Benutzerhandbuch Abbrechen

Erstellen und Bearbeiten eines Perspektivenrasters

  1. Illustrator-Benutzerhandbuch
  2. Illustrator kennenlernen
    1. Einführung in Illustrator
      1. Neue Funktionen in Illustrator
      2. Häufige Fragen
      3. Systemanforderungen für Illustrator
      4. Illustrator für Apple-Chip
    2. Arbeitsbereich
      1. Arbeitsbereich – Grundlagen
      2. Schneller lernen mit dem Bedienfeld „Entdecken“ in Illustrator
      3. Dokumente erstellen
      4. Symbolleiste
      5. Standardtastaturbefehle
      6. Anpassen von Tastaturbefehlen
      7. Einführung in Zeichenflächen
      8. Zeichenflächen verwalten
      9. Anpassen des Arbeitsbereichs
      10. Eigenschaftenbedienfeld
      11. Festlegen von Voreinstellungen
      12. Touch-Arbeitsbereich
      13. Unterstützung des Microsoft Surface Dial in Illustrator
      14. Rückgängig machen von Änderungen und Verwalten des Design-Verlaufs
      15. Drehen der Ansicht
      16. Lineale, Raster und Hilfslinien
      17. Barrierefreiheit in Illustrator
      18. Abgesicherter Modus
      19. Anzeigen von Bildmaterial
      20. Verwenden der Touch Bar in Illustrator
      21. Dateien und Vorlagen
    3. Werkzeuge in Illustrator
      1. Werkzeuge-Überblick
      2. Auswahl-Werkzeuge
        1. Auswahl
        2. Direktauswahl
        3. Gruppenauswahl
        4. Zauberstab
        5. Lasso
        6. Zeichenfläche
      3. Navigieren-Werkzeuge
        1. Hand
        2. Drehen der Ansicht
        3. Zoom
      4. Malwerkzeuge
        1. Verlauf
        2. Raster
        3. Formerstellung
      5. Textwerkzeuge
        1. Text
        2. Pfadtext
        3. Vertikaler Text
      6. Zeichnen-Werkzeuge
        1. Zeichenstift
        2. Ankerpunkt hinzufügen
        3. Ankerpunkt löschen
        4. Ankerpunkt
        5. Kurvenzeichner
        6. Liniensegment
        7. Rechteck
        8. Abgerundetes Rechteck
        9. Ellipse
        10. Polygon
        11. Stern
        12. Pinsel
        13. Tropfenpinsel
        14. Schraffur
        15. Shaper
        16. Slice
      7. Änderungswerkzeuge
        1. Drehen
        2. Reflektieren
        3. Skalieren
        4. Verbiegen
        5. Breite
        6. Frei transformieren
        7. Pipette
        8. Angleichen
        9. Radiergummi
        10. Schere
        11. Bemaßung
    4. Generative KI (nicht verfügbar in Festlandchina)
      1. Generieren von Vektorgrafiken mit einem Text-Prompt
      2. Neufärben von Grafiken mit einem Text-Prompt
    5. Schnellaktionen
      1. Retro-Text
      2. Neon-leuchtender Text
      3. Nostalgischer Text
      4. Neu färben
      5. Skizze in Vektor umwandeln
  3. Illustrator im Web (Beta)
    1. Überblick über Illustrator im Web (Beta)
    2. Häufig gestellte Fragen zu Illustrator im Web (Beta)
    3. Häufig gestellte Fragen zur Fehlerbehebung
    4. Tastaturbefehle für Illustrator im Web (Beta)
    5. Erstellen und Kombinieren von Formen im Web
    6. Hinzufügen und Bearbeiten von Text im Web
    7. Anwenden von Farben und Farbverläufen im Web
    8. Zeichnen und Bearbeiten von Pfaden im Web
    9. Arbeiten mit Cloud-Dokumenten im Web
    10. Einladen von Mitwirkenden zum Bearbeiten im Web
  4. Illustrator auf dem iPad
    1. Einführung in Illustrator auf dem iPad
      1. Illustrator auf dem iPad – Übersicht
      2. Häufige Fragen zu Illustrator auf dem iPad
      3. Systemanforderungen | Illustrator auf dem iPad
      4. Funktionsumfang von Illustrator auf dem iPad
    2. Arbeitsbereich
      1. Arbeitsbereich von Illustrator auf dem iPad
      2. Touch-Kurzbefehle und Gesten
      3. Tastaturbefehle für Illustrator auf dem iPad
      4. Verwalten von App-Einstellungen
    3. Dokumente
      1. Arbeiten mit Dokumenten in Illustrator auf dem iPad
      2. Importieren von Photoshop- und Fresco-Dokumenten
    4. Auswählen und Anordnen von Objekten
      1. Erstellen von Wiederholungsobjekten
      2. Angleichen von Objekten
    5. Zeichnen
      1. Zeichnen und Bearbeiten von Pfaden
      2. Zeichnen und Bearbeiten von Formen
    6. Text
      1. Arbeiten mit Text und Schriftarten
      2. Erstellen von Text-Designs entlang eines Pfads
      3. Hinzufügen eigener Schriften
    7. Arbeiten mit Bildern
      1. Vektorisieren von Rasterbildern
    8. Farben
      1. Anwenden von Farben und Farbverläufen
  5. Cloud-Dokumente
    1. Grundlagen
      1. Arbeiten mit Illustrator-Cloud-Dokumenten
      2. Freigeben und gemeinsame Bearbeitung von Illustrator-Cloud-Dokumenten
      3. Freigeben von Dokumenten für Reviews
      4. Upgraden des Cloud-Speicherplatzes für Adobe Illustrator
      5. Illustrator-Cloud-Dokumente | Häufige Fragen
    2. Fehlerbehebung
      1. Fehlerbehebung beim Erstellen oder Speichern von Problemen für Illustrator-Cloud-Dokumente
      2. Beheben von Problemen mit Illustrator-Cloud-Dokumenten
  6. Hinzufügen und Bearbeiten von Inhalten
    1. Zeichnung und Bemaßung
      1. Zeichnen – Grundlagen
      2. Bearbeiten von Pfaden
      3. Zeichnen pixelgenauer Grafiken
      4. Zeichnen mit dem Zeichenstift- oder Buntstift-Werkzeug und dem Kurvenzeichner
      5. Zeichnen von einfachen Linien und Formen
      6. Zeichnen rechteckiger und radialer Raster
      7. Zeichnen und Bearbeiten von Blendenflecken
      8. Bildnachzeichner
      9. Vereinfachen von Pfaden
      10. Symbol-Werkzeuge und Symbolsätze
      11. Anpassen von Pfadsegmenten
      12. Zeichnen einer Blume in fünf einfachen Schritten
      13. Erstellen und Bearbeiten eines Perspektivenrasters
      14. Zeichnen und Ändern von Objekten in einem Perspektivenraster
      15. Verwenden von Objekten als Symbole für die mehrfache Verwendung
      16. Zeichnen von an Pixeln ausgerichteten Pfaden für Web-Workflows
      17. Anzeigen und Einzeichnen von Bemaßungen
    2. 3D-Objekte und -Materialien
      1. Grundlagen von 3D‑Effekten in Illustrator
      2. Erstellen von 3D‑Grafiken
      3. Zuordnen von Bildmaterial auf 3D-Objekte
      4. Erstellen von 3D-Text
      5. Erstellen von 3D-Objekten
    3. Farben
      1. Wissenswertes zu Farben
      2. Auswählen von Farben
      3. Verwenden und Erstellen von Farbfeldern
      4. Anpassen von Farben
      5. Verwenden des Bedienfelds „Adobe Color-Themen“
      6. Farbgruppen (Harmonien)
      7. Adobe Color-Themen-Bedienfeld
      8. Bildmaterial neu färben
    4. Malen
      1. Wissenswertes zum Malen
      2. Malen mit Flächen und Konturen
      3. Interaktive Malgruppen
      4. Verläufe
      5. Pinsel
      6. Transparenz und Füllmethoden
      7. Anwenden einer Kontur auf ein Objekt
      8. Erstellen und Bearbeiten von Mustern
      9. Raster
      10. Muster
    5. Auswählen und Anordnen von Objekten
      1. Auswählen von Objekten
      2. Ebenen
      3. Gruppieren und Umwandeln von Objekten
      4. Verschieben, Ausrichten und Verteilen von Objekten
      5. Übereinanderlegen von Objekten    
      6. Sperren, Ausblenden und Löschen von Objekten
      7. Kopieren und Duplizieren von Objekten
      8. Drehen und Spiegeln von Objekten
      9. Objekte verflechten
      10. Erstellen realistischer Grafikmaterial-Mockups
    6. Ändern der Form von Objekten
      1. Freistellen von Bildern
      2. Transformieren von Objekten
      3. Kombinieren von Objekten
      4. Ausschneiden, Aufteilen und Zuschneiden von Objekten
      5. Formraster
      6. Skalieren, Verbiegen und Verzerren von Objekten
      7. Angleichen von Objekten
      8. Verformen mit Hüllen
      9. Ändern der Form von Objekten mit Effekten
      10. Erstellen neuer Formen mit den Shaper- und Formerstellungswerkzeugen
      11. Verwenden von interaktiven Ecken
      12. Verbesserte Workflows zum Ändern von Formen mit Touch-Unterstützung
      13. Bearbeiten von Schnittmasken
      14. Interaktive Formen
      15. Erstellen von Formen mit dem Formerstellungswerkzeug
      16. Globale Bearbeitung
    7. Text
      1. Hinzufügen von Text und Arbeiten mit Textobjekten
      2. Erstellen von Aufzählungslisten und nummerierten Listen
      3. Verwalten des Textbereichs
      4. Schriftarten und Typografie
      5. Konvertieren von Text in Bildern in bearbeitbaren Text
      6. Hinzufügen grundlegender Formatierungen zu Text
      7. Hinzufügen erweiterter Formatierungen zu Text
      8. Importieren und Exportieren von Text
      9. Formatieren von Absätzen
      10. Sonderzeichen
      11. Erstellen von Pfadtext
      12. Zeichen- und Absatzformate
      13. Registerkarten
      14. Suchen nach fehlenden Schriften (Typekit-Workflow)
      15. Arabische und hebräische Schrift
      16. Schriftarten | Häufige Fragen und Tipps zur Fehlerbehebung
      17. Erstellen eines 3D-Texteffekts
      18. Kreative Typografie-Designs
      19. Skalieren und Drehen von Text
      20. Zeilen- und Zeichenabstand
      21. Silbentrennung und Zeilenumbrüche
      22. Rechtschreibungs- und sprachspezifische Wörterbücher
      23. Formatieren von asiatischen Schriftzeichen
      24. Setzer für asiatische Schriften
      25. Erstellen von Textdesigns mit Angleichungsobjekten
      26. Erstellen eines Textposters mithilfe des Bildnachzeichners
    8. Erstellen von Spezialeffekten
      1. Arbeiten mit Effekten
      2. Grafikstile
      3. Aussehen-Attribute
      4. Erstellen von Zeichnungen und Mosaiken
      5. Schlagschatten, Schein und weiche Kanten
      6. Übersicht der Effekte
    9. Webgrafiken
      1. Empfehlungen zum Erstellen von Webgrafiken
      2. Diagramme
      3. SVG
      4. Slices und Imagemaps
  7. Importieren, Exportieren und Speichern
    1. Importieren
      1. Platzieren mehrerer Dateien
      2. Verwalten verknüpfter und eingebetteter Dateien
      3. Verknüpfungsinformationen
      4. Einbettung von Bildern aufheben
      5. Importieren von Bildmaterial aus Photoshop
      6. Importieren von Bitmap-Bildern
      7. Importieren von Adobe PDF-Dateien
      8. Importieren von EPS-, DCS- und AutoCAD-Dateien
    2. Creative Cloud-Bibliotheken in Illustrator 
      1. Creative Cloud-Bibliotheken in Illustrator
    3. Speichern
      1. Speichern von Grafiken
    4. Exportieren
      1. Verwenden von Illustrator-Grafiken in Photoshop
      2. Grafiken exportieren
      3. Sammeln von Elementen und Exportieren in Stapeln
      4. Dateien verpacken
      5. Erstellen von Adobe PDF-Dateien
      6. CSS extrahieren | Illustrator CC
      7. Adobe PDF-Optionen
      8. Bedienfeld „Dokumentinformationen“
  8. Drucken
    1. Vorbereitung für den Druck
      1. Einrichten von Dokumenten zum Drucken
      2. Ändern von Seitenformat und Ausrichtung
      3. Festlegen von Schnittmarken für das Zuschneiden oder Ausrichten
      4. Erste Schritte mit großen Arbeitsflächen
    2. Drucken
      1. Überdrucken
      2. Drucken mit Farbmanagement
      3. Drucken von PostScript-Dateien
      4. Druckvorgaben
      5. Druckermarken und Anschnitt
      6. Drucken und Speichern von transparentem Bildmaterial
      7. Überfüllen
      8. Drucken von Farbseparationen
      9. Drucken von Verläufen, Rastern und Farbübergängen
      10. Weiß überdrucken
  9. Automatisieren von Aufgaben
    1. Zusammenführen von Daten über das Variablenbedienfeld
    2. Automatisieren mit Skripten
    3. Automatisieren mit Aktionen
  10. Fehlerbehebung 
    1. Bekannte Probleme
    2. Probleme mit Abstürzen
    3. Wiederherstellen von Dateien nach Absturz
    4. Dateiprobleme
    5. Unterstützte Dateiformate
    6. Probleme mit GPU-Gerätetreibern
    7. Probleme mit Wacom-Geräten
    8. Probleme mit DLL-Dateien
    9. Arbeitsspeicherprobleme
    10. Probleme mit der Voreinstellungendatei
    11. Schriftprobleme
    12. Druckerprobleme
    13. Absturzbericht an Adobe senden
    14. Leistung von Illustrator verbessern

Hier erfährst du, wie du als Einstieg in das perspektivische Zeichnen in Illustrator ein Perspektivenraster definierst und dessen Widgets und Punkte änderst.

Mit dem Perspektivenraster kannst du Tiefendimension und räumliche Beziehungen präzise darstellen – für Architektur ebenso wie für Raumgestaltung, Grafik-Design oder Illustration.

In Illustrator kannst du ein Perspektivenraster erstellen und bearbeiten, Rastervorgaben definieren und Objekte perspektivisch zeichnen und bearbeiten. Du kannst auch die Perspektive wählen, die du erstellen möchtest.

eine 1-, 2- oder 3‑Punkt-Perspektive.

1-Punkt-Perspektive

Ermöglicht die Darstellung von Objekten, die von vorne oder hinten betrachtet werden. Du kannst Objekte parallel zueinander zeichnen, um den Eindruck zu erwecken, dass Objekte weiter entfernt sind.

2-Punkt-Perspektive

Ermöglicht es dir, Objekte oder Designs darzustellen, die aus einer Ecke oder einem Winkel betrachtet werden, was der Grafik eine stärkere visuelle Wirkung und Komplexität verleiht.

3-Punkt-Perspektive

Hilft dir, den Maßstab, die Proportionen und die komplexen Details von architektonischen Zeichnungen mit Präzision, Tiefe und Räumlichkeit zu vermitteln.

  Vorbereitung:

Definieren des Perspektivenrasters

Wähle das Perspektivenraster-Werkzeug   oder drücke Umschalt+P, um das Perspektivenraster im Illustrator-Dokument anzuzeigen. Mit diesem Werkzeug kannst du die Anzahl der Fluchtpunkte auswählen, den Winkel und die Position des Rasters festlegen und die Grafik an den Rasterlinien und Fluchtpunkten einrasten lassen, um sie präzise zu platzieren.

Die Abbildung zeigt die einzelnen Komponenten des Perspektivenrasters mit Legenden für A. Ebenenwechsel-Widget B. Perspektivenrasterlineal C. Rechter Fluchtpunkt D. Horizontebene E. Rasterzellengröße F. Bodenebene G. Steuerelemente für die rechte, horizontale und linke Rasterebene H. Ursprung I. Rasterausdehnung J. Horizonthöhe im Perspektivenraster.
Ändere die Punkte und Widgets im Perspektivenraster.

A. Ebenenwechsel-Widget B. Perspektivenrasterlineal C. Rechter Fluchtpunkt D. Horizontebene E. Rasterzellengröße F. Bodenebene G. Steuerelemente für die rechte, horizontale und linke Rasterebene H. Ursprung I. Rasterausdehnung J. Horizonthöhe 

Verwenden des Ebenenwechsel-Widgets

Ein Ebenenwechsel-Widget   wird angezeigt, wenn du das Perspektivenraster-Werkzeug  auswählst. Mit diesem Widget wählst du die aktive Rasterebene aus. Im Perspektivenraster ist eine aktive Ebene die Ebene, auf der du ein Objekt zeichnest, um die Sicht des Betrachters auf diesen Teil der Szene zu projizieren. Du kannst Optionen zum Positionieren des Widgets in einer der vier Ecken des Bildschirms auswählen sowie festlegen, dass das Widget bei aktiviertem Perspektivenraster angezeigt werden soll. 

  1. Doppelklicke auf das Perspektivenraster-Werkzeug  .

  2. Im Dialogfeld Perspektivenrasteroptionen kannst du folgende Optionen auswählen:

    • Aktive-Ebene-anzeigen-Widget: Zeigt das Ebenenwechsel-Widget an, wenn das Kontrollkästchen aktiviert ist.
    • Widget-Position: Platziert das Ebenenwechsel-Widget in der linken oberen, rechten oberen, linken unteren oder rechten unteren Ecke des Dokumentfensters.
    • Automatische Ebenenpositionierung: Erstellt Objekte durch Ableitung der Höhe oder Tiefe des Objekts.

Definieren der Rastervorgaben

  1. Wähle Ansicht > Perspektivenraster > Raster definieren.

  2. Im Dialogfeld Perspektivenraster definieren kannst du folgende Attribute als Vorgabe aktualisieren:

    Vorgabe

    Wähle im Dropdown-Menü die Option Benutzerdefiniert aus.

    Text

    Wähle die Art des Rasters je nach der Perspektive, die du erstellen möchtest.

    Einheit

    Gib die Maßeinheiten für die Rastergröße an.

    Skalieren

    Lege die Maße der Zeichenfläche und die Echtmaße fest oder passe sie an.

    Rasterlinie alle

    Gib die Größe der Rasterzellen an.

    Sichtwinkel

    Gib die Positionen der vom Betrachter aus linken und rechten Fluchtpunkte an.

    Sichtabstand

    Gib den Abstand zwischen dem Betrachter und der Szene an.

    Horizonthöhe

    Gib die Höhe der Horizontlinie vom Boden aus an.

    Dritter Fluchtpunkt

    Wähle die 3-Punkt-Perspektive aus, um die Option zu aktivieren und die Koordinaten X und Y für die Vorgabe anzugeben.

    Rasterfarbe und Deckkraft

    Ändere die Farben für Linkes Raster, Rechtes Raster und Horizontales Raster. Mit dem Regler änderst du die Deckkraft des Rasters.

    Verschieben des rechten Fluchtpunkts in einem 2-Punkt-Perspektivenraster
    Rastervorgaben hinzufügen

Verwalten der Rastervorgaben

Führe die folgenden Schritte aus, um erstellte Vorgaben zu bearbeiten, zu entfernen, zu importieren oder zu exportieren:

  1. Wähle Bearbeiten > Vorgaben für Perspektivenraster.

  2. Wähle im Dialogfeld Perspektivenraster die Vorgabe aus, die du ändern möchtest.

  3. Wähle die Option für den entsprechenden Vorgang aus:

      

    Bearbeite die ausgewählte Vorgabe.

      

    Entferne die Vorgabe.

    Exportieren

    Exportiere die Vorgabe.

    Importieren

    Importiere eine Vorgabe.

    Vorgabeeinstellungen

    Zeige die Vorgabeeinstellungen an.

Ändern des Perspektivenrasters

Das Perspektivenraster kann an verschiedene Perspektiven angepasst werden, um verschiedene Blickwinkel und Kompositionen zu ermöglichen.
Mithilfe der entsprechenden in der Abbildung dargestellten Widgets kannst du Fluchtpunkte, Rasterebenensteuerelemente, Horizonthöhe und Rasterzellengröße manuell anpassen.

Hinweis:

Achte darauf, dass das Perspektivenraster-Werkzeug  ausgewählt ist, wenn du die Punkte und Widgets verschiebst oder anpasst. Die Widgets sind nur sichtbar, wenn das Werkzeug ausgewählt ist.

Verschieben des Perspektivenrasters

  1. Bewege den Mauszeiger über den Bodenebenen-Punkt des Rasters, bis sich der Zeiger in  ändert. 

  2. Ziehe das linke oder rechte Bodenebenen-Widget, um das Raster zu verschieben.

Anpassen der Fluchtpunkte

  1. Bewege den Mauszeiger über die Fluchtpunkte, bis sich der Zeiger in  ändert. 

  2. Ziehe das Linker- oder Rechter-Fluchtpunkt-Widget. Drücke beim Ziehen die Umschalttaste, um die Verschiebung auf die vertikale Achse zu begrenzen.

Perspektivenraster verschieben und Fluchtpunkte anpassen

Anpassen der Horizonthöhe

  1. Bewege den Mauszeiger über die Horizontebene, bis sich der Zeiger in  ändert.

  2. Ziehe das Widget, um die Höhe des Rasters zu vergrößern oder zu verkleinern.

Anpassen der Rasterebenen

  1. Bewege den Mauszeiger über die Rasterebenen-Steuerelemente, bis sich der Zeiger in  oder  ändert.

  2. Ziehe eines der Rasterebenensteuerungs-Widgets. Drücke beim Ziehen die Umschalttaste, um die Verschiebung auf die Ausdehnung der Zelle zu begrenzen.

Horizonthöhe und Rasterebenen anpassen

Anpassen der Rasterzellengröße

  1. Bewege den Mauszeiger über das Rasterzellengrößen-Widget, bis sich der Zeiger in  ändert.

  2. Ziehe das Widget, um die Rasterzelle zu vergrößern oder zu verkleinern.

    Durch Vergrößern der Rasterzelle verringert sich die Anzahl der Rasterzellen.

Anpassen der Rasterausdehnung

  1. Bewege den Mauszeiger über das Rasterausdehnungs-Widget, bis sich der Zeiger in  ändert.

  2. Ziehe das Widget, um die vertikale Ausdehnung des Rasters zu erhöhen oder zu verringern, oder definiere die Ausdehnung des Rasters auf den anderen Ebenen.

Rasterzellengröße und Rasterausdehnung anpassen

Hinweis:

Rasterlinien werden auf dem Bildschirm angezeigt, wenn der Abstand 1 Pixel beträgt. Durch progressives Einzoomen werden mehr Rasterlinien angezeigt, die näher am Fluchtpunkt liegen.

Tipps und Tricks zur Verwendung des Ursprungs

  • Wenn du den Mauszeiger über den Ursprung bewegst, ändert sich der Zeiger in . Du kannst den Ursprung ziehen, um den Bezugspunkt anzuzeigen.
  • Wenn du den Ursprung wechselst, wirkt sich das auf die X- und Y-Koordinaten der horizontalen Ebene und die X-Koordinate der vertikalen Ebene aus.
  • Wenn du ein Objekt in der Perspektive auswählst, ändern sich die im Transformierenbedienfeld und Infobedienfeld angezeigten X- und Y-Koordinaten beim Wechseln des Ursprungs

Ändern der Perspektivenraster-Einstellungen

Wähle Ansicht > Perspektivenraster aus, um die folgenden Einstellungen des Perspektivenrasters zu konfigurieren:

Lineale einblenden

Zeigt die Linealeinteilung entlang der echten Höhenlinie an.

Am Raster ausrichten

Ermöglicht das Ausrichten an Rasterlinien, wenn du Objekte perspektivisch verschiebst, skalierst und zeichnest oder in Perspektive setzt.

Raster sperren

Begrenzt die Rasterverschiebung und Bearbeitbarkeit des Rasters bei Verwendung des Perspektivenraster-Werkzeugs. Nur die Sichtbarkeit und die Ebenenposition können geändert werden.

Bezugspunkt sperren

Erlaubt es, einen Fluchtpunkt synchron zum anderen Fluchtpunkt zu verschieben.

Speichern des Perspektivenrasters

Nachdem du die Rasterfarbe, die Fluchtpunkte, die Größe der Rasterzellen, die Ausdehnung des Rasters und die Rasterebenen festgelegt und angepasst hast, kannst du das Perspektivenraster als Vorgabe speichern. Wähle Ansicht > Perspektivenraster > Raster als Vorgabe speichern, um das Raster jederzeit verwenden zu können.

Kontaktaufnahme

Wenn du eine Frage oder eine Idee hast, teile sie in der Adobe Illustrator-Community mit. Wir würden uns freuen, von dir zu hören.

Verwandte Themen

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?