Die Gesichtserkennung wird bei Katalogen, die aus Photoshop Elements 7 konvertiert wurden, nicht automatisch gestartet

Problem

Die Gesichtserkennung wird bei einem Photoshop Elements 7-Katalog nicht automatisch gestartet, wenn Sie ihn in einen Photoshop Elements 14-Katalog konvertieren.

Umgehungslösung

Versuchen Sie zunächst Umgehungslösung 1. Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie Umgehungslösung 2.

Umgehungslösung 1

  1. Gehen Sie zur Medienansicht und doppelklicken Sie auf ein Bild, um es in der Einzelbildansicht anzuzeigen.

  2. Klicken Sie im Optionsfeld auf „Gesicht markieren“.

  3. Ein Dialogfeld wird angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, die Analyse zu starten.

    Klicken Sie auf Ja. Die Gesichtserkennung wird für das ausgewählte Bild ausgeführt.

  4. Warten Sie nach der Analyse des Bildes, bis die Gesichtserkennung bei den verbleibenden Bildern ausgeführt wurde. Führen Sie keine anderen Aufgaben in Elements Organizer aus.

    Wenn die Gesichtserkennung nicht gestartet wird, starten Sie Elements Organizer neu und warten Sie, bis die Gesichtserkennung gestartet wird. 

    Sie können überprüfen, ob die Gesichtserkennung gestartet wurde, indem Sie den Fortschritt in der Statusleiste in Elements Organizer anzeigen. 

    Hinweis:

    Wenn die Gesichtserkennung nach diesen Schritten nicht startet, führen Sie Umgehungslösung 2 aus, wie im nächsten Abschnitt erläutert.

Umgehungslösung 2

  1. Laden Sie Photoshop Elements 13 oder Photoshop Elements 12 herunter und installieren Sie es. 

  2. Öffnen Sie Photoshop Elements 13- oder Photoshop Elements 12.

  3. Konvertieren Sie Ihren Photoshop Elements 7-Katalog in einen Photoshop Elements 13- oder Photoshop Elements 12-Katalog.

    Informationen zum Konvertieren von Katalogen finden Sie unter diesem Link.

  4. Konvertieren Sie Ihren Photoshop Elements 13- oder Photoshop Elements 12-Katalog (den Sie im vorherigen Schritt erstellt haben) in einen Photoshop Elements 14-Katalog.

    Weitere Informationen zum Konvertieren von Katalogen finden Sie unter diesem Link.

  5. Führen Sie als Nächstes die in Umgehungslösung 1 beschriebenen Schritte aus. Öffnen Sie dazu zunächst die Medienansicht und doppelklicken Sie auf eine Datei, um sie in der Einzelbildansicht zu öffnen. 

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden