Adobe Captivate wurde speziell für die Anforderungen von Benutzern ohne Breitbandverbindung konzipiert. Bei einem typischen Projekt mit Sound (Audiokommentar bei einigen Folien) und einer relativ geringen Bildschirmgröße von 512 x 384 Pixel erfolgt das Streaming mit einer Geschwindigkeit von ca. 2-3 KB pro Sekunde. Benutzer können dieses Projekt über ein 56 Kbit/s-Modem (oder ein langsameres Modem) übertragen und müssen höchstens ein paar Sekunden auf den Projektstart warten. Außerdem kommt es während der Filmwiedergabe nicht zu Pausen.

Ein Projekt mit folgenden Eigenschaften lässt sich beispielsweise problemlos streamen:

  • Dateigröße: 777 KB

  • Länge: 6 Minuten, 12 Sekunden

  • Audio: 286 KB

  • Video: 491 KB

  • Bildschirmgröße: 608 x 460

Hinweis:

Die Dateigröße ist von einer Reihe von Faktoren abhängig. Größere Dateien enthalten in der Regel Elemente wie Fotos, Grafiken und Soundtracks, sind für höhere Bildschirmauflösungen gedacht, weisen rasche Bildschirmübergänge auf und verfügen über hochwertiges Video und Audio.

Sie können die Dateigröße von Adobe Captivate-Projekten auf unterschiedliche Weise beeinflussen:

  • Ein wichtiger Faktor ist das Verhältnis KB pro Sekunde. Dieser Faktor geht aus der Bandbreitenanalyse hervor. Vergessen Sie nicht, dass auch große Projekte oft sehr gut über das Internet gestreamt werden können. Eine 400-KB-Datei mag zwar groß erscheinen, aber wenn ihre Wiedergabe 5 Minuten dauert, kann sie problemlos über ein 28,8 Kbit/s-Modem gestreamt werden. Für die erste Folie in einem Projekt ist die Kbit/s-Rate länger, da mit der ersten zu ladenden Folie zusätzliche Projektinformationen geladen werden müssen.

  • Ein weiterer Aspekt sind die Farbeinstellungen und die in Ihrem Projekt enthaltenen Einstellungen und Bilder. Sie können die Dateigröße reduzieren, indem Sie Farbverläufe und Fotos nach Möglichkeit vermeiden.

  • Wenn Sie Ihre SWF-Dateien nicht auf einen Adobe® Connect™ Enterprise-Server hochladen möchten, können Sie die Option „Adobe Connect Enterprise-Metadaten veröffentlichen“ in den Projektvoreinstellungen deaktivieren. Diese Option ist standardmäßig aktiviert und fügt Ihrem Projekt Daten hinzu, um die Integration mit Adobe Acrobat Connect Professional zu verbessern. Falls Sie Acrobat Connect Professional nicht verwenden, deaktivieren Sie diese Option, um die Projektgröße zu verringern.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie