Audio und Video können nicht in der Live-Ansicht wiedergegeben werden

Audio und Video können nicht in der Live-Ansicht wiedergegeben werden

Audio- und Videodateien werden nicht in der Live-Ansicht in Dreamweaver 2015.2 wiedergegeben.Die Mediendateien werden allerdings wie erwartet wiedergegeben, wenn sie in Browsern angezeigt werden.

Dieses Problem tritt unter Windows und Mac OS auf.

Wenn Sie MP3- und MP4-Dateien in älteren Dreamweaver-Versionen vor 2015.2 eingefügt haben, werden solche Audio- und Video-Dateien nicht in der Live-Ansicht in Version 2015.2 und höher angezeigt. Wenn Sie diese Dateien in früheren Versionen von Dreamweaver eingefügt haben, wurde das „Type“-Attribut zum entsprechenden Code hinzugefügt.

Wegen der Codecs-Änderungen aufgrund der CEF-Integration in Dreamweaver 2015.2, werden Audio- oder Videodateien mit dem „Type“-Attribut im Code nicht in der Live-Ansicht wiedergegeben.

Lösung: Entfernen Sie das „Type“-Attribut oder fügen Sie die Audio-/Videodateien direkt ein

Entfernen Sie das „type“-Attribut oder fügen Sie die MP3- und MP4-Datei direkt als „src“ in den Tag <audio> oder <video> ein.

Beispiel:

HTML-Audio:

<audio controls>
  <source src="../Cadbury.mp3">
  <source src="../Cadbury.wav">
</audio>

HTML-Video:

<video controls>
  <source src="../H264-big_buck_bunny.mp4">
  <source src="../big_buck_bunny.ogg">
</video>

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online