Hier erhalten Sie einen Überblick dazu, wie Sie die Creative Cloud-Umgebung für die Arbeit mit Adobe XD einsetzen können.

XD arbeitet nahtlos mit Creative Cloud zusammen, damit Sie Zeit sparen und Ihre Arbeit möglichst schnell voranbringen können.

Sie können Ihre Arbeiten aus Photoshop, Illustrator und InDesign einlesen oder in CC-Bibliotheken gespeicherte Elemente wiederverwenden.

Sie können Ihre XD Dokumente in Creative Cloud Files speichern, damit Sie von anderen Computern oder von Ihrem Mobilgerät aus darauf zugreifen können. Sie können dort auch alle freigegebenen Prototypen, die Sie aus einem XD Dokument erstellt haben, verwalten.

Kreative Elemente in XD wiederverwenden

Creative Cloud-Bibliotheken bieten einen Mechanismus zum Austauschen von Designelementen zwischen verschiedenen Applikationen – z. B. Photoshop oder Illustrator.

Durch das Speichern von in Photoshop oder Illustrator erstellten Designelementen in CC-Bibliotheken haben Sie die Möglichkeit, in XD darauf zuzugreifen und sie in Ihre Zeichenflächen einzufügen.

In XD öffnen Sie das Fenster „CC-Bibliotheken“ und klicken auf ein Zeichenformat oder eine Farbe, um das Zeichenformat oder die Farbe auf ein ausgewähltes Objekt anzuwenden. Um eine Rastergrafik als verknüpfte Grafik in eine Zeichenfläche einzufügen, ziehen Sie sie vom Fenster „CC-Bibliotheken“ auf die Zeichenfläche.

Weitere Informationen dazu, wie Sie Elemente mithilfe von CC-Bibliotheken einbinden, finden Sie unter Creative Cloud-Bibliotheken in Adobe XD.

Hinweis:

Momentan unterstützt XD nur das Einbinden von Bildern (sowohl Raster- als auch Vektorbilder), Farben und Zeichenformaten aus Creative Cloud-Bibliotheken.

Creative Cloud Files mit XD zusammen verwenden

Sie können die Creative Cloud-Umgebung auch verwenden, um Ihre Prototypen zu speichern und zu verwalten. Wenn Sie beispielsweise einen Prototyp in Ihrem Ordner Creative Cloud Files auf Ihrem Desktop speichern, ist er automatisch in der Cloud verfügbar. Der Prototyp kann dann (mit der Adobe XD App) auf Ihrem iOS-/Android-Gerät angezeigt werden.

Weitere Informationen zum Arbeitsablauf zwischen Desktop und iOS/Android finden Sie unter Echtzeitansicht auf iOS/Android.

Freigeben und zusammenarbeiten

Prototypen, die Sie zum Review freigeben, werden ebenfalls in Creative Cloud gespeichert. Wenn Sie einen Prototyp für andere Benutzer zum Review freigeben, speichert XD den Prototyp in der Cloud und sendet Ihnen einen Link, den Sie an die Stakeholder weitergeben können. 

Die Stakeholder können Ihr Projekt überprüfen und Ihnen Feedback geben – wodurch schnelle Entwicklungszyklen im Design ermöglicht werden sowie eine transparente Kommunikation zwischen Designer und Stakeholdern.

Weitere Informationen über den Arbeitsablauf beim Freigeben finden Sie unter Freigeben von Designs und Prototypen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie