Erstellen Sie mit Adobe Aero ein interaktives AR-Produkterlebnis

Erfahren Sie, wie Sie die kombinierte Leistung von Aero mit Creative Cloud-Anwendungen nutzen können, um ein interaktives AR-Erlebnis zu erstellen.

Adobe Aero ermöglicht Ihnen, fantastische interaktive Erlebnisse in Augmented Reality (AR) zu erschaffen. Wenn Sie ein Designer sind und einen interaktiven Überblick über Ihre Produkte erstellen möchten,  ist Adobe Aero die richtige Wahl! 

Mit Aero ein interaktives Markenerlebnis schaffen

Beispielszenario

Nehmen wir an, dass Sie eine fiktive Allradantrieb-Automarke mit dem Namen Bensin besitzen. Sie können Adobe Aero verwenden, um Ihren potenziellen Kunden ein interaktives Look-and-Feel Ihrer Fahrzeuge zu vermitteln, indem Sie deren einzigartige Funktionen wie Räder, Scheinwerfer, Motor, Schaltung und vieles mehr präsentieren.

Sehen wir uns in diesem Artikel das Beispiel eines Rads an.

Bevor Sie beginnen

Um dieses Erlebnis zu schaffen, benötigen Sie lediglich Folgendes:

  • Adobe Aero zum Platzieren, Skalieren und Ausrichten von Objekten und Erstellen des AR-Erlebnisses. 
  • Adobe Stock, um die verfügbaren 3D-Elemente zu verwenden. Sobald Sie mit dem Workflow vertraut sind, können Sie mit Adobe PhotoshopIllustrator oder Dimension ähnliche Elemente erstellen. 
  • Mixamo zum Animieren Ihrer visuellen Komponenten und Objekte.
  • Xcode oder Reality Composer zur Integration der Grafik in eine mobile Anwendung, z. B. der Bensin Automobil-App.

Nachdem Sie nun alle Voraussetzungen erfüllt haben, können Sie loslegen, indem Sie Aero herunterladen.

Aero herunterladen

Erstellen Sie visuelle Elemente, und fügen Sie Ihren Elementen Animationen hinzu

Ein AR-Erlebnis erstellen

Führen Sie diese Aufgabe in vier einfachen Schritten durch:

  1. Erstellen Sie ein neues Projekt in Aero. Legen Sie einen Flächenanker fest und ändern Sie den Ankertyp zu Bildanker.

  2. Importieren Sie animierte Elemente von Ihrem Gerät oder der Creative Cloud in Ihr Projekt.

  3. Platzieren und skalieren Sie die Elemente passend zum Rad des Fahrzeugs.

    Elemente platzieren und skalieren

  4. Wählen Sie die Elemente aus und stellen Sie denTrigger auf Tippen und Aktion auf Animate. Ihre Datei wird automatisch im Cloud-Ökosystem gespeichert.

    Ihr AR-Erlebnis kann jetzt veröffentlicht und in die Bensin Automobiles-App eingebettet werden.

Das AR-Erlebnis einbetten

Verwenden Sie Xcode oder Reality Composer, um das AR-Erlebnis zu veröffentlichen und in die Bensin Automobiles-App einzubetten.

Nutzen Sie Xcode, um Ihr AR-Erlebnis in die Bensin Automobiles-App einzubetten

Das AR-Erlebnis ansehen

Tippen Sie in der Bensin Automobiles-App auf das Bild des Rads, um das AR-Erlebnis anzuzeigen

Sehen Sie sich Ihr AR-Erlebnis in der Bensin Automobiles-App an

Und jetzt?

Sie wissen jetzt, wie Sie ein AR-Erlebnis der Räder Ihres Autos erstellen und präsentieren können. Probieren Sie aus, mit Aero weitere interaktive Komponenten zu erstellen, die Ihre Markenwirkung verbessern können.

Wir haben noch mehr Inspiration für Sie! Sehen Sie sich an, wie eine Möbelmarke Ihren Kunden ermöglicht, Möbel mit Adobe Aero zu visualisieren.

Haben Sie eine Frage oder eine Idee?

Wenn Sie eine Frage stellen oder eine Idee teilen möchten, besuchen Sie die Adobe Aero-Community

Vergessen Sie nicht, Ihre Arbeit auf Behance zu präsentieren und sich auch von anderen inspirieren zu lassen.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden