Photoshop Elements und Adobe Premiere Elements verfügen über verschiedene Voreinstellungsdateien. In der folgenden Liste sind die Speicherorte aufgeführt.

Windows

Voreinstellungen für Photoshop Elements

Windows XP: C:\Dokumente und Einstellungen\[Benutzername]\Anwendungsdaten\Adobe\Photoshop Elements\{Versionsnummer}\Editor

Windows Vista/7/8/10: C:\Benutzer\[Benutzername] \AppData\Roaming\Adobe\Adobe Photoshop Elements\{Versionsnummer}\Editor

Voreinstellungen für Premiere Elements

Windows XP: C:\Dokumente und Einstellungen\[Benutzername]\Anwendungsdaten\Adobe\Premiere Elements\{Versionsnummer}

Windows Vista/7/8/10: C:\Benutzer\[Benutzername] \AppData\Roaming\Adobe\Adobe Photoshop Elements\{Versionsnummer}\Editor

Voreinstellungen für Elements Organizer

Windows XP: C:\Dokumente und Einstellungen\[Benutzername]\Anwendungsdaten\Adobe\Elements Organizer\ {Versionsnummer}\Organizer

Windows Vista/7/8/10: C:\Dokumente und Einstellungen\[Benutzername]\Anwendungsdaten\AppData\Roaming\Adobe\Elements Organizer\{Versionsnummer}\Organizer

Elements Organizer-Kataloge (Standardspeicherort)

Windows XP: : C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Adobe\Elements Organizer\Catalogs

Windows Vista/7/8/10: C:\Programmdaten\Adobe\Elements Organizer\Catalogs

Hinweis: Der Anwendungsdateien-/AppData-Ordner unter Windows ist ausgeblendet. Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigen von versteckten Dateien, Ordnern und Dateinamenerweiterungen

Mac OS

Photoshop Elements

/Benutzer/[Benutzername]/Library/Preferences/com.adobe.PhotoshopElements.plist

/Benutzer/[Benutzername]/Library/Preferences/Adobe Photoshop Elements {Versionsnummer} Pfade

Ordner:/Benutzer/[Benutzername]/Library/Preferences/Adobe Photoshop Elements {Versionsnummer} Einstellungen

Adobe Premiere Elements

/Users/[Benutzername]/Library/Preferences/com.Adobe.Premiere Elements.{Versionsnummer}.plist

/Benutzer/[Benutzername]/Library/Preferences/com.adobe.Adobe Premiere Elements.framework.plist

/Benutzer/[Benutzername]/Library/Preferences/com.Adobe.Premiere Elements-{Versionsnummer}.plist

/Benutzer/[Benutzername]/Library/Preferences/com.Adobe.ASWrapper Server.{Versionsnummer}.plist

Ordner:

/Benutzer/[Benutzername]/Library/Preferences/Adobe/Premiere Elements/{Versionsnummer}

/Benutzer/[Benutzername]/Library/Preferences/Adobe/Premiere Elements {Versionsnummer}

/Benutzer/[Benutzername]/Library/Preferences/Adobe/Adobe ASWrapper Server/{Versionsnummer}

Organizer 

/Users/[Benutzername]/Library/Preferences/com.Adobe.Elements Organizer.{Versionsnummer}.plist

/Users/[Benutzername]/Library/Preferences/com.adobe.photodownloader.plist

Ordner:

/Benutzer/[Benutzername]/Library/Preferences/Adobe/ElementsOrganizer/

/Benutzer/[Benutzername]/Library/Preferences/Adobe/CAHeadless/{Versionsnummer}

/Benutzer/[Benutzername]/Library/Preferences/Adobe/dynamiclinkmanager

Hinweis: Der Benutzerbibliotheksordner unter Mac OS 10.7 und höher ist versteckt. Weitere Informationen finden Sie unter Zugriff auf versteckte Benutzerbibliotheksdateien | Mac OS 10.7 und höher

Wiederherstellen der Standardeinstellungen

Durch die Voreinstellungen wird gesteuert, wie Photoshop Elements Editor Bilder, Zeiger und Transparenz anzeigt, Dateien speichert, Zusatzmodule und Arbeitsvolumes verwendet usw. Wenn die Anwendung ein unerwartetes Programmverhalten zeigt, ist die Voreinstellungendatei möglicherweise beschädigt. Sie können alle Voreinstellungen auf ihre Standardwerte zurücksetzen.

Hinweis: Das Löschen der Voreinstellungendatei ist eine Aktion, die nicht rückgängig gemacht werden kann.

Führen Sie einen der folgenden Schritte durch:

  • Halten Sie Alt+Strg+Umschalt (Mac: Wahl+Befehl+Umschalt) gedrückt, sobald Photoshop Elements beginnt, zu starten. Klicken Sie auf „Ja“, um die Einstellungendatei für Adobe Photoshop Elements zu löschen.
  • Wählen Sie „Bearbeiten“ > „Voreinstellungen“ (Mac: „Photoshop Elements“ > „Voreinstellungen“) > „Allgemein“, klicken Sie auf die Schaltfläche „Voreinstellungen beim nächsten Start zurücksetzen“ und dann auf „OK“. Wenn Sie Adobe Photoshop Elements neu starten, werden alle Voreinstellungen auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.

Wenn Sie Photoshop Elements Editor das nächste Mal starten, wird eine neue Voreinstellungendatei erstellt. Informationen zu bestimmten Voreinstellungsoptionen finden Sie, wenn Sie in der Hilfe nach dem Namen der jeweiligen Voreinstellung suchen.

Erneutes Anzeigen von deaktivierten Warnmeldungen

In bestimmten Situationen werden Warnmeldungen oder Aufforderungen ausgegeben. Sie können die Anzeige dieser Meldungen deaktivieren, indem Sie in der Meldung die Option „Nicht wieder anzeigen“ aktivieren. Sie können auch die Meldungen zurücksetzen, die Sie zu einem späteren Zeitpunkt deaktiviert haben.

  1. Wählen Sie unter Windows „Bearbeiten“ > „Voreinstellungen“ > „Allgemein“. Wählen Sie unter Mac OS „Photoshop Elements“ > „Voreinstellungen“ > „Allgemein“.

  2. Klicken Sie auf „Alle Warndialoge zurücksetzen“ und dann auf „OK“.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie