Problem: Fenster und Menüs flackern nach dem Start einer Creative Cloud-Anwendung

Lösung 1: Installieren Sie das Update auf Version 2015.1.2 oder höher (nur Photoshop CC)

Dieses Problem wurde in Photoshop CC 2015.1.2 behoben.

Lösung 2: Windows-Sprachausgabe deaktivieren

Die Windows-Sprachausgabe liest Bildschirminhalte für Benutzer mit Sehschwäche vor. Um die Funktion zu deaktivieren, führen Sie die folgenden Schritte durch:

  1. Wählen Sie im Startmenü die Systemsteuerung aus.
  2. Klicken Sie auf „Erleichterte Bedienung“.
  3. Klicken Sie im Center für erleichterte Bedienung auf Alle Einstellungen anzeigen.
  4. Deaktivieren Sie die Option Sprachausgabe aktivieren im Abschnitt „Computer ohne einen Bildschirm verwenden“.
  5. Starten Sie die Adobe-Anwendung neu. Verwenden Sie den Tastaturbefehl Strg + Q, um das Programm zu beenden, wenn der Vorgang den Zugriff auf das Menüelement verhindert.
Weitere Informationen zur Windows-Sprachausgabe finden Sie unter Vorlesen von Text über die Sprachausgabe.

Lösung 3: Deaktivieren Sie den Arbeitsbereich „Einstieg“

  1. Wählen Sie „Bearbeiten“ > „Voreinstellungen“ > „Allgemein“.
  2. Deaktivieren Sie die Option Arbeitsbereich „Einstieg“ anzeigen, wenn keine Dokumente geöffnet sind.
  3. Starten Sie die Anwendung neu. 

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie