Bestätigungsmeldungen werden immer dann angezeigt, wenn Sie wichtige und häufig nicht wieder rückgängig zu machende Aktionen in Adobe Captivate ausführen. Die Bestätigungsmeldungen geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre Entscheidung zu revidieren, wenn Sie Informationen löschen oder Schlüsselattribute ändern.

Wenn bestimmte Meldungen für Ihre Arbeitsweise nicht notwendig sind oder Sie in Ihrer Arbeit behindern, können Sie diese deaktivieren.

  1. Wählen Sie in einem geöffneten Projekt „Bearbeiten“ > „Voreinstellungen“ (Windows) oder „Adobe Captivate“ > „Voreinstellungen“ (Mac OS).

  2. Wählen Sie im Bereich „Kategorie“ die Optionen „Global“ > „Allgemeine Einstellungen“.

  3. Klicken Sie im Fenster „Allgemeine Einstellungen“ auf „Bestätigungsmeldungen“.

  4. Deaktivieren Sie im Dialogfeld „Bestätigungsmeldungen“ die Optionen, für die Sie keine Bestätigungsmeldungen benötigen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie