswählen
    Überlagerung auswählen

    Klicken Sie auf Mehr, um weitere Titelstile anzuzeigen. Sie können über die Suchleiste nach bestimmten Überlagerungsstilen suchen.

  4. Verwenden Sie zum Anpassen der Überlagerung das Grafikbedienfeld.

    Erscheinungsbild der Überlagerungsgrafik bearbeiten
    Erscheinungsbild der Überlagerungsgrafik bearbeiten

Titel oder Grafiken speichern

  1. Um einen Titel oder eine Grafik zu speichern, klicken Sie auf das Symbol ....

  2. Wählen Sie Speichern unter aus.

    Einen Titel oder eine Grafik speichern
    Einen Titel oder eine Grafik speichern

  3. Geben Sie einen Namen ein. Klicken Sie auf OK.

    Diese Vorlage steht Ihnen im Abschnitt Gespeichert im Grafikmedienbrowser für alle Premiere Rush-Projekte zur Verfügung.

    Gespeicherter Abschnitt des Grafikmedienbrowsers
    Gespeicherter Abschnitt des Grafikmedienbrowsers

Animationsvorlagen installieren

Animationsvorlagen sind Vorlagen, die von einem Künstler in Premiere Pro oder After Effects erstellt wurden. Sie können diese Vorlagen verwenden, um in wenigen Schritten professionelle Titel, Überblendungen und andere Videoelemente zu erstellen.

Wenn Sie auf Ihrem Computer oder in Creative Cloud-Dateien gespeicherte Animationsvorlagen verwenden möchten, müssen Sie sie mit Premiere Pro in eine Creative Cloud-Bibliothek importieren und diese Bibliothek dann in Premiere Rush öffnen, um die Animationsvorlage zu einem Projekt hinzuzufügen.

Wenn Sie eine Animationsvorlage erstellen, wird diese in den lokalen Vorlagenordner Ihrer Premiere Rush-Installation kopiert. 

Sie möchten mehr über Motion Graphics-Vorlagen erfahren? Sehen Sie sich dieses Video an.

  1. Öffnen Sie das Fenster Essential Graphics in Premiere Pro.

  2. Installieren Sie die Animationsvorlage gemäß den Anweisungen hier.

  3. Kopieren Sie die Animationsvorlage nach der Installation aus dem lokalen Abschnitt in eine Creative Cloud-Bibliothek.

  4. Öffnen Sie Premiere Rush und navigieren Sie zum Abschnitt Gespeichert im Grafikmedienbrowser. Navigieren Sie dann zu der Bibliothek, in der Sie die Animationsvorlage gespeichert haben.

     

  5. Wählen Sie die Animationsvorlage aus und ziehen Sie sie auf die Timeline.

Titelclips löschen

Um einen Titelclip zu löschen, wählen Sie ihn im Schnittfenster aus und klicken Sie auf das Symbol Löschen in der linken Symbolleiste.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden