Adobe Bridge ist in Adobe Captivate 7 und höher integriert. Durch diese Integration können Sie beim Schreiben in Adobe Captivate freigegebene kreative Objekte einfach organisieren, durchsuchen, suchen und importieren.

Sie können die folgenden Schritte durchführen, um einen Adobe Captivate-Adobe Bridge-Arbeitsablauf zu implementieren:

  • Wählen Sie aus Bridge ein Inhaltselement und fügen Sie es in eine Adobe Captivate-Folie ein.

  • Bewegen Sie durch Drag & Drop Audio, Video und andere Medienarten aus Bridge in die Adobe Captivate-Bibliothek.

  • Wählen Sie in Bridge eine PSD-Datei und bearbeiten Sie sie in Adobe Captivate.

Aus Adobe Captivate auf Bridge zugreifen

Um Bridge aus Adobe Captivate zu starten, wählen Sie „Datei“ > „Durchsuchen“.

  1. Wählen Sie „Datei“ > „Durchsuchen“.

    Hinweis:

    Alternativ können Sie auf die Schaltfläche des Werkzeugs „Nach Bridge-Verbindung suchen“ klicken.

Wechseln von Bridge zu Adobe Captivate

Sie können von Bridge schnell zu Adobe Captivate zurückkehren.

  1. Wählen Sie „Datei“ > „Zu Adobe Captivate zurückkehren“.

Elemente in Adobe Captivate platzieren

Aus Bridge können Sie ausgewählte Elemente in Adobe Captivate platzieren, indem Sie sie nach Adobe Captivate ziehen oder im Menü „Ort“ die Option „In Captivate“ verwenden.

  1. Wählen Sie „Datei“ > „Ort“ > „In Captivate“.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie