Fehlermeldung: Schließen Sie alle Anwendungen, um mit der Installation fortzufahren

Bei der Installation von Adobe-Produkten wird die folgende Meldung angezeigt:

Schließen Sie die folgenden Anwendungen, um fortzufahren:

<Liste der Anwendungen>

Wenn diese Aufforderung auch nach Schließen der Liste der Anwendungen weiterhin angezeigt wird, werden möglicherweise noch Prozesse für die Anwendungen im Hintergrund ausgeführt. Beenden Sie diese Hintergrundprozesse, um die Installation des Adobe-Produkts fortzusetzen.

Lösung: Beenden Sie die Anwendung

Beenden Sie die Anwendung auf Ihrem Computer. Weitere Informationen finden Sie hier:

Prozess unter Windows beenden

Beenden Sie den Prozess mit Windows Task-Manager

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie Task-Manager.

    Wählen Sie „Task Manager“
  2. Wenn die im Fehler angegebene Anwendung aufgelistet ist, wählen Sie die Anwendung aus und klicken Sie auf Task beenden

    Klicken Sie auf „Aufgabe beenden“
  3. Klicken Sie auf „Weitere Informationen “, um den Task-Manager zu erweitern.

    Klicken Sie auf „Weitere Informationen“,
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Prozesse. Suchen Sie nach allen Prozessen, die bei der mit der angegebenen Anwendung in der Fehlermeldung verknüpft sind.

    Klicken Sie auf „Prozess beenden“
  5. Wählen Sie den Prozess aus und klicken Sie auf Prozess beenden.

    Hinweis:

    Wenn Adobe Bridge beispielsweise in der Fehlermeldung angegeben ist, suchen Sie Bridge.exe, wählen Sie es aus und klicken Sie auf „Aufgabe beenden“.

Beenden des Prozesses unter Mac OS

Beenden Sie den Prozess unter Mac OS, indem Sie diese Anweisungen befolgen:

  1. Klicken Sie auf das Apple-Symbol in der oberen linken Ecke des Bildschirms und wählen Sie Sofort beenden.

    Die Liste der Anwendungen wird angezeigt.

    Wählen Sie „Sofort beenden“
  2. Wählen Sie die im Fehler angegebene Anwendung und klicken Sie auf Sofort beenden.

    Klicken Sie auf „Sofort beenden“
  3. Wenn die gewünschte Anwendung nicht aufgeführt ist, wechseln Sie zu Anwendungen > Dienstprogramme und klicken Sie dann auf Aktivitätsmonitor.

  4. Wählen Sie den Prozess aus und klicken Sie auf Sofort beenden.

    Klicken Sie auf „Prozess beenden“

    Hinweis:

    Wenn z. B. Adobe Crash Daemon in der Fehlermeldung genannt wird, suchen Sie Adobe Crash Daemon, wählen Sie es aus und klicken Sie auf Prozess beenden.

    Schließen Sie SugarSync wenn die angezeigte Anwendung ShellExtLoader lautet.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie