Sie können Schriftarten schnell und einfach zu Ihrer Website hinzufügen:

Wenn Sie noch nicht über ein Typekit-Abonnement verfügen, melden Sie sich für einen unserer Pläne an.

Nachdem Sie Ihr Konto erstellt haben, wählen Sie einige Schriftarten aus!

Sie können im Auswahlmenü am oberen Rand der Seite zwischen der Standardsammlung und der Sammlung mit japanischen Schriftarten wechseln.

Wechseln zwischen Schriftensammlungen auf typekit.com

Filtern nach Klassifizierung (z. B. Serif oder Sans Serif), Eigenschaften (z. B. x-Höhe, Breite oder Stärke) oder Sprache. Sie können zwischen zwei empfohlenen Kategorien wählen: Überschriften und Absätze; diese Schriftarten wurden von den Typekit-Mitarbeitern speziell ausgesucht. Und Sie können diese Filter auf beliebige Weise kombinieren: Beispielsweise können Sie Ihre Suchergebnisse auf serifenlose Schriftarten beschränken, die für Überschriften empfohlen werden, eine schmale Breite und einen niedrigen Kontrast aufweisen und Englisch und Spanisch unterstützen.

Durchsuchen der Schriftartenfamilien-Seite mit Auswahl folgender Optionen: serifenlos, Überschriften, Englisch, Spanisch, schmale Breite und geringer Kontrast.

Die Sammlung von japanischen Schriftarten hat leicht abweichende Filterparameter, sodass eine Filterung nur nach Kana-Schriftarten oder Stil-Klassifikationen wie Mincho, Gothic, Gothic Maru und Pinsel möglich ist. Auch in diesem Fall kann eine beliebige Anzahl von Filtern für eine verfeinerte Suche kombiniert werden.

Durchsuchen der Bibliothek für japanische Schriftarten

Wenn Sie eine Schriftart finden, die Ihnen gefällt, klicken Sie auf die Schriftkarte, um die Schriftfamilienseite aufzurufen.

Auswählen einer Webschriftart

Klicken Sie auf der Schriftfamilienseite auf die Schaltfläche „Zu Baukasten hinzufügen“ und wählen Sie anschließend „Neuen Baukasten erstellen“.

Die Schaltfläche „Webeinsatz: Zu Baukasten hinzufügen“ auf der Schriftfamilienseite.

Mit einem Baukasten können Sie die Schriftarten konfigurieren, die Typekit auf Ihrer Website anwendet. Geben Sie einen Namen für den Baukasten ein und geben Sie die Domäne für Ihre Website an. (Sie können bis zu zehn Domänen pro Baukasten angeben, einschließlich Unterdomänen und Entwicklungsdomänen.)

Erstellen eines Baukastens: Namen auswählen und Website-Domänen aufführen

Sie erhalten den Einbettungscode für Ihren entsprechenden Baukasten. Die verschiedenen Optionen werden auf der Hilfeseite zum Einbettungscode erläutert. Der Standard-Einbettungscode eignet sich für die meisten Projekte. Kopieren Sie den Einbettungscode und fügen Sie ihn dem <head>-Tag Ihrer Website hinzu.

Anweisungen für die Verwendung des JavaScript-Einbettungscodes

Um Ihrem Baukasten weitere Schriftarten hinzuzufügen, klicken Sie auf „Zu Baukasten hinzufügen“ und wählen Sie im Menü „Zu vorhandenem Baukasten hinzufügen“ den Baukastennamen aus.

Klicken Sie auf „Schriftarten verwenden“, um dem Baukasten eine weitere Schriftart hinzuzufügen.

Jetzt haben Sie einige Auswahlmöglichkeiten für jede Schriftfamilie in Ihrem Baukasten.

Wählen Sie den entsprechenden Zeichensatz für Ihre Website. Japanische Schriftarten müssen mit dynamischen Untergruppen bereitgestellt werden, während andere Schriftarten über Untergruppen-Optionen verfügen. Klicken Sie auf „Was soll ich wählen?“, um eine Anleitung anzuzeigen, und lesen Sie die Hilfeseite Sprachunterstützung und Untergruppen, um weitere Informationen zu den verschiedenen Optionen anzuzeigen.

Optionen für Sprach-Untereinstellungen im Baukasten-Editor

Als Nächstes wählen Sie die Schriftstärken und die -stile aus, die Sie verwenden möchten.

Auswählen der Stärken und Stile zur Verwendung im Baukasten-Editor

Behalten Sie die Gesamtgröße des Baukastens im Auge, die unten im Fenster des Baukasten-Editors angezeigt wird. Zu viele Schriftarten können dazu führen, dass Ihre Webseite langsamer geladen wird.

Fügen Sie anschließend CSS-Selektoren für jede Schriftfamilie hinzu. Sie können auch die Namen der Schriftfamilien in Ihrem eigenen Stylesheet zuweisen.

Hinzufügen von CSS-Selektoren im Baukasten-Editor

Klicken Sie abschließend auf Veröffentlichen, um den Baukasten zu veröffentlichen. Die ausgewählten Schriftarten werden innerhalb von wenigen Minuten auf Ihrer Website angezeigt. Denken Sie daran, Ihren Baukasten jedes Mal erneut zu veröffentlichen, wenn Sie Änderungen vorgenommen haben.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie