Reichen Sie Vektorgrafiken entsprechend den Vorgaben auf dieser Seite ein.

Wenn Sie Illustrationen einreichen, bei denen es sich nicht um Vektorgrafiken handelt, finden Sie weitere Informationen unter Anforderungen an Fotos und Illustrationen

Technische Voraussetzungen

Es gibt zwei verschiedene Optionen zum Hochladen von Vektordateien.

Eigenständige Vektordatei hochladen

  • Nur AI- und EPS-Format
  • Größe der Zeichenfläche: mindestens 15 MP, maximal 68 MP
  • Maximale Dateigröße: 45 MB
  • Vergewissern Sie sich, dass beim Speichern PDF-kompatible Datei erstellen aktiviert ist.

Hinweis:

Wenn Sie eine AI- oder EPS-Datei als eigenständige Vektordatei hochladen, kann bei dem Bild im Anbieterportal und auf der Adobe Stock-Website eine Farbverschiebung auftreten. Die Farbverschiebung wirkt sich nur auf die Bildvorschau aus. Um diese Farbverschiebung zu vermeiden, verwenden Sie das unten beschriebene ZIP-Verfahren.

ZIP-Ordner

  • Nur AI- und EPS-Format
  • Vektorgrafiken müssen zusammen mit der JPEG-Vorschau in einem ZIP-Archiv gespeichert werden
  • Mindestauflösung der JPEG-Vorschau: 5.000 x 3.000 Pixel oder 15 MP
  • Maximale Dateigröße: 45 MB
  • Vergewissern Sie sich, dass beim Speichern PDF-kompatible Datei erstellen aktiviert ist.
  • Stellen Sie sicher, dass in jedem Ordner nur zwei Dateien vorhanden sind (Vektordatei und JPEG-Vorschau).

Hinweis:

Zum Erstellen der JPEG-Vorschau wird empfohlen, die folgenden Schritte in Adobe Illustrator CC auszuführen:

  1. Gehen Sie zu Datei > Exportieren > Für Web speichern.
  2. Voreinstellung: JPEG, Maximum, Qualität 100 %.
  3. Bildgröße: Geben Sie die erforderliche Größe (15 MP) ein.
  4. Speichern Sie die Datei.

Titel und Stichwörter

Wenn in die Datei keine Stichwörter eingebettet sind, erleichtert Ihnen das Stock-Anbieterportal diesen Prozess, indem Ihnen bis zu 25 automatische Stichwörter vorgeschlagen werden. Sie können diese automatischen Stichwörter bearbeiten, neu sortieren oder entfernen. Mit dieser Funktionen sparen Sie viel Zeit.

Wenn Sie bereits Stichwörter in Lightroom Classic CC, Lightroom CC, Bridge, Photoshop oder einer anderen Bildbearbeitungssoftware hinzugefügt haben, bleiben die Metadaten beim Hochladen der Datei in das Anbieterportal erhalten. Sie können diese Stichwörter vor dem Einreichen der Inhalte überprüfen und bearbeiten.

Verwenden Sie keine markenrechtlich geschützten Namen (z. B. Porsche, iPad oder Ferrari), Kameraspezifikationen (z. B. Nikon oder 12MP) oder Inhaltstypen (z. B. Vektor oder Illustration) als Stichwörter oder im Titel. Weitere Informationen zu Stichwörtern finden Sie unter Titel und Stichwörter.

Rechtliche Grundlagen

Beim Erstellen von Vektorgrafiken auf der Grundlage eines Fotos oder eines Kunstwerks müssen Sie eine Fotografiererlaubnis übermitteln, selbst wenn es sich bei dem Foto bzw. Kunstwerk um Ihre eigene Arbeit handelt.

Wenn Ihr Inhalt zudem von einem Foto oder nach der Natur abgezeichnet ist, stellen Sie sich die Frage, ob die dargestellte Person sich selbst oder der Eigentümer des Objekts sein Objekt wiedererkennen würde. Wenn sich eine Person wiedererkennen könnte, benötigen Sie einen Model-Vertrag. Wenn ein Eigentümer sein Objekt wiedererkennen würde, prüfen Sie, ob es durch Datenschutzgesetze Markenrecht oder Urheberrechtsgesetze geschützt ist, denn möglicherweise ist eine Fotografiererlaubnis erforderlich.

Stock-Assets dürfen keine Logos, Marken, Unternehmensnamen oder Markennamen (z. B. Apple, Nike, Gucci, BMW) oder Abbildungen urheberrechtlich geschützter Werke wie Gemälde, Skulpturen oder Architektur enthalten. Stock-Assets mit diesen Elementen können nicht akzeptiert werden.

Weitere Informationen finden Sie in unseren rechtlichen Richtlinien.

Qualitätsstandards

Damit Ihre Vektorgrafiken einen kommerziellen Wert haben, müssen sie folgenden Anforderungen gerecht werden:

  • Sie müssen ansprechend komponiert sein
  • Sie müssen mit den entsprechenden Ebenennamen strukturiert sein
  • Sie müssen frei von gesperrten oder verborgenen Ebenen sein
  • Sie müssen frei von eingebetteten JPEG-Dateien sein

Weitere Informationen zu qualitativ hochwertigen Bildern finden Sie im Artikel zum Überprüfungsprozess sowie unter 7 Tipps für Adobe Stock-Anbieter von Vektorgrafiken.

Vermeiden von Spamming

Versuchen Sie nicht, ein Archiv zu erstellen, indem Sie ein und dieselbe Vektorgrafik mit unterschiedlichen Farben, Hintergründen und Texturen einreichen. Für Vektorgrafiken akzeptieren wir bis zu drei Farbvarianten eines bestimmten Bildes. Das Einreichen mehrerer Kopien mit ähnlichem oder identischem Inhalt kann jedoch von unserem Moderationsteam als Spam aufgefasst werden. Spamming ist strikt untersagt und möglicherweise sehen wir uns veranlasst, Ihr Konto zu sperren oder dauerhaft zu schließen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie