Absturz von PDFMaker mit Office 2016 und Office 365 unter Windows

Fehler

Acrobat PDFMaker stürzt nach dem Office 2016-Update im Februar mit Office 2016 und Office 365 unter Windows ab.

Hinweis: Das Problem tritt nur in Office 365 Current Channel, nicht jedoch in Deferred Channel auf.

 

Lösung

Microsoft hat am 3. März 2016 ein nicht sicherheitsbezogenes Update für Office 2016/365 herausgegeben, mit dem das Problem behoben wird. Aktualisieren Sie Ihr Office 2016/365, um den Patch anzuwenden.

Für das Update gelten die folgenden Details:

  • Kanal: Current
  • Datum: 3. März 2016
  • Version: 16.0.6568.2034

Weitere Informationen zu diesem Update finden Sie unter https://technet.microsoft.com/en-gb/office/mt465751.

 

Um Office 2016/365 zu aktualisieren, führen Sie die unten genannten Schritte aus oder wenden Sie sich an Ihren IT-Administrator.

  1. Öffnen Sie eine Office-Anwendung: Word- oder Excel.

  2. Wählen Sie Datei > Konto.

  3. Klicken Sie unter Produktinformationen auf Updateoptionen > Jetzt aktualisieren.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online