Cloud-Dokumente in Adobe Fresco

Hier erfahren Sie, wie Grafiken in Adobe Fresco automatisch gespeichert werden und wie der Zugriff auf die Grafiken auf verschiedenen Geräten im Online- und Offline-Modus funktioniert.

Startbildschirm von Fresco
Zugriff auf Ihre Cloud-Dokumente über den Startbildschirm

Adobe Fresco speichert alle Ihre Grafiken in der Cloud. Um Ihre Cloud-Dokumente anzuzeigen, tippen Sie auf der Startseite auf die Registerkarte Ihre Arbeit. Ihre Cloud-Dokumente werden ohne Qualitätseinbußen gespeichert. Cloud-Dokumente bieten daher sowohl Komfort als auch hohe Qualität. 

Mit Cloud-Dokumenten können Sie auch nahtlos zwischen dem Arbeiten in Adobe Fresco und Photoshop wechseln. Erstellen Sie eine Grafik in Adobe Fresco und bearbeiten Sie sie dann in Photoshop – oder umgekehrt. 

Weitere Informationen erhalten Sie unter Adobe Fresco und Photoshop.

Vorteile von Cloud-Dokumenten

Access your files across device

Geräteübergreifender Zugriff auf Grafiken
Speichern Sie Ihre Grafiken als Cloud-Dokumente und greifen Sie im Online- und Offline-Modus von verschiedenen Geräten aus darauf zu. Egal, wo Sie gerade bearbeiten, alles wird in der Cloud gespeichert. 

Edit a secure or password protected PDF

Dateien auf dem aktuellen Stand halten
Durch die automatische Speicherung ist sichergestellt, dass Ihre Grafiken immer in der neuesten Version vorliegen. Sie können Ihre Arbeit einfach dort fortsetzen, wo Sie aufgehört haben, indem Sie sie aus der Cloud wiederherstellen.

Ältere Versionen abrufen
Öffnen Sie beliebige Versionen Ihrer Cloud-Dokumente.

Offline arbeiten
Alle Änderungen, die Sie offline vornehmen, werden nach einem Verbindungsaufbau automatisch wieder mit der Cloud synchronisiert.

Grafik im Online- und Offline-Modus bearbeiten

Sie können überall, wo Sie sich inspiriert fühlen, eine neue Zeichnung oder ein neues Bild in Adobe Fresco erstellen. Bei einer vorhandenen Internetverbindung wird Ihre Grafik automatisch als Cloud-Dokument gespeichert. 

Wenn Sie beispielsweise während einer Zug- oder Flugreise keine Internetverbindung herstellen können, werden Ihre Grafiken mit der Cloud synchronisiert, sobald Ihr Gerät wieder online ist. Wenn Sie eine vorhandene Grafik unterwegs bearbeiten möchten, können Sie sie offline verfügbar machen.

offline
Grafik offline verfügbar machen

Wenn Sie eine Grafik offline verfügbar machen möchten, tippen Sie auf die Auslassungspunkte () auf dem Miniaturbild der Grafik und tippen Sie auf die Option Offline zur Verfügung stellen. Wenn Sie eine Grafik offline verfügbar machen, ändert sich das Cloud-Symbol der Grafik in 

Dadurch ist sichergestellt, dass eine Grafik durchgehend offline verfügbar ist, bis Sie den Dateistatus ändern.

Nur online verfügbar
Grafik nur online verfügbar machen

Die Grafik wird nur in der Cloud gespeichert. Sie können sie herunterladen, wenn Sie später schnell darauf zugreifen möchten.

Synchronisation mit der Cloud
Grafik mit der Cloud synchronisieren

Ihre Grafik wird kontinuierlich mit der Cloud synchronisiert. Sie können aus anderen Programmen unter demselben Adobe-Konto auf die aktuelle Version der Grafik zugreifen.

Bei einer offline bearbeiteten Grafik wird möglicherweise ein graues Kreis-Symbol mit umlaufenden Pfeilen  angezeigt. Sie können mit der Bearbeitung fortfahren, die Änderungen werden synchronisiert, wenn Ihr Gerät wieder in den Online-Modus wechselt.

Tippen Sie zum Umbenennen, Exportieren, Duplizieren, Löschen, Freigeben eines Links oder Anzeigen des Versionsverlaufs auf das Menü „Mehr“ (), das diesem Dokument zugeordnet ist.

Sie können Ihre Grafiken jetzt als Live-Link freigeben, damit Kollegen die Datei anzeigen oder herunterladen können. Wenn der Empfänger auf den Link tippt, wird er in assets.adobe.com geöffnet. Durch Tippen auf In „Ihre Arbeit“ kopieren wird die Datei als Cloud-Dokument im Empfängerkonto gespeichert. Wenn der Empfänger Ihre freigegebene Datei nicht als Cloud-Dokument speichern können soll, können Sie Speichern in Creative Cloud zulassen deaktivieren, während Sie eine Datei freigeben. In diesem Fall sieht der Empfänger die Option In „Ihre Arbeit“ kopieren nicht. 

Link freigeben
Link freigeben

In „Ihre Arbeit“ kopieren
In „Ihre Arbeit“ kopieren

Cloud-Dokumente kommentieren

Nachdem Ihr Design fertig ist, können Sie Ihre Designs für Reviewer freigeben, um Feedback zu erhalten. Alle eingeladenen Benutzer können dann Kommentare abgeben und diese sofort für Sie freigeben. Sie können die Kommentare in Echtzeit sehen, indem Sie auf das Chat-Symbol tippen und das Kommentarfenster in der Fresco-Taskleiste öffnen. Ihre Mitwirkenden können Inhalte im Nachrichtenfeld problemlos anzeigen, bearbeiten, verschieben oder löschen.

Cloud-Dokumente kommentieren – Link freigeben
Link aus Cloud-Dokumenten teilen

Cloud-Dokumente kommentieren – Für Reviewer freigeben
Geben Sie den Link während der Arbeit an Ihrer Grafik frei.

Einrichten für Kommentare zu Cloud-Dokumenten

Fordern Sie Feedback zu Grafiken an, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie Ihre Grafik.
  2. Tippen Sie in der Titelleiste auf das Symbol Freigeben.
  3. Tippen Sie auf die Option Für Review freigeben. Sie können die Freigabe auch über Ihre Arbeit > Cloud-Dokumente > () > Link freigeben vornehmen.
  4. Vergewissern Sie sich, dass im Dialogfeld „Link freigeben“ die Option Kommentare zulassen aktiviert ist.
  5. Tippen Sie auf Link freigeben, um einen Link zu Ihrem Dokument über das iOS-Share-Sheet freizugeben.
  6. Fügen Sie im Fenster Neue Nachricht einen E-Mail-Empfänger hinzu und geben Sie das Dokument zum Kommentieren frei.
Cloud-Dokumente kommentieren – Kommentare erlauben
Option zum Aktivieren der Kommentarfunktion vor dem Freigeben des Links

Kommentarbenachrichtigungen erhalten

Wenn Sie eine Einladungs-E-Mail zum Kommentieren einer Grafik erhalten:

  1. Öffnen Sie ein freigegebenes Dokument über Benachrichtigung oder E-Mail. 
  2. Klicken Sie auf den Link, um die Datei im Creative Cloudzu öffnen.
  3. Geben Sie Ihre Kommentare ein und klicken Sie auf Senden.

Sie können die Kommentare direkt in der App anzeigen, indem Sie auf das Kommentarsymbol tippen. Sie können auch zu Ihre Arbeit > Cloud-Dokumente > () > Versionsverlauf > Kommentarsymbol im rechten Fenster gehen, um die Kommentare anzuzeigen

Kommentare zu Cloud-Dokumenten
Kommentare in Fresco anzeigen und verwalten

Versionsverlauf verwalten

Zurücksetzen auf frühere Versionen Ihres Dokuments mithilfe des Versionsverlaufs.

In-App-Versionsverlauf

  1. Gehen Sie zu Ihre Arbeit > Cloud-Dokumente.
  2. Wählen Sie das Dokument aus, an dem Sie arbeiten möchten, und tippen Sie auf das Symbol 
  3. Wählen Sie Versionsverlauf anzeigen, um die verschiedenen Versionen des Dokuments anzuzeigen.
  4. Tippen Sie auf das Symbol () für die Version. Sie haben zwei Optionen:
    1. Tippen Sie auf Version benennen, um sie umzubenennen.
    2. Tippen Sie auf Auf diese Version zurücksetzen, um die gespeicherte Version wiederherzustellen.
  5. Um eine Version mit einem Lesezeichen zu versehen, tippen Sie auf das Lesezeichensymbol () und geben Sie der Version einen Namen.
    Versionen, die nicht mit Lesezeichen versehen sind, werden nach 60 Tagen gelöscht. Wenn Sie also eine Version behalten möchten, stellen Sie sicher, dass Sie sie mit einem Lesezeichen versehen.
In-App-Versionsverlauf
Versionsverlauf des Dokuments anzeigen.

Creative Cloud-Versionsverlauf im Web

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Adobe-Konto bei der Creative Cloud-Website an.
  2. Um den Versionsverlauf einer Grafik anzuzeigen, wechseln Sie zu Dateien > Cloud-Dokumente und wählen Sie das Adobe Fresco-Dokument aus.
  3. Tippen Sie auf die Zeitleiste, um alle gespeicherten Versionen der Grafik anzuzeigen. Wenn Sie eine Version als dauerhaft festlegen möchten, tippen Sie einfach auf das Lesezeichen-Symbol und geben Sie ihr einen geeigneten Namen. Die mit einem Lesezeichen versehene Version wird unter Markierte Versionen hinzugefügt.
Fresco-Versionsverlauf im Web
Verwalten Sie den Versionsverlauf Ihrer Fresco-Cloud-Dokumente auf der Creative Cloud-Website.

Unterschied zwischen Cloud-Dokumenten und anderen Creative Cloud-Dateien

Ihr Creative Cloud-Abo enthält unterschiedliche Arten von Cloud-Speicherplatz. Weitere Informationen zu den Vorteilen der verschiedenen Arten von Cloud-Speicherplatz finden Sie unter Informationen zu Cloud-Dokumenten.

Adobe Fresco erleichtert Ihnen den Zugriff auf Ihre Farbthemen und Farbfelder aus Creative Cloud-Bibliotheken, die automatisch im Farbbedienfeld angezeigt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Zugriff auf Creative Cloud-Bibliotheken in Fresco.

Wie gehts weiter?

Jetzt haben Sie die Grundlagen der Arbeit mit Cloud-Dokumenten in Adobe Fresco kennengelernt. Die Oberfläche von Adobe Fresco ist intuitiv, sodass Sie Ihrer Kreativität mit dem Speicher-Upgrade für Adobe Fresco, dem Upgrade auf ein kostenpflichtiges Adobe Fresco-AboAdobe Fresco und Photoshop und der Einfachen Migration von Draw und Sketch freien Lauf lassen können.

Haben Sie eine Frage oder eine Idee?

ask

Wenn Sie eine Frage oder eine Idee haben, beteiligen Sie sich in der Adobe Fresco-Community. Wir würden gerne von Ihnen hören und Ihre Kreationen sehen.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden