Probieren Sie die Lösungen auf dieser Seite, wenn sich Photoshop aufhängt oder langsamer läuft als erwartet.

Schauen Sie sich das Problem in der nachfolgenden Spalte „Symptome“ an und probieren Sie die aufgeführten Lösungen.

Symptom

Vorgeschlagene Lösungen

Wenn Sie Photoshop starten, friert das Programm entweder auf dem Begrüßungsbildschirm mit der Meldung Halide Bottlenecks... wird geladen ... ein oder es friert beim Start ein bzw. stürzt ab. Dieses Problem wird durch beschädigte Farbprofile oder sehr große Vorgabedateien verursacht. Um dieses Problem zu beheben, aktualisieren Sie Photoshop auf die neueste Version.Wenn das Problem durch Aktualisieren von Photoshop auf die neueste Version nicht behoben wird, versuchen Sie, die benutzerdefinierten Voreinstellungsdateien zu entfernen. Anweisungen finden Sie unter Photoshop stürzt beim Start ab.

Langsames Ausführen oder Verzögerungen, wenn bestimmte Tools oder Funktionen wie Scrubby Zoom, Animated Zoom, Panorama, HDR, Filter, Pinsel, Auswählen und maskieren etc

Langsam beim Starten

Langsames Ausführen beim Zugriff auf Assets auf den Netzwerklaufwerken

Hinweis: Der technische Support von Adobe unterstützt die Verwendung von Photoshop und Adobe Bridge nur auf lokalen Festplatten. Es ist schwierig, Netzwerkprobleme und Probleme bei der Konfiguration von Peripheriegeräten nachzustellen oder richtig zu erkennen. 

Kopieren Sie das Asset in ein lokales Laufwerk, bearbeiten Sie es in Photoshop und laden Sie es dann wieder auf das Netzwerklaufwerk hoch.

Langsames Ausführen/Abstürze treten auf, wenn Photoshop mit anderen Geräten wie bestimmten Druckern, Wacom-Tablets/Contiq etc. verwendet wird.

  • Folgen Sie den Anweisungen unter Photoshop stürzt aufgrund von libcef.dll ab.
  • Aktualisieren Sie auf die neueste Version des Treibers Ihres Geräts.
  • Verwenden Sie Photoshop mit einem anderen Gerät.
  • Kontaktieren Sie den Hersteller Ihres Geräts.

Probleme bei nicht getesteter/nicht zertifizierter Hardware (GPU etc.) Die Verwendung von Photoshop mit nicht zertifizierter Hardware wird nicht empfohlen.

  • Deaktivieren Sie GPU.Deaktivieren Sie Voreinstellungen > Leistung > Grafikprozessor verwenden.
  • Aktualisieren Sie die Treiber für Ihr Gerät. Wenn das Problem nach dem Update eines Treibers begann, führen Sie einen Rollback auf eine vorherige Version des Treibers durch.

Photoshop nimmt alle Ressourcen des Kundne in Anspruch, z. B. als CPU.

 

  • Probieren Sie die Lösungen unter Hohe CPU-Auslastung aufgrund CEPHtmlEngine.
  • Achten Sie darauf, dass Ihr Computer/Ihr Betriebssystem im allgemeinen optimal läuft. Verwenden Sie beispielsweise MSConfig unter Windows.
  • Beenden Sie unnötige Prozesse, die im Hintergrund laufen.
  • Wenn nötig, aktualisieren Sie Ihren Computer, sodass mehr Ressourcenfrei werden.

Langsames Ausführen oder Verzögerungen während der Arbeit mit großen Assets oder Assets mit mehreren Ebenen/Filtern

 

  • Speicherzuordnung erhöhen für Photoshop auf 80-85 %.
  • Reduzieren Sie alle großen Ebenen, die Probleme verursachen können.
  • Cachestufen anpassen. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Cache-Vorgabe für die Art von Dokument wählen, mit dem Sie arbeiten möchten.
  • Verbessern Sie die Konfiguration der Hardware des Computers Beispiel: Fügen Sie mehr RAM hinzu. Verwenden Sie einen modernen Prozessor - i3 5. Generation oder höher mit mit 2,6 GHz oder höher.

Langsamen Ausführen, wenn Dateien gespeichert oder Assets exportiert werden

 

  • Auf Betriebssystemstufe ändern Sie den virtuellen Speicher /Seitengröße. Lesen Sie die Dokumentation für Ihr Betriebssystem (Windows oder macOS).
  • Achten Sie darauf, dass Ihr Computer ausreichend freien Arbeitsspeicher hat.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie über Schreibberechtigungen für den Speicherort verfügen, wo Sie die Datei speichern.
  • Achten Sie darauf, das Sie die Datei nicht auf einem Netzwerklaufwerk speichern. Dieser Fall ist nicht unterstützt.
  • Arbeitsvolumes hinzufügen für die Verwendung von Photoshop (Voreinstellungen > Arbeitsvolumes).

Probleme, wenn Photoshop auf Monitoren mit hoher Auflösung verwendet wird

Auf Betriebssystemebene wechseln Sie auf einen Anzeigemodus mit niedrigerer Auflösung. Lesen Sie die Dokumentation für Ihr Betriebssystem (Windows oder macOS).

Langsamen Ausführen/Abstürze bei der Verwendung von Photoshop

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie