Das Buntstift-Werkzeug wurde verbessert und bietet nun optimierte Kurveneinpassung, automatisches Schließen von Pfaden und Zeichnen von beschränkten und unbeschränkten geraden Liniensegmenten.

Buntstift-Werkzeug

Vorgaben

Doppelklicken Sie auf das Symbol für das Buntstift-Werkzeug in der Werkzeugpalette, um das Dialogfeld „Optionen für das Buntstift-Werkzeug“ zu öffnen. Der Genauigkeitsregler hat vier Vorgaben zur Auswahl. Die Reglervorgabe (Exakt) ganz links zeichnet Pfade am genauesten. Die Reglervorgabe (Glatt) ganz rechts erstellt die glattesten Pfade. Wählen Sie die Vorgabe, die den Anforderungen an Ihre Zeichnung am besten entspricht.

<b>(links)</b> Illustrator CC (v17.x) <br/><b>(rechts)</b> Illustrator CC 2014 (zusätzliche Genauigkeitseinstellung, Wahltasten Kontrollkästchen)

Zusätzliche Genauigkeitsvorgabe

Der Regler Genauigkeit hat ab Illustrator CC 2014 5 Vorgaben. Eine neue Reglervorgabe (die genaueste Vorgabe) wurde hinzugefügt, mit der Sie die genauesten Pfade zeichnen können. Andere Dialogfelder mit der zusätzlichen Vorgabe sind die Dialogfelder der Glätten-, Pinsel- und Tropfenpinsel-Werkzeuge.

Mit der Alt-Taste zum Glätten-Werkzeug wechseln

Wenn dieses Kontrollkästchen bei der Verwendung des Buntstift-Werkzeugs oder des Pinsel-Werkzeugs aktiviert ist, drücken Sie die Alt-Taste (Mac: Wahltaste), um zum Glätten-Werkzeug zu wechseln.

Automatisches Schließen von Pfaden

Wenn die Endpunkte eines Pfades, den Sie zeichnen, nahe beieinander und innerhalb einer vordefinierten Pixelanzahl liegen, wird der Cursor zum Schließen des Pfades () angezeigt. Wenn Sie die Maustaste loslassen, wird ein solcher Pfad automatisch geschlossen.

Die vordefinierte Pixelanzahl kann im Feld „Innerhalb von“ im Dialogfeld „Optionen für das Buntstift-Werkzeug“ festgelegt werden.   

Zeichnen von beschränkten oder unbeschränkten geraden Segmenten

Sie können das Buntstift-Werkzeug zum Zeichnen von beschränkten oder unbeschränkten geraden Segmenten verwenden. Beim Zeichnen von geraden Segmenten wird der Cursor für gerade Segmente () angezeigt.

Beschränkte gerade Segmente

Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und verwenden Sie das Buntstift-Werkzeug, um gerade Segmente beschränkt auf 0, 45 oder 90 Grad zu zeichnen.

Unbeschränkte gerade Segmente

Halten Sie die Alt-/Wahltaste gedrückt, um unbeschränkte gerade Segmente zu zeichnen. So zeichnen Sie einen mehrzeiligen Pfad:

  1. Zeichnen Sie ein Liniensegment.
  2. Führen Sie einen der folgenden Schritte durch:
    1. Halten Sie die Umschalttaste oder die Alt-/Wahltaste gedrückt und platzieren Sie den Cursor am Endpunkt der Linie. Wenn der Cursor zum Fortsetzen des Pfades () angezeigt wird, klicken Sie auf die Maustaste und zeichnen Sie eine weitere Linie.
    2. Halten Sie die Maustaste gedrückt, lassen Sie die Umschalttaste oder die Alt-/Wahltaste los, drücken Sie sie erneut und zeichnen Sie das nächste Segment.

Fortsetzen eines Pfades

Der Cursor zum Fortsetzen eines Pfades () wird angezeigt, wenn der Mauszeiger innerhalb einer vordefinierten Pixelanzahl vom Endpunkt aus positioniert ist.

Die vordefinierte Pixelanzahl kann im Feld „Innerhalb von“ im Dialogfeld „Optionen für das Buntstift-Werkzeug“ festgelegt werden.

Zusammenführen von Pfaden

So führen Sie zwei Pfade zusammen:

  1. Wählen Sie die Pfade aus, die Sie zusammenführen möchten.
  2. Erweitern Sie einen Pfad und platzieren Sie ihn näher am anderen Pfad.
  3. Wenn der Cursor zum Zusammenführen von Pfaden () angezeigt wird, lassen Sie die Maustaste los, um die Pfade zusammenzuführen.

Glätten-Werkzeug

Vorgaben

Doppelklicken Sie auf das Symbol für das Glätten-Werkzeug in der Werkzeugpalette, um das Dialogfeld Optionen für das Glätten-Werkzeug zu öffnen. Ein vorgabebasierter Genauigkeitsregler ist für das Glätten-Werkzeug verfügbar.

<b>(links)</b> Illustrator CC (v17.x) <br/><b>(rechts)</b> Illustrator CC 2014 (zusätzliche Genauigkeitseinstellung)

Hinweis:

Das Glätten-Werkzeug kann bei Verwendung des Buntstift-Werkzeugs nicht mehr durch Drücken der Alt-/Wahltaste aufgerufen werden.

Pinsel- und Tropfenpinsel-Werkzeug

Der Regler mit vier Vorgaben ist auch in den Dialogfeldern „Pinsel“ und „Optionen für das Tropfenpinselwerkzeug“ verfügbar.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie