Erfahren Sie, wie Sie mit diesen Adobe Sign-Funktionen die Effizienz steigern und Ihre Transaktionen besser verwalten.   

Verwenden der Delegatorrolle

Hier erfahren Sie, wie Sie eine Vereinbarung an einen festgelegten Delegator senden, der dann das Signieren oder Genehmigen einer Vereinbarung delegieren kann. Verwenden Sie diese Funktion, wenn Sie die E-Mail-Adresse des Unterzeichners oder Genehmigers nicht kennen oder eine Vereinbarung über einen Agenten oder eine Mittelsperson senden müssen. 

Massenabrufen von Signaturen mit Mega Sign

In diesem Video wird gezeigt, wie Sie viele Personen schnell jeweils ein einzelnes Dokument signieren lassen können, indem Sie eine CSV-Datei verwenden, um die E-Mail-Adressen der Empfänger in einer einzelnen Transaktion zu importieren. 

Es wird auch gezeigt, wie Sie die Nachricht in der E-Mail an die einzelnen Unterzeichner anpassen können, in der sie zum Signieren des Dokuments aufgefordert werden.

Transaktion abbrechen

Sie haben eine Vereinbarung zur Signatur versendet, stellen aber fest, dass Sie dies vor dem Signieren abbrechen müssen. In dieser Übung wird erläutert, wie es geht.

Erstellen einer Bibliotheksdokumentvorlage

Wenn Sie regelmäßig Dokumente zur Signatur senden, können Sie durch Erstellen einer Vorlage mithilfe des Dokuments schnell von Ihrer Bibliothek aus darauf zugreifen.

Bearbeiten oder Löschen einer Dokumentvorlage

Sie können eine vorhandene Dokumentvorlage bearbeiten, Änderungen an Formularfeldern vornehmen bzw. Zugriffsberechtigungen ändern. Sie können eine Dokumentvorlage auch endgültig aus Ihrer Bibliothek löschen.

Verwenden von Genehmigungen

Ein Empfänger kann als Genehmiger in einem Arbeitsablauf zugewiesen werden, um ein Dokument vor dem Signieren zu überprüfen und gutzuheißen. Diese Übung stellt einen Anwendungsfall einer Personalabteilung dar, bei dem ein Anstellungsvertrag genehmigt, unterzeichnet und gegengezeichnet wird. 

Um weitere Informationen zur Genehmigerrolle zu erhalten, klicken Sie hier.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie